Bester Alienware -Laptop 2023: Alle neuesten Modelle verglichen | GamesRadar, Alienware -Laptop

1-16 von 285 Ergebnissen für Alienware-Laptop Sortier. Kundenbewertung neueste Ankünfte Bestseller Sortier nach: Featured Go

Contents

Alienware X15 R2 | Intel i7-12700H | RTX 3070 Ti bei Dell
Das Alienware X15 R2 ist ein Premium -Stück Kit. Wir empfehlen daher, Ihre GPU auf einen RTX 3070 TI zu steigern, um den besten Wert gegenüber der Basis -RTX 3060 -Option zu erzielen. Zwischen den beiden Konfigurationen gibt es rund 300 US -Dollar, aber das ist gut ausgegeben, wenn Sie auf dieser Investitionsniveau sind.

Bester Alienware -Laptop 2023: Alle neuesten Modelle verglichen im Vergleich

Die besten Alienware -Laptops werden ein bisschen besser werden. Die jüngsten Ankündigungen von CES 2023 haben einen neuen Blick auf die nächste Aufstellung von Dell angeboten, und die Dinge werden groß. Wir haben neue Modelle von Alienware M16 und M18 in diesem Jahr in die Regale. Wenn Sie nach einem kleinen Luxus sind, gibt es auch sein Debüt, das X16. Mit vorherigen 15.6 Zoll und 17.3-Zoll-Modelle, die sich stabil halten, und eine Aktualisierung des Alienware X14 auf den Karten gibt es mehr Alienware-Laptops als je zuvor zur Auswahl.

Welchen Budget, mit dem Sie arbeiten, dann helfen wir Ihnen, den richtigen Alienware -Laptop für Sie zu finden – ob dies ein kleineres (aber billigeres) 14 -Zoll -Modell ist, oder
eine massive 17.3-Zoller ganz oben auf der Preisliste. Alienware -Laptops nehmen die Marke noch weiter in die Reihen der besten Gaming -Laptops auf dem Markt, und diese Maschinen haben eine Prämie,. Trotzdem bleiben sie aus gutem Grund bei PC -Spielern beliebt, mit einem soliden Qualitätsbau und einer hervorragenden Ingenieurwesen.

Um die Auswahl ein wenig abzubauen, haben wir eine Auswahlliste der besten Alienware -Laptops zusammengefasst, die derzeit verfügbar sind. Basierend auf unseren eigenen Tests und den Komponenten in jedem Modell wird diese Liste sowohl aus praktischen Erfahrungen als auch aus preisübergreifenden Wettbewerbern für Geldverträge zusammengestellt.

Wir haben auch die niedrigsten Preise aus dem Internet aufgelistet, um sicherzustellen, dass Sie so viel Geld wie möglich sparen und gleichzeitig eine so beträchtliche, aber gut platzierte Investition tätigen.

Die schnelle Liste

Der beste Alienware -Laptop insgesamt

Mit seinem Luxusdesign, der exzellenten Ingenieurwesen und seiner beeindruckenden Leistung ist der Alienware X15 R2 der beste Alienware -Laptop auf dem Markt. Es ist teuer, aber dieses Maß an tragbarer Leistung ist es wert.

Der beste billige Alienware -Laptop

Jetzt, da der M16 in den Regalen steht, sieht der Alienware M15 R7 einige echte Rabatte. Es ist nicht das neueste Modell, aber es ist sicherlich das billigste, dass es sich im Jahr 2023 wirklich lohnt, einen Kauf zu kaufen.

Der beste Wert Alienware -Laptop

Der M16 kostet nur etwa 150 US. Es ist keineswegs keineswegs eine tragbare Maschine, aber mit einem RTX 4060, das wettbewerbsfähige Stromniveaus bietet, ist dies der beste Wert.

Der beste 14-Zoll-Alienware-Laptop

Es ist nicht der leistungsstärkste Alienware -Laptop auf dem Markt, aber es ist die schlankste Maschine, die wir getestet haben. Sie erhalten immer noch das Premium -Slick -Design, aber dies eignet sich besser für die Portabilität über Strom.

Der beste Alienware -Laptop insgesamt

1. Alienware X15 R2

Der beste Alienware -Gaming -Laptop insgesamt

Unsere Expertenbewertung:

Spezifikationen

CPU: I7-12700H | I9-12900H
GPU: RTX 3060 | RTX 3070 Ti | RTX 3080 Ti
Anzeige: FHD bei 165Hz / 360Hz | QHD bei 240 Hz

Gründe zu kaufen

Luxuriöses Chassis -Design
Beeindruckende Benchmarks

Gründe zu vermeiden

Läuft besonders heiß
Einstiegskonfigurationen sind teuer

Unsere Lieblingskonfiguration:

Alienware X15 R2 | Intel i7-12700H | RTX 3070 Ti bei Dell
Das Alienware X15 R2 ist ein Premium -Stück Kit. Wir empfehlen daher, Ihre GPU auf einen RTX 3070 TI zu steigern, um den besten Wert gegenüber der Basis -RTX 3060 -Option zu erzielen. Zwischen den beiden Konfigurationen gibt es rund 300 US -Dollar, aber das ist gut ausgegeben, wenn Sie auf dieser Investitionsniveau sind.

Dell hat sowohl die X15 als auch X17 im Jahr 2022 aktualisiert, obwohl dies auch heute noch keine billigen Rigs sind. Trotzdem hat die Bezahlung von Luxus sicherlich seine Vorteile – dies war eines der am besten aussehenden und fühle Alienware -Laptops, die wir je hatten. Außerdem ist es sicherlich nicht so teuer wie der 17-Zoller.

✅ Sie haben das Budget, das Sie ausgeben müssen: Kein Alienware-Laptop wird billig sein, aber das X15 R2 ist im Vergleich zur M-Serie besonders teuer. Wenn Sie nach einer Spitze der Bereichskonfiguration suchen.

✅ Sie können mit ein wenig Wärme umgehen: Der X15 R2 läuft besonders warm, was bedeutet.

✅ Sie möchten eine Desktop -Lösung, die auch leicht transportiert werden kann: Der X17 ist zu groß, um den ganzen Tag leicht mit Ihnen herumzutragen, aber der X15 bietet immer noch die hinteren IO -Anschlüsse und -Komponenten, um als Desktop -Gerät zu sitzen. Wenn Sie nach dieser Goldilocks -Zone sind, ist dies Ihre beste Alienware -Wette.

Sie wollen den besten Wert: Das Alienware X15 R2 ist auffällig, aber das bedeutet, dass es nicht das beste Gesamtwert für Geld ist. Wenn Sie nicht an die Marke gebunden sind, gibt es da draußen viele billiger.

Sie möchten die neuesten Komponenten: Der X15 R2 erhielt in diesem Jahr keine Aktualisierung von 2023, was bedeutet. In Anbetracht des Leistungssprung.

Design: Wenn Sie mit der Xienware X-Serie vertraut sind, wird Sie hier nichts schockieren. Die knusprige weiße Hülle unserer Testeinheit machte den bereits super schlanken Formfaktor umso schlauer und das 2.2 kg ist eine beträchtliche Technik, wenn man die darunter liegenden Komponenten berücksichtigt. Das Scharnierscharnier trägt insgesamt etwas mehr zum Fußabdruck bei.

Merkmale: Das Alienware X15 R2 bringt Intel neue Prozessoren der 12. Generation mit, die Fähigkeit, die RTX 3080 TI GPU dieser NVIDIA zu verbessern, und zusätzliche Aufmerksamkeit auf die LEDs, die entlang des Chassis laufen, geschenkt. Es ist immer noch das schlanke, hochmächtige Rig.

Mit vier Fans und den ‘Element 31’ -Kühllösungen der Marke unter der Motorhaube hat Alienware mehr darauf geachtet, die Dinge reibungslos laufen zu lassen. Leider ist es immer noch nicht ausreichend, diese Temperaturen niedrig zu halten – der X15 R2 läuft immer noch besonders heiß, was auf die Leistung nach etwa einer Stunde Gameplay beeinflusst wird. Trotzdem erhalten Sie einen wunderschönen Bildschirm oben, eine praktische Heck -IO -Platzierung und eine bissige taktile Tastatur – obwohl die mechanische Option Sie zusätzlich kosten wird.

Leistung: Wenn Sie in Ihrer Konfiguration alles ausgehen möchten, sind Sie hier in sicheren Händen. Unsere RTX 3080 Ti Test Unit hat einige ernsthafte beeindruckende Zahlen veröffentlicht – die Razer Blade 15 in Industrieprüfungen und Stürmen durch Benchmarks im Spiel übertreffen. Drei Figurenframerate waren die Norm in Titeln wie Shadow of the Tomb Raider und Total War: Drei Königreiche, wobei anspruchsvollere Spiele wie Metro Exodus und Red Dead Redemption 2 noch weit über 60 fps bei Ultra -Einstellungen veröffentlichen wurden.

2. Alienware M15 R7

Der beste billige Alienware -Laptop

Unsere Expertenbewertung:

Spezifikationen

CPU: I7-12700H | I9-12900H
GPU: RTX 3050 Ti | RTX 3060 | RTX 3070 Ti | RTX 3080 Ti
Speicher: bis zu 4 TB SSD
Anzeige: FHD bei 165Hz / 360Hz | QHD bei 240 Hz

Ports: 3x USB Typ-A 3.2 Gen 1 | 1x Typ-C-Port mit Thunderbolt 4, USB 3.2 Gen 2, DisplayPort 1.4 und Stromversorgung, 1x HDMI 2.1, 1x RJ-45 Killer E3100 2.5gbps Ethernet -Port, 1x 3.5mm Headset -Buchse

Gründe zu kaufen

Unglaubliche Leistung
Einige Premium -Designmerkmale

Gründe zu vermeiden

Billigerer Kunststoffkörper
Schwer zu transportieren
Besonders laute Fans

Unsere Lieblingskonfiguration:

Alienware M15 R7 | RTX 3060 | Intel i7-12700H bei Dell
Das von uns getestete Alienware M15 R7 wurde mit einem RTX 3070 Ti GPU geliefert, aber diese Konfiguration wird über 2.000 US -Dollar kosteten. Um einen besseren Wert zu erhalten, empfehlen wir, dieses Geld für ein 360-Hz-Display zu setzen, wenn Sie nach einer Mittelklassespezifikation suchen. Die 3060 GPU unter der Motorhaube hier wird dank der Thermaltechnik unter der Motorhaube immer noch bewundernswert.

Die Alienware M15 R7 ist jetzt eine Generation dahinter, seit der Veröffentlichung des M16 in diesem Jahr. Mit den Intel -Prozessoren der 12. Generation und der Ti -Grafikkarten von Nvidia erhalten Sie hier immer noch eine solide Leistung, aber wir sehen, dass diese Preise jetzt ein Jahr in den Regalen sind.

Sie interessieren sich mehr für Leistung als Design: Das Alienware M15 R7 ist nicht der am besten entworfene Laptop der Welt, aber seine Benchmark -Nummern sprechen für sich selbst. Wenn Sie kurz nach einem Arbeitstier sind, ist dies eine ausgezeichnete Wette.

Sie möchten nicht die Bank brechen: Alienware -Laptops sind teuer, aber heutzutage fallen Rabatte auf das M15 R7 diese MSRPs erheblich fallen. Dies ist Ihre beste Chance, eine dieser Luxusmaschinen zu erzielen, ohne die Bank zu brechen.

Sie werden es nicht zu oft transportieren: Ein klobigeres Chassis wie dieses wird in einem Rucksack keinen Spaß machen – besonders wenn man bedenkt, dass es einen ebenso massiven Ladeziegel packt. Wenn Sie Ihren Alienware -Laptop fest auf dem Schreibtisch halten, haben wir hier etwas Geld eingefügt.

Sie reisen regelmäßig mit Ihrem Laptop: Wenn Sie regelmäßig mit Ihrem Laptop reisen müssen.

Sie möchten Komponenten der neuen Generation: Die neuen Alienware -Laptops kommen nicht in diese 15.6-Zoll-Formfaktor, aber der M16 schafft es, Komponenten der neuen Generation in einen ähnlichen Build zu packen.

Design: Sie nehmen immer noch Luxus Alienware -Designfunktionen auf, wie den LED -Streifen der RGB. Außerdem waren wir besonders beeindruckt von dem Gefühl der Mseries -Tastatur hier. Obwohl es kein echtes mechanisches Modell (wie in teureren Konfigurationen des X17 vorgestellt wird). Im Vergleich zum Rest des Marktes waren wir jedoch ein wenig enttäuscht, das gleiche plastische Chassis wie die R5- und R6 -Modelle hier zu sehen. Sie finden weitaus billigere Rigs, die in freierer Wildnis dauerhaftere Baumaterialien anbieten.

Außerdem wurde dieser Laptop nicht unter Berücksichtigung der Portabilität gebaut. Mit knapp 6 Pfund und einem sperrigen Formfaktor, um dies zu beweisen, ist dies eine, die Sie fest auf Ihrem Schreibtisch halten. Wir fanden heraus, dass diese Opfer jedoch leicht zu machen waren, wenn man die hervorragende Kraft unter der Motorhaube berücksichtigt.

Merkmale: Ja, das Design ist ein wenig klobig, aber es ist aus gutem Grund. Alienware hat alles geworfen, was es in den M15 hat, mit einer großzügigen Auswahl von Ports (alle ordentlich nach hinten gehalten), einer taktilen Tastatur, zwei Sätzen Stereolautsprecher mit besonders hohem Volumen und einem schnellen 360 -Hz -FHD -Display oben. Das ist alles, was Sie für ein Luxusgefühl zu einem reduzierten Preis brauchen.

Leistung: Dieses Rig brach in unseren Tests kaum ins Schwitzen und segelte selbst in den extremsten Benchmarking -Situationen über 60 fps. Red Dead Redemption 2 bei Ultra -Einstellungen? Metro -Exodus mit RTX durch den Weg nach oben geschleudert? Absolut kein Problem für dieses Tier. Die Zahlen dieses Rig. Wenn Sie mehr mit der Leistung als mit der Leistung besorgt sind, gibt es hier viel für Sie.

3. Alienware M16

Der beste Wert Alienware -Laptop

Unsere Expertenbewertung:

Spezifikationen

CPU: Intel i7-13700HX | Intel I9-13900HX
GPU: RTX 4060 | RTX 4070 | RTX 4080 | RTX 4090
RAM: 16GB | 32GB | 64 GB
Speicherung: 512GB | 1TB | 2tb | 4tb | 8tb
Anzeige: 16-Zoll-QHD+ @ 165Hz | 16-Zoll-QHD+ @ 240Hz | 16-Zoll-FHD+ @ 480Hz

Gründe zu kaufen

Hervorragender Preis -Leistungs -Verhältnis bei niedrigeren Spezifikationen
Viele superschnelle Ports
Viel kühler und ruhiger als die vorherige Generation
Anzeige ist immer noch beeindruckend

Gründe zu vermeiden

Klobiges, schweres Design ist nicht tragbar
Grills nehmen den Palmenraum im Inneren weg

Unsere Lieblingskonfiguration:

Alienware M16 | RTX 4060 | Intel i7-13700HX bei Dell
Dies ist die Spezifikation, die wir getestet haben, und derjenige, der für den Wertjagd-Deal Buster am sinnvollsten ist. Du wirst meistens Dreistellige Framerate aus diesem RTX 4060 und Intel i7-13700HX und sparen Bargeld für einen Laptop, der die Portabilität für Strom opfert.

Die Alienware M16 hat aus dem M15 R7 mit einem größeren Display und einer neuen NVIDIA RTX 40-Serie- und Intel-Komponenten der 13. Generation an Bord übernommen. Das sorgt für einen hervorragenden Leistungssprung, selbst in der Basis -RTX 4060 -Konfiguration hatten wir unsere Hände. Mit einem Preisunterschied von nur rund 150 US -Dollar vom billigeren M15 ist dies der beste Wert -Alienware -Laptop, den Sie jetzt in die Hände bekommen können.

Sie möchten die neueste Generation von Komponenten: Der M16 ist die billigsten Alienware-Laptops, um Komponenten der neuen Generation anzubieten. Dies bedeutet.

Sie möchten nicht für größere Konfigurationen ausgeben: Wenn Sie sich nicht bis zu einem RTX 4090 erstrecken möchten, funktioniert der M16 auch besonders gut mit einem alltäglichen RTX 4060 im Inneren.

Lüftergeräusche sind abstoßend: Wir haben einen beträchtlichen Rückgang des Lüftergeräusches im neuen M16 -Modell festgestellt.

Sie reisen regelmäßig mit Ihrem Laptop: Auch dies ist trotz der dünneren Seiten kein leichtes Gerät, kein leichtes Gerät. Bei über 3 kg und mit diesem Squat -Formfaktor ist dies kein Rucksack -Rig -Rig.

Sie möchten auf Ihrem Schoß arbeiten oder spielen: Die Grills nehmen viel Platz oben in diesem Innendeck ein, was bedeutet, dass der Palmenraum unten eingeschränkt ist. Das bedeutet, dass es nicht besonders angenehm ist, für längere Sitzungen auf dem Schoß zu verwenden.

Design: Sie erhalten das gleiche Design von Alienware M -Serie auf diesem Rig – aber auch hier ist das Design nicht die beste Funktion von Alienware. Die großen hexagonalen Grills, die entlang der Oberseite des Hauptdecks laufen.25 kg Gewicht setzt dies derzeit als eine der schwersten Maschinen auf dem Markt. Dieses Ding läuft großartig auf einem Schreibtisch – denken Sie einfach nicht daran, es zu oft in einem Rucksack zu schleudern.

Merkmale: Das solide QHD+ -Display, die High-End-Komponenten und der gute alte Alienware-RGB-Glanz sind immer noch hier. Eine Auswahl an schnellen Ports, die hilfreich auf dem Rücken platziert sind. Während sich der zusätzliche Platz in Richtung Rückseite an kleineren Spielschülern umständlich erweisen kann, fühlt sich hier der Alienware M16 am meisten zu Hause an.

Der M16 nimmt in diesem Jahr eine neue Designroute für seine Tastatur und lässt das Deck selbst in eine eingebundene Bucht fallen, die horizontal über das Hauptdeck läuft. Die Schlüssel selbst bleiben taktil und reaktionsschnell. Die Kühlung hat hier einen weiteren Schritt nach vorne gemacht, wobei das Lüftergeräusch im Vergleich zum M15 oben spürbar reduziert wird.

Leistung: Dieser klobige Formfaktor ist der Preis, den Sie für einen leistungsstarken Laptop zu einem – in Alienware -Bedingungen zahlen – erschwinglich – erschwinglicher Tarif. Unser RTX 4060-Modell kam dem RTX 3070 Ti M15 ziemlich nahe. Wir hatten letztes Jahr in Bezug auf die Zeitspionage und die Feuerschlagszahlen in den Hand und übertrafen, dass die GPU auch über Benchmarks im Spiel erhöhte. Das sind einige ernsthaft beeindruckende Dinge, besonders wenn man bedenkt, dass der Preissprung nicht so groß ist, wie diese Zahlen vermuten lassen.

4. Alienware X14

Der beste 14-Zoll-Alienware-Gaming-Laptop

Unsere Expertenbewertung:

Spezifikationen

CPU: I5-12500H / I7-12700H
Grafik: RTX 3050 / RTX 3050 Ti / RTX 3060
Speicherung :: 512GB – 2TB SSD
Bildschirm :: 14 Zoll, 1080p, 144Hz

Gründe zu kaufen

Super -Slimline -Formfaktor
Beeindruckende Leistung
Erschwinglicher als andere Alienware -Rigs

Gründe zu vermeiden

Begrenzte Konfigurationen verfügbar
Erhöhte Tiefe hinterlässt einen größeren Fußabdruck
Mattes Display kann die Farben stumpfen

Unsere Lieblingskonfiguration:

Alienware x14 | Intel i7-12700H | RTX 3050 Ti bei Dell
Der Alienware X14 wird am besten mit einem RTX 3050 TI GPU und der I7 -Prozessor der 12. Generation serviert. Schließlich gibt es nur 100 US -Dollar zwischen dieser gesteigerten Version und der Konfiguration i5 / RTX 3050, und die zusätzliche Leistung ist die leichte Preissteigerung wert. Sie wählen diese Maschine für ihren unglaublich dünnen Formfaktor und ihren luxuriösen Design und nicht für die Fähigkeit, dreistellige Frameraten auszupumpen.

Dell hat seine Premium -Gaming -Laptops mit dem Alienware X14 geschrumpft. Nehmen Sie das Luxusdesign der X15- und X17-Modelle und verpflichten sie auf einen neuen 14-Zoll-Formfaktor. Dies ist der kleinste Alienware-Laptop, der derzeit auf dem Markt ist. Das bedeutet.

Sie benötigen einen Laptop für Arbeit und Freizeitspiel: Dies ist kein Framerate -Monster, deshalb ist das X14 für Leute, die nach einer Arbeitsmaschine suchen, die auch einem ungezwungenen Gameplay anhalten kann.

Sie reisen regelmäßig mit Ihrem Laptop: Der kleine Formfaktor und das superdünne Design bedeutet, dass dies der perfekte Alienware -Laptop ist, um in einen Rucksack zu werfen.

Es macht Ihnen nichts aus, für ein Luxusdesign auszugeben: Der X14 ist das billigste in seiner Sortiment, aber es ist immer noch ein teures Rig. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, für diese Luxusfunktionen auszugeben, ist dies eine großartige Option.

Sie jagen Frameraten: Dies ist nicht der am besten leistungsstarke Alienware -Laptop auf dem Markt und konzentriert sich mehr auf die verbleibenden leichten und tragbaren. Wenn Sie nach purem Strom suchen, empfehlen wir eine größere Maschine.

Sie brauchen dieses Slimline -Design nicht: Wenn Sie vorhaben, Ihren Laptop an Ihrem Schreibtisch festzuhalten, lohnt es sich, ein wenig mehr in eine größere Maschine zu investieren, die mehr zu einem statischen Gaming -Setup bietet.

Design: Bei der Alienware X14 dreht sich alles um das Design. Es ist eine unglaublich schlanke Maschine, die nur 14 misst.4mm dick. Das ist die dünste Maschine, die wir je getestet haben. Wenn Sie also nach einem tragbaren Gerät suchen, müssen Sie hier suchen. Natürlich haben Sie immer noch diese Luxus X-Series-Verarbeitungsqualität und Ästhetik mit einem knusprigen 14-Jährigen auf dem Deckel und einem futuristischen, aber immer noch raffinierten Design insgesamt. Der größere Bereich hinter dem Scharnier kann einige Transportprobleme verursachen, wenn Sie einen besonders engen Rucksack haben, und es ist ein wenig frustrierend, in dieser kleineren Formfaktormaschine zu sehen, aber insgesamt ist dieses Ding so gebaut, dass Sie überall mit Ihnen gehen können.

Merkmale: Der X14 wird mit einem RTX 3050, RTX 3050 TI oder RTX 3060 GPU ausgestattet, gepaart mit einem Intel i5-12500H oder i7-12700H-Prozessor. Diese kleineren Spezifikationen bedeuten, dass dies einer der billigsten Alienware -Laptops ist, die derzeit verfügbar sind, wenn sie als solche konfiguriert werden. Wir haben eine RTX 3060 / i7 -Konfiguration getestet, diese Rig kostet jedoch fast 2.000 US -Dollar. Wir fanden das etwas schwer zu schlucken, wenn man bedenkt, dass jedes Alienware X14 mit dem gleichen 1080p 144Hz -Display versehen ist. Am unteren Ende der Preisskala gibt es jedoch tatsächlich ein solides Preis -Leistungs -Verhältnis. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, diesen Computer zu überprüfen, wenn Sie nach Formfaktor über die Leistung sind, um eine RTX 3050 -GPU anzustreben.

Leistung: Es ist klar, dass dies kein Gaming -Laptop ist, um die Leistung zu priorisieren. Wir waren beeindruckt von den 108 durchschnittlichen Frames pro Sekunde bei den höchsten Einstellungen im Schatten des Tomb -Raider. Ihre Leistung wird durch das Slimline -Design behindert. Wenn Sie jedoch nur nach einer Gelegenheitsmaschine suchen, werden Sie vorbeikommen.

Welcher Alienware -Gaming -Laptop sollte Sie kaufen??

Wenn Sie in der aktuellen Generation von Alienware -Gaming -Laptops suchen, ist es erwähnenswert, dass der M15 R5 / R6 der perfekte Sweet Spot für die meisten ist. Es ist bereits mit viel Platz für eine leistungsstarke Konfiguration gestapelt, und Sie erhalten einen niedrigeren Preis als der vorherige Haupteintrag. Außerdem können Sie ein niedrigeres Spezifikationsmodell für weitaus weniger Bargeld abholen, wenn Sie nicht glauben, anspruchsvolle Titel zu spielen.

Wenn Sie jedoch mehr Platz für umfangreichere Komponenten benötigen, lohnt es sich stattdessen, den X15 zu überprüfen. Sie erhalten den neuen Formfaktor, aber auch die Fähigkeit, zu einem i9 -Prozessor zu gelangen, wenn Sie möchten, sowie bis zu 4 TB SSD -Speicherplatz. Das ist eine besonders kostspielige Spezifikation, aber es lohnt sich, wenn Sie mehr als 3.000 US -Dollar ausgeben möchten.

Das Alienware X17 ist weitgehend für diejenigen reserviert, die nichts ausmachen. Dies ist ein großer Laptop, der nicht leicht transportieren wird.

Wie viel kostet ein Alienware -Laptop?

Die besten Alienware -Laptops können im Preis steigen, insbesondere wenn sie mit den neuesten und besten Komponenten ausgestattet sind. Dies sind leistungsstarke Maschinen mit viel zusätzlicher Leistung, die alles unter der Motorhaube läuft. Dies bedeutet, dass Sie hier nicht genau ein Budget kaufen.

Das billigste Modell in der aktuellen Aufstellung ist eine Einstiegskonfiguration der Alienware M15 R6. Diese Maschine beginnt bei 1.379 US -Dollar.99 / £ 1,499 für einen i7-11800h-Prozessor, RTX 3050 Ti GPU, 256 GB SSD-Speicher und 8 GB RAM.

In der Zwischenzeit drückt die neue X -Linie die Dinge in eine erstklassigere Kategorie. Das Alienware X15 startet bei 2.099 US -Dollar.99 / £ 2,149 und das X17 -Modell liegt bei 2.199 USD.99 / £ 2,299.

Sind Alienware -Laptops wert?

Auf den ersten Blick scheinen Alienware -Laptops überteuert zu sein – Sie würden es gerechtfertigt sein, sie als “Apple” des Spielens zu bezeichnen. Sie verdienen dieses Preisschild jedoch mit Zugänglichkeit, Benutzerfreundlichkeit und intelligentem Design, das sie von anderen Herstellern unterscheidet.

Neben heftigen technischen Funktionen, die es ihnen ermöglichen, die heutigen Spiele von ihren besten Spielen durchzuführen, kommen Alienware-Gaming-Laptops bereit und gut, ohne nachdenkliches Design in Engineering und Ästhetik zu gehen.

Glücklich. Die offizielle Website listet eine Vielzahl von Builds mit unterschiedlichen Kosten auf, sodass Sie auswählen können, was Sie wollen. Und wenn Sie sich entscheiden, Sie hätten sich für mehr Stromversorgung entschieden haben, um auf der ganzen Linie zu lagern? Es ist oft einfach genug, den Gehäuse zu öffnen und Ihr Rig selbst zu verbessern.

Neue Alienware -Laptops 2023

Mit einem neuen Jahr kommt eine neue Reihe von Alienware -Laptops aus, von denen 2023 im Vergleich zu früheren Iterationen einen Monster -Leistungssprung anbieten soll. Wir haben dieses Jahr vier neue Modelle in den Regalen, die sich bis zu 18-Zoll-Geräte über 14 Zoll erstrecken. Folgendes wissen wir über jeden einzelnen.

Der neue Alienware X14 R2 startet klein und setzt die spektakuläre Leistung des Vorgängermodells in der Kategorie Slimline fort. Diese fast miniaturengefühlte Maschine erhält seine erste Aktualisierung im Jahr 2023 und fügt NVIDIA RTX 40-Serie-Grafiken bis zu RTX 4060 hinzu und maximiert mit dem neuesten Intel i7-13620H-Prozessor. Dies ist jedoch nicht nur ein Spec -Boost, sondern auch Alienware hat sein Kühlspiel erhöht. Hochende Konfigurationen des R2 haben zusätzliche Element31 -Kühlung sowohl für die CPU als auch für die GPU, aber alle Modelle bieten auch das neue Smart -Fan -System der Marke an. Dadurch kann das Gerät bei Bedarf einzelne Lüfter aufnehmen, indem Temperaturdaten von Sensoren über das Rig gelesen werden. Das Alienware X14 R2 bietet sowohl QHD+ als auch FHD+ Auflösungen bei 165 Hz bzw. 144 Hz in einem Seitenverhältnis von 16:10 an.

Als nächstes möchte der Alienware X16 die Razer Blade 16 und Asus Rog Zephyrus M16 mit seinen Grafikfunktionen bis zum RTX 4090 übernehmen. Fügen Sie Intels leistungsstarke i9-13900HK-Prozessoren in den Mix hinzu, bis zu 4 TB SSD-Speicherplatz und sechs Lautsprecher und Sie haben sich ein Gaming-Kraftpaket. Der X16 packt ebenfalls eine 240 Hz QHD+ Anzeige oben an.

Wenn Sie das Luxusdesign des X16 nicht benötigen, startet Alienware auch einen weiteren 16-Zoller-Ethos mit mehr leichten Ethos. Der neue M16 bietet die neuesten Intel- und AMD-Prozessoren bis zu i9-13980HX oder Ryzen 9 7945HX sowie Grafiken bis zu RTX 4090. Hier haben Sie auch zwei Displayoptionen zur Auswahl, wobei QHD+ -Paneele entweder in 165 Hz oder 240 Hz Aktualisierungsraten oder ein FHD+ -Screen bei massiven 480 Hz.

Das Alienware M18 ist der große Un-un, und es geht alles in seiner Größe. Dieses 18-Zoll-Gerät enthält dieselben CPU- und GPU. Im echten Desktop-Ersatzstil wird dieses Gerät jedoch mit einer Fülle von Ports geliefert-einschließlich zwei zusätzlichen USB-A und einem zusätzlichen USB-C.

Alienware -Laptops

Logo für Vintez

Inhaltsbild

Logo für Wipemik

Inhaltsbild

Logo für MSI

Inhaltsbild

Logo für Geforce

Inhaltsbild

Logo für Vicseed

Inhaltsbild

Logo für Asus

Inhaltsbild

Logo für Wipemik

Inhaltsbild

Logo für MSI

Inhaltsbild

Dell Alienware M16 Gaming -Laptop (2023) | 16

Dell Alienware M16 Gaming -Laptop (2023) | 16 “QHD+ | CORE I9-1TB SSD – 32 GB RAM – RTX 4080 | 24 Kerne @ 5.4 GHz – 13. Generation CPU – 16 GB GDDR6X Gewinn 11 Zuhause (erneuert)

$ 127 Lieferung 2. bis 5. Oktober

Dell Alienware M18 Gaming -Laptop (2023) | 18

Dell Alienware M18 Gaming -Laptop (2023) | 18 “FHD+ | CORE I9-2TB SSD – 64 GB RAM – RTX 4080 | 24 Kerne @ 5.4 GHz – 13. Generation CPU – 16 GB GDDR6X Gewinn 11 Zuhause (erneuert)

$ 127 Lieferung 2. bis 5. Oktober

Dell Alienware M18 Gaming -Laptop (2023) | 18

Dell Alienware M18 Gaming -Laptop (2023) | 18 “QHD+ | CORE I7-1TB SSD – 16 GB RAM – RTX 4050 | 14 Kerne @ 4.9 GHz – 13. Generation CPU – 6 GB GDDR6 Win 11 Home (erneuert)

$ 127 Lieferung 2. bis 5. Oktober

Dell Alienware M15 R7 Gaming -Laptop 2023 Neu, 15,6

Dell Alienware M15 R7 Gaming -Laptop 2023 Neu, 15.6 “WQHD IPS 240Hz, Intel i7-12700H 14-Core, Nvidia Geforce RTX 3060 6 GB, 32 GB DDR5, 1TB SSD, RGB Backlit-Tastatur, Thunderbolt 4, Wi-Fi 6, Win11 Pro

$ 510.07 Lieferung 10 bis 24. Oktober

Nur 2 übrig auf Lager – bald bestellen.

Dell Alienware M17 Ryzen Edition R5 Gaming -Laptop (2022) | 17.3

Dell Alienware M17 Ryzen Edition R5 Gaming -Laptop (2022) | 17.3 “FHD | CORE RYZEN 7 – 512 GB SSD – 16 GB RAM – RTX 3060 | 8 Kerne @ 4.7 GHz – 12 GB GDDR6 Win 11 Home (erneuert)

$ 127 Lieferung 2. bis 5. Oktober

Kaufen Sie Produkte von kleinen Unternehmensmarken ein, die im Amazon -Laden verkauft werden. Erfahren Sie mehr über die kleinen Unternehmen, die mit dem Engagement von Amazon und Amazon zusammenarbeiten, um sie zu stärken. Erfahren Sie mehr