Ken Masters | Street Fighter Wiki | Fandom, wie man Ken in Street Fighter 6: Moves, Combos & Hintergrundgeschichte spielt

Wie man Ken in Street Fighter 6: Moves, Combos & Hintergrundgeschichte spielt

Contents

Kens Playstyle macht es ihm ziemlich einfach, abzuholen und zu lernen, bis zu dem Punkt, dass er einer der am häufigsten verwendeten Charaktere in der ist Street Fighter III Und Iv Serie. An einem Punkt führte dies zur Entstehung von “Flowchart Ken” – einer Strategie für Anfänger und Intermediate Ken Player, die buchstäblich in einem Flussdiagrammstil umrissen wurde. Diese Strategie würde weiterhin einen großen Teil des hochrangigen Spiels dominieren Street Fighter IV. Eines von Kens Gewinnzitaten macht sogar einen Sturz darauf, dass dies in Super Street Fighter IV. [67]

Ken Masters

Ken Masters

Eigenschaften

Spezies

Höhe

5’11 “(180.3 cm) [9] (Sfi)
176 cm [1] (5’9 “(1] (Sfii)
5’9 “(175 cm) [14] [2] [3] [15] [16]
[17] [18] [19] (SFA, Sfiv, SFV, SF6)

Gewicht

169 lbs (77 kg) [9] (Sfi)
168 lbs (76 kg) [1] (Sfii)
158 lbs (72 kg) [14] [2] [3] (SFA, Sfiv)
183 lbs (83 kg) [15] [16] [18] [19] (SFV, SF6 )

Augenfarbe

Braun
Blau (Street Fighter IV, im Spiel, Super Smash Bros. Ultimativ, Und Street Fighter 6)

Haarfarbe

Schwarz (färbt seine Haare blond) [20] [2] [3]

Blutgruppe

Messungen

B110 / W82 / H86 (SFA) [14] [21] [22]
B114 / W82 / H86 (Sfii, Sfiv) [1] [2]

persönlich

Erstes Spiel

Geburtsdatum

14. Februar [1] [2] [3] 1965 [4] [1];
22 Jahre alt (Sfi) [5] ,
26 Jahre alt (Sfii) [5] ,
32 Jahre alt (Sfiii) [6] [7] ,
33 Jahre alt (3. Streik) [8]

Geburtsort

Japan (Sfi [9] , Sfii [10] [11] [12] , Sfiii [13])
Vereinigte Staaten von Amerika (SFA3, Sfiv) [2] [3]

Kampfstil

KARATE BASISCHE KRAGIALKEITE (Sfi, Sfiii) [23] [24]
Ansatsuken (Sfiv, SFV, SF6) [15]

Likes

Spaghetti, [1] Pasta, [22] Familie, [16] Skateboarding [1] [2] [3]

Abneigungen

Umeboshi (eingelegte Pflaume), Seifenoper, [2] [3] sinnlose Treffen [18] [19]

Beruf

Kampfsportler
Hotelbusiness Tycoon (außer SF6)
Bauarbeiterin in der Metro City Branch von SIRN (SF6)

Rivale (en)

Akuma, Rufus (Sfiv) (einseitig auf Rufus ‘Seite), urien (Sfiii), Dan (SFA2), Zangief (SFA2), Adon (SFA3), Guile (Familienrivale), Ryu (freundlich), Gouken (freundlich), Sean (Sfiii), Alex (Sfiii), Karin (SFA3) (freundlich), Sakura (SFA3) (freundlich), Chun-Li (freundlich), Sodom, Vega, Birdie, Laura (freundlich), f.A.N.G (SFV), Allen (Sfex) (freundlich), Morrigan Aensland (SGFMM), Terry Bogard (Lebenslauf), Kazuya Mishima, Nina Williams (Sfxtk), JP (SF6)

Fähigkeiten

Kochnudelgerichte [2] [3] [15]

Moveset

Andere Formen

Ausrichtung

Status

Beziehung

Hinter den Kulissen

Japanische Sprachschauspieler (en)

Englische Sprachschauspieler (en)

Scott McNeil (Straßenkämpfer Fernsehserie)
Eddie Frierson (Street Fighter II: Der Animationsfilm)
Jimmy Theodore (Street Fighter II V) (Animaze Dub)
Jason Douglas (Street Fighter II V) (Adv Dub)
Steven Blum (Street Fighter Alpha: Die Animation)
Steve Cassling (Street Fighter Alpha: Generationen)
Adam Kaprowicz (Straßenkämpfer Motion Comics)
Reuben Langdon (Street Fighter IV, Street Fighter x Tekken, Street Fighter v, Vernichte es Ralph, Super Smash Bros. Ultimativ)
Vincent Tong (Puzzle -Kämpfer)
David Matranga (Street Fighter 6)

Live -Action -Schauspieler (en)

Ich muss das tun. Aufleuchten!” – ken (Street Fighter 6 (Spieler 1 Seite))

Ken Masters (ケン ・ マスターズ マスターズ , Ken Masutāzu ? ), auch bekannt als die Gerahmter Champion (額装 さ れ た チャンピオン チャンピオン , Gakusō Sa Reta Chanpion ? ) [26] ist der Deuteragonist der Straßenkämpfer Serie, die erstmals im Original erscheint Straßenkämpfer. Ähnlich wie bei seinem langjährigen besten Freund und Konkurrenten Ryu ist Kens Ziel, seine Macht gegen viele verschiedene Kämpfer zu testen, und strebt danach, stärker zu werden, hält aber mehr Zurückhaltung, weil er sein Familienleben nicht gefährden möchte.

Inhalt

  • 1 Biographie
    • 1.1 Aussehen
    • 1.2 Konzept
    • 1.3 Persönlichkeit
    • 2.1 Freunde/Verbündete
      • 2.1.1 Ryu
      • 2.1.2 Chun-li
      • 2.1.3 Gouken
      • 2.1.4 Guil
      • 2.1.5 Sakura
      • 2.1.6 Sean
      • 2.1.7 Zangief
      • 2.1.8 Karin
      • 2.1.9 r. Mika
      • 2.1.10 Luke
      • 2.1.11 Hokuto
      • 2.2.1 Dan
      • 2.2.2 Rufus
      • 2.2.3 Kairi
      • 2.3.1 m. Bison
      • 2.3.2 Akuma
      • 2.3.3 JP
      • 3.1. Hintergrund
      • 3.2 Gewinnen Sie das u.S. Turnier und Kampf gegen den Schatten
        • 3.2.1 Hauptartikel:Street Fighter Alpha
        • 3.3.1 Hauptartikel: Street Fighter II
        • 3.4.1 Hauptartikel: Super Street Fighter IV
        • 3.5.1 Charaktergeschichte
        • 3.5.2 Ein Schatten fällt
        • 3.7.1 Tage der Sonnenfinsternis
        • 3.7.2 Arcade -Modus
          • 3.7.2.1 Ken: Fragen ohne Antworten
          • 3.7.2.2 Guile: Schwiegereltern
          • 4.1 Street Fighter Ex Serie
            • 4.1.1. Hintergrund
            • 4.1.2 Endungen
              • 4.1.2.1 Street Fighter Ex
              • 4.1.2.2 Street Fighter ex Plus α
              • 4.1.2.3 Street Fighter Ex2
              • 4.1.2.4 Street Fighter Ex2 Plus
              • 4.1.2.5 Street Fighter Ex3
              • 4.1.2.6 Street Fighter Ex3 (im Team mit Ryu)
              • 5.1 Marvel vs. Capcom Serie
              • 5.2 SNK vs. Capcom Serie
                • 5.2.1 SNK vs. Capcom: Das Match des Millenniums
                • 5.4.1 Strategie -RPG -Serie
                • 5.4.2 Street Fighter x Tekken
                • 6.1 Street Fighter II: Der Animationsfilm
                • 6.2 Straßenkämpfer (Fernsehserie)
                • 6.3 Street Fighter II V
                • 6.4 Street Fighter Alpha: Die Animation
                • 6.5 Street Fighter Alpha: Generationen
                • 6.6 Street Fighter IV: Die Bindungen, die binden
                • 7.1 Street Fighter II Manga
                • 7.2 Street Fighter Alpha Manga
                • 7.3 Sakura Ganbaru!
                • 7.4 Street Fighter III: Ryu Finale
                • 7.5 Street Fighter Gaiden
                • 8.1 Street Fighter II Drama CD Chun-Li Flying Legend
                • 8.2 Street Fighter II MAD REVERGER REINGEFUL WARRIORS
                • 8.3 Street Fighter Ex Drama CD
                • 8.4 Udon
                  • 8.4.1 Street Fighter vs. Darkstalker
                  • 9.1 Straßenkämpfer (Film)
                  • 9.2 Street Fighter: Vermächtnis
                  • 9.3 Street Fighter: Assassin’s Faust
                  • 9.4 Straßenkämpfer: Auferstehung
                  • 9.5 Straßenkämpfer: Weltkrieger
                  • 10.1 Kampfstil
                  • 10.2 Moveset
                  • 10.3 Techniken
                    • 10.3.1 Super/Ultra Combos
                    • 12.1 Street Fighter x Tekken: Der Teufel im Inneren
                    • 13.1 Zitate
                    • 13.2 Popkultur
                    • 13.3 Galerie
                    • 13.4 Sprites

                    Biografie

                    Aussehen

                    Ken ist am leichtesten zu erkennen, indem sie verschiedene Sparring -Handschuhe tragen, die entweder die Farbe seines blonden Haares oder sein leuchtend roter GI (er trägt in den meisten anderen Auftritten braune Handschuhe trägt Ein roter GI wurde ausgewählt, um sich abzuheben und seinen auffälligeren Kampfstil widerzuspiegeln) [Zitat benötigt] und es wird normalerweise in besserer Form als Ryus (außer in der Street Fighter III Serie), da er es sich leicht leisten kann, mit Ersatzteilen Schritt zu halten und/oder zu besitzen. Kens natürliche Haarfarbe ist so schwarz wie seine langen und stacheligen Augenbrauen, aber er hat sie blond gefärbt. [2] [3] Er trägt einen schwarzen Gürtel an seiner Taille und kämpft ohne Schuhe.

                    Im Street Fighter Alpha Serie, er hatte längere Haare mit einem Pferdeschwanz mit einem roten Band verbunden. Das offizielle Ereignis, an dem Ken sein Band aufgibt, ist, dass er es während der Ryu weitergibt Street Fighter Alpha 2 (wie in Kens eigenem Ende angegeben); Ryu wurde während seines Kampfes mit Ken abgelenkt, weil er gerade gegen Sagat gekämpft und am Ende verloren hatte. Um ihn an ihren Kampf zu erinnern, reichte Ken seinem freundlichen Rivalen sein eigenes Band, das später das von Ryu getragene rote Stirnband seitdem getragen wurde Street Fighter II und weiter.

                    In Street Fighter II V, Kens Haare ist rot gefärbt, ähnlich wie der Live-Action-Film und die Animationsserie. Ken trägt normalerweise in den meisten Folgen Gelegenheitsoutfits. Zum Beispiel kleidet er sich in einer gelben formellen Anzugjacke mit einem roten Tanktop, passende weiße Hosen mit einem schwarzen Ledergürtel an der Taille und schwarzen Kleidungsschuhen, aber er trägt immer noch die gleiche charakteristische leuchtend rote GI, obwohl er immer gegen backhand kämpft.

                    Zur Zeit von Street Fighter v, Kens Erscheinungsbild hat die erste große Designänderung in der Geschichte des Charakters erfahren. Kens GI-Top hängt jetzt um seine Taille und er trägt ein schwarzes Trainingshemd mit V-Ausschnitt mit mehreren roten Fehlern an seiner Stelle. Er trägt passende schwarze Sparringhandschuhe und sein Haar ist länger gewachsen, bis es in einem Topknoten gebunden ist. Höchstwahrscheinlich aufgrund von Ereignissen, die aber nicht bekannt gegeben wurden, anstatt locker zu hängen, die nach den Ereignissen von zu mittlerer Länge gewachsen sind Street Fighter IV Serie und trägt jetzt schwarze Knöchelwraps mit roten Linien anstatt nur barfuß.

                    Sein zweites alternatives Kostüm ist eine seiner verkleideten Formen in Taschenkämpfer aber aktualisiert; Er trägt eine schwarze Lederjacke mit kastanienbraunen Umrissen und einem weißen Tanktop, rote Jeanshose mit einem schwarzen Gürtel, einer neongelben Schnalle an der Taille und schwarzen Lederschuhen. Seine Sonnenbrille hängt locker an seinem Tanktop. Sein mittelgroßes Haar ist kürzer.

                    In Street Fighter 6, Seine blonden Haare kehren zu seinem ursprünglichen Look von seinem spielbaren Auftritt in zurück Street Fighter III Sub-Serie und trägt keinen roten GI mehr. Sein Haupt -Outfit basierte auf seinem zweiten alternativen Kostüm in Street Fighter v; Seine Lederjacke wird durch eine Kapuzenjacke ersetzt, die unter dem Knie und dem Schild “Eagle Shipping Company” greift (“E.S.C.”kurz) auf der Rückseite seiner Jacke und hält weiße gefaltete Ärmel, die durch seinen Mittelwächter reicht. Darunter befindet sich ein schwarzes Tanktop, eine rote Hose mit locker grauen Kordelkordel und gelbe High-Top-Turnschuhe mit blauen Futter auf der Rückseite. Ken trägt auch seine klassischen gelben Handschuhe, zusammen mit ein paar schwarzen Trainingshandschuhen und einer Familienkette an seinem Hals.

                    GameSpot Expert Reviews

                    20. Januar 2018

                    22. Februar 2016

                    Konzept

                    Ken & der Jet

                    Als Akiman Ken zeichnet, benutzt er Benny Urquidez ‘Aussehen in der Quadratischer Dschungel (Shikakui Dschungel, 四角い ジャングル) als Inspiration. Der Manga wurde von Ikki Kajiwara geschrieben. [27] Kens Höllenrad wurde auch von Ikki Kajiwaras Manga inspiriert, Jūdō icchokusen (“Jūdōs gerade Linie”). [28] [29] In Street Fighter V erhielt Ken einen neuen Look, der seine spielerische Persönlichkeit hervorhebt. Sie zielten eine Atmosphäre im Einklang mit einer erfolgreichen und beliebten Person mit einer Familie. [30]

                    Ken hätte auch von der realen Karate-Weltmeisterin Joe Lewis inspiriert sein können. Wie Ken war Lewis ein blonde Amerikaner, der in Japan einen traditionellen Stil ausgebildet hatte, und ging dann zurück zum U.S ein berühmter Champion werden. Lewis gründete auch den vollen Kontakt Karate und wurde auch Weltmeister. Zusätzlich zu seinen ähnlichen Looks war Lewis auch bekannt (ebenso wie viele amerikanische Karate -Kämpfer seiner Zeit) für die Verwendung farbiger Karate -Uniformen, einschließlich eines roten. Lewis erschien insbesondere auf dem Cover von Kampfmagazin rot mit einem schwarzen Gürtel gekleidet. [Zitat benötigt] Er war eine Herausforderung für traditionelle Karate -Wege und modifizierte einen Großteil seines ursprünglichen “Shorin -Ryu”.

                    Ken wurde ursprünglich benannt Yu (ユウ), benannt nach nach Straßenkämpfer Planer Hiroshi Matsumoto. Hiroshi änderte jedoch Kens Namen, um stattdessen während der Entwicklung “Faust” zu sein. [31] [32] Er erlangte seinen Nachnamen, als die Toy Company Hasbro die Lizenz erhielt, die Charaktere hinzuzufügen Street Fighter II zu ihren G.ICH. Joe Toyline. Es wird allgemein angenommen, dass der Name nie bestätigt wurde, um eine Urheberrechtsverwirrung mit dem Charakter Ken Carson von Mattel zu vermeiden Barbie Toyline. Es wird auch allgemein angenommen (und nicht bestätigt), dass der Name aus Mattel’s stammt Meister des Universums Toyline in Bezug auf den Charakter He-Man.

                    Persönlichkeit

                    Während Ryu das ernsthaftere und stoische der beiden ist, ist Ken das genaue Gegenteil – stilvoll, unorthodox und unvorhersehbar sowie viel gewalttätiger und aggressiver als Ryu. Er ist ein Alpha -Mann mit einem riesigen Ego und erinnert seine Gegner ständig an seine Größe. Während er manchmal dreist, egoistisch und arrogant sein kann, ist sein Herz rein. Er ist im Allgemeinen freundlich, freundlich, ein guter Mensch und sehr locker, was ihn dazu veranlasste, eine eigene Familie zu gründen. Er kehrt nie von einem Kampf zurück, egal wie schwierig es aussieht.

                    Wie Ryu glaubt er an Ehre, harte Arbeit, Ausdauer und Disziplin. Er gibt seinen Gegnern (die freundliche Rivalen sind) immer den größten Respekt, sei es sein Meister Gouken, sein bester Freund Ryu oder seine Capcom vs. Snk Rivale Terry Bogard. Er ist auch ein sorgfältiger Sorge, wenn es um seine Familie geht und das Turnier fast verpasst hat Street Fighter IV Weil er Eliza nicht so nahe an ihrem Fälligkeitsdatum verlassen wollte und nur eingetreten war, als sie ihm versicherte, dass es ihr gut gehen würde. Er rief sie immer noch an, um einzuchecken und ihr zu sagen. [33] Sowohl Menat als auch Rose bemerken, dass Kens brennende Aggression seiner Jugend durch die Gründung einer Familie etwas untersagt wurde, was sich wundert.

                    In Street Fighter 6, Ken zeigt nach den Ereignissen des Nayshall -Vorfalls ein wesentlich duntertrostteres Verhalten an. Seine Verzweiflung, seinen Sohn zu retten. Ken arbeitet bei der Eagle Recipping Company und nimmt den Avatar als Schüler an. Ken zeigt auch seine rachsüchtige Seite gegenüber JP, weil er ihn umrahmt hat, und war unentschlossen, ob er mit seinen eigenen Händen töten sollte oder nicht.

                    Charakterbeziehungen

                    Freunde/Verbündete

                    Ryu

                    Kinu Nishimura-sryu und Ken

                    Ryu ist Kens bester Freund aus seiner Kindheit, da die beiden lange Zeit in derselben Kunst von Ansatsuken trainiert haben. Sie haben eine sehr enge Bindung miteinander und helfen sich gegenseitig, unabhängig von den Kosten. Beide haben auch zusammen unter Gouken trainiert. Man kann sehen, dass sie sich umeinander kümmern und niemals streiten. Kens in der Lage zu bemerken, wann Ryu nicht im richtigen Geisteszustand ist, wie in der Alpha -Serie gezeigt, in der Ken ihm sein roter Stirnband gab, damit Ryu konzentriert bleibt und nicht seinen Weg verlieren kann. Und dann in Street Fighter v Wo er Hinagiku erzählt, dass er nur alleine auftauchen wird, und ermutigt Ryu, sein Training fortzusetzen, bevor er sich vor dem Shadaloo stellt.

                    Obwohl Ryu sein Zeittraining verbringt, wird Ken ihn so weit gehen, dass er zu seiner Hochzeit einlädt und Ryu den Anruf beantworten wird (in Ken’s Ending in Ken zu sehen ist Super Street Fighter II Turbo HD Remix) und laden ihn auch zu den japanischen heißen Quellen ein (in Street Fighter III: Neue Generation/2. Aufprall). [34] [35] in Street Fighter IV: Die Bindungen, die binden , Ken nahm immer an, dass Ryu ihn trivial fand, seit er mit einem silbernen Löffel im Mund geboren wurde, während Ryu ein Waisenkind ist, der zu der Zeit den Mann verlor, der ihn adoptierte. [36] Im Gegensatz dazu glaubte Ryu, Ken sei der einzige, den er erreichen kann, wenn es um seinen inneren Kampf mit dem Satsui no hado geht. Ken ärgert sich auch, wenn mehrere Leute fragen, wo sich Ryu befindet, und lässt es so aussehen, als ob Ken Ryus persönlicher Assistent ist. [37] Die beiden begrüßen sich normalerweise, indem sie Faustbeulen austauschen, normalerweise vor Beginn eines freundlichen Sparring -Matchs. Im 3. Streik zeigt sich, dass Ryu mehr Kämpfe zwischen ihm und Ken gewonnen hat. [38]

                    Chun-Li

                    Gouken

                    Sein alter Meister in Ansatsuken. Im Gegensatz zu Ryu hatte Ken nicht viel Vertrauen in Goukens Unterrichtsfähigkeit, aber er würde später wachsen, um Gouken und seine Lehren zu respektieren. [39]

                    List

                    Er ist Guiles Schwager, weil seine Frau Eliza die jüngere Schwester von Guiles Frau Julia ist. Er kann sich bewusst sein oder nicht, dass es Teile von ihm gibt, von denen die Leerlauf vorbehalt. Ken weiß, was schufige Likes mag und gibt ihm häufig interessante Informationen wie Yanagiyas J-Gel-Haargel. Wie in Street Fighter 6 gezeigt, sind die beiden Männer näher als das, was ursprünglich gezeigt wird, insbesondere bei Guile, und suchen nacheinander Ausschau.

                    Sakura

                    Sakura ist ein Freund von Ken, den er während der Alpha -Serie getroffen hat. In Street Fighter IV: Die Bindungen, die binden , Als Sakura in der Hoffnung, Ryu zu finden, in sein Haus auftauchte, war Ken schockiert, dass “sein Stalker” ihn selbst nicht finden konnte.

                    Sean

                    Sfiii 3S-Ken Ending-3

                    Ken respektiert Seans Fähigkeiten sehr, genug, um ihn zu seinem persönlichen Jünger zu machen. Manchmal können sie sich gegenseitig sarkastisch sein und Jabs handeln, sind aber sehr gut.

                    Zangief

                    Zangief ist ein alter Freund, der in der Vergangenheit oft gegen Ken gekämpft hat. [40] in Sfiii, Ken bringt Ryu & Sean mit, um Zangief gegen Hogan zu sehen zu sehen. [41] Zangief war in der Lage, einen direkten Treffer von Kens stärkster Shoryuken zu erzielen, ohne sich zu übertreffen. Obwohl Ken seinen Kiefer traf, beschreibt er es als Stahl anstelle von menschlichem Fleisch. [40]

                    Karin

                    Karin hält Ken aufgrund seiner überlegenen Kämpfe in hohem Maße an. Vor allem, nachdem er während der Ereignisse von ihm verloren hatte Street Fighter Alpha 3. [42] Ken sagte ihr, dass ein Kampf mehr als nur das Gewinnen gibt, und dass der Kampf selbst wichtiger ist. In Street Fighter v, Sie haben sich als gute Begriffe gezeigt, wie Karin Ken zu ihrer Party einlud und Ken beschloss zu gehen, obwohl es sein einziger freier Tag war. Karin bring auch Zangief und Mika zu Kens Winterhaus, um Mel -Geschenke zu bringen. [40]

                    R. Mika

                    R. Mika ist jemand, mit dem Ken bereits in seinem Leben als Kämpfer Wege gekreuzt hat. Sie begleitete Zangief, um Mel mit einem Geschenk zu überraschen. [40]

                    Lukas

                    Hokuto

                    Ihre erste Begegnung war nicht freundlich, da Hokuto Fremde in der Nähe ihres Dojo nicht erlaubt. Sobald Ryu Ken jedoch als seine Freundin und Konkurrentin vorstellt, entschuldigt sie sich für ihre Unhöflichkeit und bleibt mit ihm gute Bedingungen. Sie versucht ursprünglich, gegen Ken zu kämpfen, damit Ryu nicht herausfinden würde, dass er schwächer geworden ist, aber Ken streift sie ab, da er nur daran interessiert ist, sich Ryu zu stellen. [43] Schließlich nimmt Ken Hokuto auf ihr Angebot und sie besiegt ihn. [44] in der Street Fighter Ex2 Drama CD (Extra DRA -Nacht von Nanase und Hokuto), Ken hilft ihr, den Computer und das Internet einzurichten, da Hokuto es selbst nicht tun konnte.

                    Neutral

                    Dan

                    Obwohl Ken gemeinsam Studenten unter Gouken war, glaubt er nicht hoch in Bezug. Dies kann in einem Teil seines ersten Eindrucks von Dan zurückzuführen sein, das aus leerem Showboating und Arroganz besteht. Er betrachtet Dan als Verschwendung seiner Zeit zum Kampf. Sogar seine Frau hat keine guten Dinge über Dan zu sagen.

                    Indirekt könnte dies dazu geführt haben, dass Sean auch auf Dan herabblickte.

                    Rufus

                    Rufus ist eine Comic -Folie für Ken im gleichen Sinne wie Dan. Rufus möchte ständig gegen Ken kämpfen, aber Ken vergisst immer wieder, wer er ist.

                    Kairi

                    Ken kämpfte und verlor gegen Kairi in der Street Fighter Ex Kontinuität. Er vergleicht Kairi mit Akuma, wenn es um ihren Ki und den Geruch von Blut geht. Kairi weiß jedoch nicht, wer Akuma ist. [45] [46]

                    Feinde

                    M. Bison

                    Ken ist sich der Bösewichte von Bison bewusst und versucht, ihn zu besiegen. Während der Ereignisse von The Street Fighter II: Der Animationsfilm hat Bison Ken Gehirnwäsche in gewalttätiger Ken unterzogen.

                    Akuma

                    Wie Ryu ist Ken sich der Bedrohung bewusst, die Akuma über die Menschheit besitzt, aber es geht um weniger Vorsicht als Ryu beim Kampf gegen ihn.

                    JP

                    Zuerst hatten Ken und JP gute Bedingungen, wobei Ken ihm sogar ergänzt hatte, dass er ein i errichtet hat.T. Nation, die Nayshalls alte Tradition in die moderne Technologie integriert. Nachdem er erfahren hatte, dass JP derjenige war, der Ken und Mel entführte, beginnt Ken, JP zu hassen, und drohte sogar, ihn zu töten, wenn er seinen Sohn verletzt. Aus Nayshall gerahmt und von einer Terroristengruppe namens Amnesie als Terroristin angesehen. Er bleibt in niedriger Bekanntheit und arbeitet nun für eine Bauunternehmen. Er versucht, seinen Namen zu klären und seinen Plänen ein Ende zu setzen,

                    Geschichte

                    Hintergrund

                    Ken wurde in Japan geboren und aufgewachsen. Er lebte ein normales Leben mit seinem japanischen Vater und einer ½ japanischen amerikanischen Mutter. [20] [10] [13] Als er in der Junior High School war, fing Ken an. Der Grund dafür liegt darauf, dass seine Eltern im Widerspruch zueinander stehen, während sie ihr Kind vernachlässigen. Beide standen kurz vor der Scheidung, bis Ken anfing, sich schlecht zu benehmen, was dazu führte, dass sich seine Eltern niederließen und in Harmonie lebten. Ken hielt seine Haar. [47]

                    Als Ken ungefähr 12 Jahre alt war, schickte sein Vater seinen Sohn, um im Sommer unter seinem besten Freund zu trainieren, dem mysteriösen Karate -Meister Gouken. [48] ​​Zunächst war Ken sehr zögernd, von Gouken zu lernen, und stellte sogar seine Trainingsmethoden in Frage, begann aber später, seinen Meister zu respektieren. [39] Ryu und Ken wurden später beste Freunde und die Hauptrivalen des anderen.

                    Als Ryu 23 Jahre alt war, entschied Gouken, dass seine beiden Schüler zu feinen Kämpfer gewachsen waren und beschloss, dass ihr Training vorbei war und jetzt das Dojo verlassen konnte. [49] [5] Nachdem Ryu und Kens Training abgeschlossen waren, fragt Ken Ryu beiläufig, welcher der beiden der berühmteste Kampfkünstler zuerst sein wird. Während Ken in die USA geht, reist Ryu allein nach Thailand, um sich gegen Sagat zu stellen, dem Kaiser von Muay Thai, der als die stärkste Kampfkunst angesehen wird. [50] Nach seiner Ankunft in den USA nahm Ken an vielen verschiedenen Kampfkunstturnieren teil und gewann die meisten von ihnen.

                    Das u gewinnen.S. Turnier und Kampf gegen den Schatten

                    Hauptartikel: Street Fighter Alpha

                    Ken kämpfte in (und gewann) die Premiere u.S. Kampfkunstturnier, das zuvor von Charlie Nash gewonnen worden war und ein sehr attraktives Mädchen namens Eliza getroffen wurde, das seine Freundin wurde.

                    SFA2-Ken Ending-2

                    Ein paar Monate später erreichte die heldenhafte Geschichte, die Ryu den Kaiser von Muay Thai besiegte, seine Ohren. [51] Ken legte sein physisches und Qigong -Training auf die Seite, damit er nach Japan fliegen konnte, um gegen seinen Freund zu kämpfen. [52] Als Ken Ryu findet, fragt er Ken, was es bedeutet, ein wahrer Kämpfer zu sein, er solle die gleiche Faust verwenden, die er verwendet hat, um Sagat zu besiegen, oder diejenige, die Akuma verwendet, um Menschen zu ermorden. Ken sieht, dass Ryu zu seiner üblichen schlechten Angewohnheit zurückgegangen ist, Dinge zu überdenken und ihn als Versuch zu bekämpfen, ihn aufzuwecken. [53] Nachdem Ken Ryu besiegt hat, stellt er fest. Er erinnert Ryu daran, weiter zu kämpfen, um die Antwort zu finden, und gibt ihm sein rotes Haarband und wenn er sich verloren fühlt, sollte er sie als Erinnerung an ihren Kampf einsetzen und weiter kämpfen, um die Antwort zu finden. Ryu nimmt glücklich das Stirnband und beide gehen getrennte Wege. [54] Ken kehrt nach Hause zurück und beginnt mit der Unterstützung von Eliza härter zu trainieren, wenn er selbst mit seinen jüngsten Gefühlen weiß, dass Ryu immer stärker ist als er aussieht. [55]

                    Ken beginnt sich über sein eigenes Leben zu wundern. Ryu schien wieder auf dem richtigen Weg zu sein, aber was von ihm? Auf dem Weg zu beweisen, sich wieder zu beweisen, begegnet er Karin, der ihm sagt, dass sie seine Karriere verfolgt hat und versucht, ihren Rivalen Sakura am besten zu beweisen, um zu beweisen, dass sie überlegen ist. Ken rät ihr, es ist gut, einen Rivalen zu haben, nicht wegen Vorherrschaft, sondern weiterhin härter und konzentrieren. Damit findet Ken sich wieder und ist wieder fokussiert.

                    Wenn sie sich mit Sakura treffen, haben sie ein freundliches Match und Ken merkt endlich, dass Ryu die ganze Zeit über die richtige Idee hat. Sowohl er als auch Sakura beginnen zu reisen, um Ryu zu finden, aber ihr Weg kreuzt mit dem des Shadaloo -Diktators m. Bison. Ken konfrontiert ihn, kann aber leicht besiegen und unter Bisons Hypnose gestellt werden. Bison benutzt dann Ken mit Gehirnwäsche, um Ryu aus dem Versteck zu locken. Sobald Ryu auftaucht, lässt Bison Ken gegen ihn kämpfen. Ryu gewinnt und schafft es, Ken von Bisons Gedankenkontrolle freizugeben.

                    Ryu kämpft dann gegen Bison, verliert aber, und wie Ken vor ihm, wird in einen Sklaven von Bisons Psycho Macht verwandelt. Sagat erscheint und bittet, wütend durch Bisons Handlungen, Ryu, um Bisons geistig. Ken, jetzt frei und unterstützt von Sakura, greift Bison an. Diese Intervention zusammen mit Sagats Anwesenheit lässt Ryu zu seinen Sinnen kommen.

                    Ryu hat sich wieder auf Bison annimmt. Bison Senses Ryus dunkle Kraft (die Bison als “ultimative Form der Psychokraft” bezeichnet) und versucht, Ryus Geist erneut zu manipulieren. Bei seinen Freunden, die auf Drängen drängen, widersetzt sich Ryu und besiegt Bison mit einem mächtigen Hadoken. Ken freut sich, seinen alten Freund wiederzusehen. Mit einem Versprechen eines neuen Duells, dem zwei Teil ihre Wege.

                    Das Weltkriegerturnier, das Eliza heiratet

                    Hauptartikel: Street Fighter II

                    SSFII Turbo-Ken Ending

                    Ken reiste in die USA, nachdem er Ryu versprochen hatte, sich für ein Match wieder zu vereinen, nachdem sie gegenseitig stärker wurden, aber während der Pilgerreise seines Kriegers verliebte er sich in Eliza. Dies führte dazu, dass Ken die Kampfkunst aufgab und seinen Kampfgeist verlor. Eines Tages erhält Ken einen Brief von Ryu, in dem er sein konsequentes Eintauchen in das tägliche Training beschreibt, der Kens Kampfgeist wieder aufweckte. Als Ken erkennt, dass er bei seinem eigenen Training nachgelassen hat, kehrt er in die Welt des Kampfes zurück. [10] [20] [56]

                    Nach den Ereignissen von Street Fighter II, Ken ist mit Eliza verheiratet, was er offenbar nur geschworen hatte, nachdem er einen entscheidenden Sieg gegen Ryu gewonnen hatte. Es ist jedoch nicht bekannt, ob die beiden während des Turniers gekämpft haben oder ob Ken tatsächlich gewonnen hat, wenn sie es überhaupt getan haben. Es wurden keine Details angegeben. Kens Versprechen an Eliza existiert nicht im japanischen Text, nur in der englischen Übersetzung von Street Fighter: Eternal Challenge. In Street Fighter II: Vervollständigen Sie die Akte, dass er gegen Ryu verloren hat und sein Training fortsetzte. Und in Gamest 255 erwähnt Ryu, m zu vermeiden m. Bisons flammende Überreste nach seinem Körper wurde von Akuma zerstört, was darauf hindeutet, dass Ryu ins Finale gebracht wurde. [57]

                    In Street Fighter IV. Bison lehnte jedoch das Angebot der Guile ab, sich dem Militär zu ergeben, bevor er seine gesamte psycho. Die Animation, die Kanon ist, ist unbekannt, da Capcom sie in anderen Medien nicht erwähnt hat. Capcom hat die nachgedruckt Alles über Street Fighter Bücher für die Kollektion zum 30. Jubiläum, in der Akuma besiegt wird M. Bison. Capcom geht wieder Akuma Killing M wieder auf. Bison in SFV, wo Akumas SFII -Ende das einzige ist, das m zeigt. Bison wird zusammen mit dem SFV Aprilscherz 2019 getötet. Derzeit gibt es keinen offiziellen Gewinner des Turniers und was während und nach dem Turnier passiert, ist unbekannt. [58]

                    Gegen Seth kämpfen und Vater werden

                    Hauptartikel: Super Street Fighter IV

                    Wenn ein neues Turnier angekündigt wird, ist Ken nicht sicher, ob Eliza jetzt in der Schwangerschaft weit verbreitet ist und er sie nicht verlassen will. Eliza spürt seinen inneren Konflikt und versichert ihm, dass es ihr gut gehen wird und dass das Baby noch eine Weile nicht fällig wird, also sollte er sich mit Ryu treffen und ihm sagen, dass sie Hallo sagt. Ken tritt ein, und in Abwesenheit von Tankstellen in der Nähe des Standorts für das Finale parkt er seinen SUV an einer bequemen Stelle, ruft Eliza an, um nach ihr zu sehen, und setzt den Rest des Weges zu Fuß fort. Im Laufe des Turniers trifft er auf seinen selbsternannten Rivalen Rufus, obwohl die Ergebnisse dieses Spiels unbekannt sind. Es wird später impliziert, dass Ken möglicherweise M besiegt hat. Bison im Turnier.

                    Nach dem Turnier wird festgestellt, dass Gouken noch lebt und Ken und Ryu ihn verfolgen, während er geht. Ken ist verärgert darüber, dass Gouken ihnen nichts gesagt hat, aber Gouken kontert, dass sie keinen Meister mehr brauchen. Ken und Ryu gehen zu Fuß nach Hause, und Rufus gibt sie an seinem Motorrad vorbei und nennt sie Verlierer. Bald jedoch geht Rufus ‘Fahrrad das Benzin aus, und Ken und Ryu erreichen den SUV. Ken bietet Rufus und seine Freundin Candy einen Aufzug an, aber Rufus weigert sich.

                    Als er danach nach Hause kam, erzählt er Eliza, dass sie zwar in der Tat gegen Ryu bekämpfen durften, aber mit dem Rest der Entfaltungsereignisse so beschäftigt waren, dass sie nicht in der Lage waren, alles zu geben. Bald darauf wird ihr Sohn geboren [33] und sie nennen ihn Mel.

                    Street Fighter v

                    Wie erwartet kehrte Ken in zurück in Street Fighter v Ab dem 9. Juli 2015. Im Spiel hat er ein anderes Outfit und eine andere Frisur, und seine Bewegungen wurden geändert, um ihn von Ryu weiter zu distanzieren. [59]

                    Charaktergeschichte

                    Ha

                    Ken, Eliza und Mel sind zu einer von Karin veranstalteten Party eingeladen. Während der Party reflektiert Ken die verschiedenen Sparring -Matches zwischen ihm und Ryu. Die Familie verliert sich auf dem Weg zur Party und zur Begegnung von Birdie, der glaubt, dass sie eintreten, was zu einem Kampf mit Ken führt. Karin kommt an und bietet Ken einen Kampf vor der Mähe als Entschuldigung für Birdie an, die ihn angreift, was Ken akzeptiert. Danach wundern er und Eliza, warum Ryu nicht auf der Party ist.

                    Ein Schatten fällt

                    In der Hauptgeschichte besuchte Ken Ryu, der gerade mit meditierender meditierter war. Nachdem Ryu in einem Sparring -Match mit Ken besiegt wurde, sagt er ihm, dass er sich ihnen anschließen wird, wenn sein Training abgeschlossen ist. Später kommt Ken mit dem Rest der Kämpfer an, die von Karin zum Anwesen von Kanzuki gerufen wurde, wo sie ihre erste Infiltration der Schattenbasis planen.

                    Ken, Chun-Li und Cammy reisen nach Brasilien, um nach dem ersten fehlenden Schachstück zu suchen, das von Laura Matsuda gehalten wird. Dort rettet er Sean vor f.A.N.G, wird aber dann von seiner älteren Schwester Laura angegriffen, die ihn als Feind verwechselt. Nach dem Kampf stellt Sean das Missverständnis aus, indem er die unbewussten Schattensoldaten angibt. Laura beschließt dann, sich ihnen anzuschließen, aber unter der Bedingung, dass Ken Matsuda Jiu-Jitsu zu seiner Auswahl an Online-Karate-Kursen hinzufügt, denen er zustimmt. Chun-li geht dann, um Karin bei der ersten Infiltration der Gruppe zu unterstützen. Ken bleibt mit Laura und dem Duo verpflichtet mehr Schattensoldaten, und Ken nimmt drei mit einem einzigen Shinryuken heraus.

                    SFS RK

                    Ken vereint sich mit Ryu, kurz bevor die Gruppe den endgültigen Angriff gegen Shadaloo beginnt.

                    Nach Bisons letzte Niederlage gegen Ryus Hände und Shadaloos Zerstörung findet Ken Ryu allein und meditiert und beschließt, ein weiteres freundliches Sparring -Match zu haben, um zu sehen, ob Ryu seine “wahre Antwort” gefunden hatte. Ryu schafft es, Ken zu besiegen, lässt aber sein roter Stirnband fallen; Ken gibt es ihm zurück und stellte fest, dass er es noch brauchen könnte. Die beiden werden später eine freundliche Faustbeule teilen.

                    Street Fighter III

                    Ken und seine Familie ziehen aus dem Bundesstaat Washington nach Südkalifornien nach Südkalifornien. Zu diesem Zeitpunkt hatte ein brasilianischer Teenager namens Sean ihn zu seinem Schüler belästigt, und Ken akzeptierte widerstrebend und begann ihn zu schulen, ihn auszubilden. Die Pflege eines Hauses und die Erziehung eines Kindes hat seine Beziehung zu Ryu angespannt. [60] Ken stellt sich mit Ryu in Verbindung und lädt ihn zum japanischen Hot Spring Inn ein. In Wirklichkeit ließ Ken Sean absichtlich allein, um zu sehen, wie er in einem Straßenkampf tun wird. [61] [34] [35] [7] Ken, Ryu und Sean spektieren später ein WWCA -Titelspiel zwischen Zangief und Hogen. Nachdem Hogen von Zangief’s Double Lariat getroffen worden war, kehrte er in den Ring zurück und sammelte einen Stuhl und warf eine Frau in die Menge an. Ken beruhigt die Sicherheit der Frau. [41] [62]

                    Ken betrat dann das World Warrior -Turnier. In seinem Ende beginnt Ken seinen Sohn Mel in rudimentären Kampftechniken auszubilden. Er sagte auch Sean, er solle Ryu finden und ihn herausfordern, um ihm etwas Freizeit mit Eliza zu geben.

                    Ein Jahr später hört Ken von einer mysteriösen Organisation und geht nachforschen, um seine Langeweile zu lindern, und er hat möglicherweise URien konfrontiert. [8] [63] Er erfuhr, dass Ryu ihn gesucht hatte und den ganzen Weg nach New York aus Oakland reiste, um ihren lang erwarteten Rückkampf. Ein paar freundliche Stöße aufeinander werfen, die beiden Kämpfe, gewann schließlich von Ryu. Seitdem hat Ken Sean und Mel weiter ausgebildet, seine Familie und sein Geschäft behandelt und mit seinem alten Freund Ryu mithalten.

                    Sfiii 3S-Ken Ending-5

                    Vor dem Turnier erzählt Ken Sean, dass seine derzeitige Fähigkeit peinlich ist, und veranlasst Sean, seinen eigenen Stil zu devlopieren, der Ken beeindrucken wird. [64] In Seans Ende erwacht Ken Sean, der bewusstlos geschlagen wurde, nachdem er in der ersten Runde von seinem Gegner niedergeschlagen wurde. In Kens Ende gewinnt er seine dritte Folge in Folge u.S. Kampfkunstturnier, eine neue Platte und bietet Sean die Trophäe, die das Angebot abstellt und es für sich selbst verdienen möchte.

                    Street Fighter 6

                    Ehemaliger US-amerikanischer National Fighting Champ und Ex-VP der Masters Foundation. Vorwürfe, eine kriminelle Verschwörung orchestrieren.

                    Tage der Sonnenfinsternis

                    In Kapitel 1 spricht Ken mit einigen Männern, die bei der Masters Foundation arbeiten, die nicht froh sind, dass das Unternehmen Projekte wie Kryptowährung und Mikroversicherung in das Unternehmen für Kommunikationsinfrastruktur in Nayshall einbezieht, während sich einige andere wirtschaftliche Hilfsprojekte überstürzt fühlen. Aber Ken erklärt, dass es sofort verschluckt werden könnte, eine abgelegene Nation zu sein, die auf dem Vormarsch ist, wenn sich eines der umliegenden Länder verändert. Sie sind jedoch immer noch besorgt, dass Ken einen Punkt fünf Milliarden Dollar, einschließlich zusätzlicher Finanzierung, ausgibt, und sie raten ihm, sich an seinen Vater zu konsultieren. Ken weigert. Die Vorstandsmitglieder sind verwirrt, dass es ein wirtschaftliches Unterstützungsprojekt ist. Kens Berater, Jackson, versucht mit Ken zu argumentieren, aber er erklärt, dass es sich nicht um ihn handelt und dass dies eine gute Chance zu arbeiten und die Mitglieder einfach abbinden, aber er wird von seinem Sohn unterbrochen, der ihn nach seiner Ankunft anruft am Flughafen. Ken spricht mit seinem Sohn über Nayshall und sagt, dass er eine unglaubliche Erfahrung machen wird, aber Mel gesteht, dass er frustriert ist, dass sich sein Vater nicht darum kümmert, was er wirklich will, was Ken verärgert. Luke, der Mel begleitet, dann unterbricht und sagt, dass er Mel und die beiden bald eintreffen, und bietet an, ihn zum Veranstaltungsort zu bringen, bevor die Probe beginnt. In der Arena informiert eine Sekretärin namens Kalima Ken, dass sie einen besonderen Notfall für die Krankenstation für einen besonderen Notfall organisiert hat, obwohl es noch im Bau ist. Sie treffen dann JP und Ken ergänzt ihn, einen erstaunlichen Veranstaltungsort zu haben und ein I zu etablieren.T. Nation, die Nayshalls alte Tradition in die moderne Technologie integriert. Ken bemerkt, dass die Drohne ein KI -Schiedsrichter ist, und Kalima erklärt, dass sie während eines Spiels alle schnellen Bewegungen der Kämpfer sicher befolgen kann, aber Ken zeigt schnell, dass die Kämpfe der Drohne zwar nicht schlecht ist, seine Reaktionsgeschwindigkeit jedoch verbessert werden muss. Der König von Nayshall, Shari, erscheint und schenkt Ken mit einem heiligen Cerulean -Tuch für die Unterstützung des Landes, das in der Antike den Nachfolger des Throns darstellt. Der König lädt Ken ein, am Turnier teilzunehmen, und er versucht zu erklären, dass er nicht mehr kämpft, aber der junge König besteht darauf. Später fragt Ken Jackson, was sein Vater in einer Situation wie dieser tun würde, und Jackson sagt, dass er genauso unsicher gewesen wäre wie Ken, und als er ihn zum ersten Mal traf, wusste er, dass er ein Mann war, dem er vertrauen konnte. Ken erzählt Jackson, dass er seine Entscheidung getroffen hat, aber die beiden bemerken eine mit Demonstranten gefüllte Straßensperre, und Marvin, der das Auto fährt. Unter den Demonstranten tragen einige Menschen Umhang und Masken. Während des Rückzugs werden sowohl Jackson als auch Ken erschossen und ihr Auto wird von einem fahrenden Lastwagen angefahren. Ken schafft es zu fliehen und versucht Jackson zu helfen, fordert Ken jedoch auf, zu fliehen, und das Auto explodiert und tötet Jackson und Marvin. Eine Frau und ein Mann namens Tsujimoto holen Ken, der bewusstlos ist, und die beiden fahren mit dem verletzten Champion ab.

                    In Kapitel 2 wacht Ken in einer Wohnung auf und sieht Tsujimoto, der ihn beobachtet. Ken fragt, wer er ist und versucht aufzustehen, aber er erholt sich immer noch von der Schusswunde. Chun-li zeigt dann, dass Ken sich noch nicht bewegen sollte. Ken fragt, was mit Jackson passiert ist, und sie sagt, dass sie nicht rechtzeitig zu ihm kommen könnten, und Ken ist traurig, von seinem Tod zu hören. Nachdem Chun-Li Ken über das von Amnesia übertragene Video erklärt und in Gewahrsam von Interpol ist, wird Ken wütend und ruft, dass er nichts damit zu tun habe, aber Chun-Li schlägt ihn zurück und zeigt eine Waffe auf ihn, erzähl er, um sich zu beruhigen. Sie ist sich bewusst, dass Ken gerahmt wird und dass sie derzeit nach einer Möglichkeit suchen, seine Unschuld zu beweisen, aber weil die ganze Welt das Video gesehen hat, wäre er nicht in Sicherheit, und so kann er nicht gehen. Ken fragt dann, was mit Mel passiert ist, und Chun-Li ist schockiert, dass sein Sohn hier ist. Ken bittet, dass er seinen Sohn anrufen muss, aber sie verlässt den Raum und ruft an, wodurch Ken frustriert wird. Ken fragt Tsujimoto, ob er bei der Schusswunde helfen könnte, und er passt, dass Ken ihn ausschlägt und die Schuldigen dahinter findet und seinen Namen räumen kann.

                    In Kapitel 3 wacht Ken aus einem Albtraum auf und geht weg, damit ihn niemand entdeckt. Während Ken das Militärpersonal meidet, bemerkt er einen Mann, der wegläuft und versehentlich über ein Kind stolpert. Ken versucht ihm zu helfen, aber die beiden sind in einer Explosion gefangen. Ken fragt das Kind, ob es ihm gut geht, aber er erkennt Ken aus den Nachrichten und rennt weg. Aufgrund der Explosion ist zwei Personal Ken und er gezwungen zu fliehen. Luke trifft sich dann mit den beiden und sie beginnen, Ken zu verfolgen. Beim Betreten eines verlassenen Gebäudes wird Ken von JP begrüßt. Ken fragt ihn, wie er ihn finden konnte, und er erklärt, dass er das Überwachungsnetzwerk verwendet hat, das durch seine Finanzierung entwickelt wurde. Ken fragt dann, wie er wusste, dass er über das Gebäude stolpern würde, aber JP unterbricht ihn und sagt, dass Kens Kapitel immer dort enden sollte. Nachdem Ken seinen Plan enthüllt hat, versucht er, JP ohne Erfolg anzugreifen, und der Geschäftsmann benutzt seine Drohne, um Mel zu zeigen, der auf einem Stuhl und Blindnutz gefesselt ist. Mel sagt seinem Vater, dass er weiß, dass er niemals etwas Schlimmes tun würde, egal was passiert, aber das Getriebe wird geschnitten. Ken droht JP zu töten, wenn er seinen Sohn verletzt, aber er verweist auf Ken, dass unter dem Stuhl, in dem sein Sohn sitzt, eine Drohne gibt, und gibt Ken sein Telefon, dass er fallen gelassen wurde, als er angegriffen wurde. Das Telefon zeigt dann eine Karte der Altstadt mit mehreren Drohnensymbolen und einer Taste mit dem Wort Detonation. JP erklärt, dass, wenn Ken den Knopf drückt, Mel retten wird, aber stattdessen wird eine andere Drohne anderswo explodieren und andere töten könnte. Ken glaubt, dass er blufft, aber eine der Drohnen -Ikonen wird ausgelöst und verursacht eine Explosion. JP sagt ihm, dass er nicht blufft und beschließt, Ken ein wenig Motivation zu geben und Mel erneut zu zeigen, aber mit einem Timer mit 3 Minuten zeigt. Ken bittet JP, anzuhalten, aber er benutzt seinen Stock, um den Timer zu verringern, und sagt Ken, dass er hofft, dass er die richtige Wahl treffen wird. Ken kann Mel retten, verliert aber den Kontakt mit seinem Sohn. Luke fordert Ken dann auf, sich zu ergeben, hört aber ein Geräusch und eine Frau packt Ken und die beiden springen durch ein Fenster und sie landen auf einem Fluss.

                    In Kapitel 4 ist Ken bei Kalima zusammen und gibt ihr zu, dass sie Recht hatte, dass er nicht an sie, die Menschen und das Land dachte. Er fragt jedoch, warum sie ihm geholfen hat, und fragt sich, ob dies Teil des Setups ist und ob der Videoclip ihre Idee war. Kalima erzählt, dass es nicht sie war, aber Ken wird wütend und nennt sie einen Lügner und sagt, dass alles von JP und ihren Leuten geplant wurde. Sie erklärt, dass sie nicht wie JP ist und dass die Opposition nichts mit diesen jüngsten Ereignissen zu tun hat, da sie ein Teil der Opposition ist. Ken beschuldigt Kalima und die Opposition für den Angriff erneut und lässt seinen Freund Jackson töten lassen, erklärt aber, dass sie nichts mit der Gruppe in Masken zu tun hatten, die ihn angegriffen hat, und dass sie auch von JP ausgetrickst wurde. Kalima erwähnt, dass aufgrund des Videos und der Bombenanschläge viele ihrer Kameraden unter falschen Anklagen verhaftet wurden und dass sie nur die Unabhängigkeit von Nayshall suchen und dass JP “ein Vampir ist, der ihr Land trocken lutscht” wird “. Kalima erklärt, dass die Projekte zur Gründung ihrer Nation und der Infrastrukturpläne legitim sind und dass seine NGO gut etabliert ist, aber alles ein Köder war und dass sein wahres Interesse darin besteht, das Turnier weltweit zu übertragen und dass seine oberste Priorität darin bestand Überzeugen Sie Ken, das Turnier schnell zu finanzieren. Sie fügt hinzu, dass er das Turnier als Mittel zum Waschen von Geld verwendet und plant, Mittel innerhalb des Online -Wettsystems zu verschieben und alles zu stehlen. Und Ken erkennt, dass JP sicherstellen wollte, dass Ken hinter der gesamten Operation steckt. Kalima warnt Ken, dass er Mel benutzen wird, um ihn auszuziehen, und dass sie wollte, dass Ken versteht, wie sich die Menschen in Nayshall fühlen, und sagte, wenn er nicht versuchte, seinen Sohn zu retten, hätte sie nicht riskiert, Ken zu retten. Sie sagt Ken dann, dass nur die Bürger die Probleme ihres Landes lösen können und fragt den Champion, was er als nächstes tun wird. Ken korrigiert sie und sagt, dass er ein pensionierter Champion ist und dass die Masters -Familie nie auf halbem Weg gekündigt hat und dass sein Sohn auf ihn wartet. In der Arena findet Ken, der die Offiziere vermeidet, Mel’s Zimmer, aber er ist nicht mehr da. Dann entdeckt er einen Kämpfer namens Borris, der mit einem Offizier zusammen ist, und stiehlt seine Kleidung. Ken konfrontiert JP und Luke versucht, den ehemaligen Champion aufzuhalten. Luke rät Ken, sich zurückzuziehen und JP verspottet ihn und sagt, dass er von Ken enttäuscht ist und dass sie sich gut um seinen Sohn kümmern werden, und das ärgert sich Ken. Ken greift dann Luke an und verletzt sein rechtes Auge. Luke sagt zu Ken, dass er für einen nationalen Champion gerne schmutzig spielt und ihn beschuldigt, sich mit Terroristen zusammenzuschließen. Ken antwortet zu sagen. Luke sagt, dass sein Vater in der Armee war und von Terroristen wie Ken getötet wurde, und dass Mel ihm vertraute. Ken beginnt dann an seinen Sohn und hört seine Stimme. Ken kann aufstehen, öffnet aber die Schusswunde. Luke sagt Ken, dass er Mel wieder sehen kann, aber Ken bestreitet, dass er ihn bis zum Ende kämpfen lassen muss. Er entschuldigt sich Luke für die Verletzung und gibt ihm einen freien Schuss. Dies löst Luke aus und schlägt ihn mit einem Uppercut. Die beiden kämpfen weiter und Ken besiegt Luke, aber Ken ergibt sich und er wird verhaftet. Einige Zeit später geht Ken, der freigelassen wurde. Sein Kampfgeist bleibt jedoch ungebrochen, als er seine Faust hob.

                    Arcade -Modus

                    Ken: Fragen ohne Antworten

                    Nachdem Kens Name in Nayshall festgenommen worden war, wurde er gelöscht, aber aufgrund der jüngsten Ereignisse können die Dinge nicht so zurückgehen, wie sie früher, und Ken ist gezwungen, sich zu verstecken, wo er bei der Sirn Construction Company bei der Sirn Construction Company bekommen kann U -Bahn -Stadt. Seitdem wurde sein Kämpfgrund auf den Kopf geflippt.

                    Guile: Schwiegereltern

                    Guile findet Ken und versucht, Ken zu überzeugen, als Eliza nach Hause zurückzukehren und Mel um ihn zu sorgen. Aber Ken weigert sich aufgrund der Ereignisse, die er ihm ereignete. Denn er kann nicht wirklich nach Hause zurückkehren, bis er als JP für das zurückkommt, was er getan hat, und ihn durchgesetzt.

                    Weltreise

                    Unsterblicher Drache. Lodernes Herz. Gewicht der Welt. (不滅 の ドラゴン。 燃える ハート。 世界 の 重。。。 , Fumetsu no Doragon. Moeru Hāto. Sekai no omo-sa. ? )

                    Verschwenden Sie keine Zeit mit Worten-drücken Sie einfach weiter. Vordergrund ist die Stärke von ganzer eigener. (言葉 に 時間 を に し ない で ください。 ただ 押し 続け て ください。 を 導く こと 自体 が 強 さ です。 , Kotoba ni Jikan O Muda ni Shinaide Kudasai. Tada Oshi Tsudzukete Kudasai. Michi O Michibiku Koto Jitai Ga Tsuyo-sadesu. ? ) ” – Kens Rat nach Abschluss der Schulung und Erreichung der Meisterschaft

                    Als der Spieler Avatar von einer Tüte mit hartem Zement getroffen wird, nachdem ein Bauarbeiter vor fallenden Metall-I-Bars gerettet wurde, die versehentlich von einem aufgehobenen Behälter getroffen wurden, rettet Ken den ersteren mit Tatsumaki mit Tatsumaki. Der besagte Spieler Avatar nähert sich sein Meister. Ken zögert zunächst zunächst, bis der unbezwingbare Kampfgeist des Avatars ihn an sein jüngeres Selbst erinnert. Besorgt über die Firma seiner Familie, Masters Foundation, aber aufgrund seines ruinierten Rufs, der ihn zwang, sich vor der Öffentlichkeit zu verstecken. Ken erfährt bald aus dem Spieler Avatar, dass die Schläger immer noch glauben, dass JPs Lügen über das Verbrechen, das er sich nicht verpflichtet hat. Als der Avatar seine Technik beherrscht, erzählt Ken ihnen von seinen vergangenen Leben und Begegnungen, einschließlich des Nayshall -Vorfalls, bei dem JP ihn umrahmte und sein Leben fast ruiniert hat.

                    Andere Erscheinungen

                    Street Fighter Ex Serie

                    Hintergrund

                    Ken hat kaum mehr Motivation, sich den Ex -Turnieren der Street Fighter Ex anschließen zu. Nachdem er zum ersten Mal in die USA zurückgekehrt war, seit es als Kind gegangen ist, um sein Training in Japan zu beginnen. Zu Kens Freude stellte sich heraus, dass er in der ersten Runde des ersten Ex -Turniers eine solche Gelegenheit bekommen würde.

                    Das Match stellte sich als ein bisschen detailliert für Ken heraus und erzielte einen einfachen Sieg über Allen, der eine Variante von Kens eigenem Kampfstil verwendete. Erstaunt über die Wildheit der Angriffe von Ken war Allen überwältigt und fragte, wo Ken trainierte. Ken informierte ihn über sein Leben in Japan und von diesem Zeitpunkt schwor Allen, weltweit zu reisen, nicht nur Amerikas größter Kämpfer, sondern auch die Welt der Welt zu werden.

                    Ken hat mehrere Runden im Turnier vorgegangen, bis er das bekam, was er sich gewünscht hatte: ein Match mit Ryu. Als das Match begann, schien Ryu nicht übermäßig begeistert zu sein, Ken zu sehen. Tatsächlich war Ken nicht sicher, ob Ryu wusste, wer er überhaupt war. Im Verlauf des Spiels erkannte Ken, dass Ryu nicht er selbst war, und seine Technik hatte sich verändert. Ken hörte auf, gegen Ryu zu kämpfen, und weigerte sich zurück zu schlagen, und bestand darauf, dass Ryu seine Sinne wiedererlangt. Ken kämpfte gegen Ryu, hielt seinen Boden und der Anblick von Ken kämpfte dazu, dass Ryu zu seinem früheren Selbst zurückging. Als sich Ryu wieder normalisierte, war das Geräusch des Lachens zu hören. Beide drehten sich zu dem Mann um, der Ryu hatte, den Verstand zu verlieren, M. Bison.

                    Zusammen starteten sie einen Angriff auf ihn, der m sandte. Bison -Wanderung. Richtig in dieser Zeit platzten Guile und Chun-Li zusammen durch die Tür, aber Bison traf einen Schalter, der es ihm ermöglichte, der Gefangenschaft zu entkommen. Ryu dankte Ken für seine Bemühungen und sagte, er müsse mehr reisen, um sich selbst und die Satsui no Hado in ihm besser zu verstehen. Ken verstand. Sie hatten einen freundlichen Rückkampf im zweiten Turnier und betraten das dritte Turnier als Partner.

                    Endungen

                    Street Fighter Ex

                    “Sehen Sie, ich wusste, dass ich stark war! Wenn Sie mich wirklich schlagen wollen, können Sie das nächste Mal genauso gut einen Tank mitbringen. Ich verliere mich jetzt besser oder Eliza wird sauer auf mich sein. Ryu, das nächste Mal, wenn wir die Dinge treffen werden, werden sie anders sein. “

                    Street Fighter ex Plus α

                    “Ich habe gewonnen, genau wie immer!”Ken ist ein Mann, dessen Kampfgeist für ein Match mit seinem ewigen Rivalen Ryu für ein Spiel brennt. Wird Ken diesmal der Sieger sein?? Oder aber. Die Schlacht dieses Kampfgenies geht weiter.

                    Street Fighter Ex2

                    Seine geliebte Frau Eliza erzählte ihm eine Geschichte über keinen anderen als seinen Schwager.
                    “Guile ist ein harter Kerl, auch wenn unsere Kampfstile unterschiedlich sind. Er würde definitiv einen würdigen Sparringspartner machen. Okay Eliza, mee Arrangements für meine Reise!”
                    Ken, ein Mann, der als unbeschwerter Kampfkünstler aufgewachsen ist. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis dieser auffällige Drache den Himmel vor uns erreicht.

                    Street Fighter Ex2 Plus

                    “Der Gewinner Ken Masters!”
                    Die Halle wurde von der Stimme großer Freude überflutet. Ken freundete sich mit seinem Gegner an und lächelte.
                    “Du warst ein guter Sport! Aber das ist kein Grund, ihn auszulachen.”

                    Street Fighter Ex3

                    Ken sitzt in einem Regenbogen an einem Wasserfall und reflektiert seine Vergangenheit. “Seitdem hat sich nichts geändert. “Während er über die Tage nachdenkt, als er mit seinem Freund trainierte, kann er sich nicht an alle Niederlagen erinnern, aber er kann jeden Sieg deutlich sehen. Er denkt: “Ja. Wir müssen wieder herausfordern. Ich werde dich wieder finden. mein Freund. Und diesmal wird es nur einen Gewinner geben!”

                    Street Fighter Ex3 (im Team mit Ryu)

                    Ken legte seine Hand auf Ryus Schulter und sagt: “Erinnerst du dich an die Tage, an denen wir gemeinsam gegen unseren Meister gekämpft haben?”In einer seltenen Stimmung antwortet Ryu scherzhaft:”. Ich könnte über unseren Sieg sicherer sein als zuvor.”Überrascht Ken bemerkt”, Humph! Vergessen Sie nicht, dass ich Sie nicht als zuverlässigsten Partner sehe, sondern als der härteste Rivale. Denken Sie daran, Kumpel.”

                    Crossover -Auftritte

                    Marvel vs. Capcom Serie

                    Ken erscheint in mehreren Spielen in der Serie als spielbarer Charakter: Marvel Super Heroes vs. Straßenkämpfer, X-Men vs. Straßenkämpfer Und Marvel vs. Capcom 2: New Age of Heroes.

                    Kens Name ist in einem Vorstand im Hintergrund in Ryu zu sehen Marvel vs. Capcom 3 Ende, wo er sich auf ein Match gegen Marvel Comics -Charakter MR vorbereitet. X.

                    In Marvel vs. Capcom: Infinite, Ken macht einen Cameo -Auftritt in der neuen Metro City – Downtown Bühne, wo eine Anzeige für ein spezielles Match zwischen ihm und Marvels Eisenfaust im Hintergrund zu sehen ist.

                    SNK vs. Capcom Serie

                    Ken erscheint in allen Spielen der Spiele als spielbarer Charakter SNK vs. Capcom Serie.

                    SNK vs. Capcom: Das Match des Millenniums

                    Ken, der den Titel des “National Fighting King” hat, betritt das Turnier, nachdem er Terrys Namen in der Einladung gesehen hat, und tritt ein, um gegen den Helden von Southtown zu kämpfen, der hörte, dass er Gerüchte über hörte. [65]

                    Taschenkämpfer

                    Pocket Fighter-Ken-5

                    Ken erscheint als spielbarer Charakter in Capcoms Taschenkämpfer, wo er sich vom Eheleben gelangweilt hat und nach einem hübschen Mädchen sucht, mit dem man hängen kann. Er findet schließlich Morrigan und hat Tee mit ihr, bis Eliza beide sieht.

                    Kreuzen Serie

                    Ken erscheint in den meisten Spielen von Namco als spielbarer Charakter Kreuzen Serie.

                    Strategie -RPG -Serie

                    Er hat sich mit Ryu in zusammengetan Namco × Capcom. Als sein Partner aufgrund von Akumas Anwesenheit in den bösen Ryu wurde, verwendet Ken Shin Shoryuken als Hommage, um seinen Freund zurückzubekommen.

                    Er taucht später wieder ein Namco X Capcom‘s Spiritueller Nachfolger und Fortsetzung Serie, Projekt X Zone. In diesem Spiel kombiniert er sich häufig mit Ryu in der Paareinheit wie sein Vorgängerspiel.

                    • Ken tritt neben Ryu, Chun-Li, Juri und Seth in seinem ersten Spiel auf, wo sie mit Ryu als Paareinheit kombiniert wird. Batsu Ichimonji aus der Serie Rivalen Schools erscheint auch und merkt an, dass einige seiner Freunde über seine Online -Karate -Kurse Züge von Ken gelernt haben, sehr zum Leidwesen von Ryu, der nicht nur das Gefühl hat dass Ken die blutigen Wurzeln ihres Stils vergessen hat.
                    • In Projekt X Zone 2, Sobald er und Ryu von einem Kampfsport -Turnier in New York ankamen, scheinen sie einen Roboter -Axel -Stein (in Japan genannt) zur Party zu verfolgen, die sich gegen M kämpft. Bison und Juri zusammen mit ihren Lakaien. Ryu und Ken sind sich einig, sich der Partei anzuschließen, nachdem sie die Roboter -Axel zerstört haben. In Kapitel 29 wird Ken jedoch von M einer Gehirnwäsche unterzogen. Bison im Sword Valley zusammen mit einer der Kohorten von Ken, die immer wieder durch die Hirnwäsche der zweiten Male des Shadaloo -Anführer, Lady Estellise, fallen. In seinem Gehirnwäsche -Zustand fordert er Ryu erneut auf, gegen ihn zu kämpfen. Ryu stimmt zu und versichert Ken, dass er niemals gewinnen wird, während er unter m ist. Bisons Gedankenkontrolle und bereitwillig den SATSUI NO HADO, um Techniken zu verwenden, die mächtig genug sind, um die psycho. Die beiden treten dann wieder der Partei an und besiegen Bison zusammen, wodurch Bison kurz vor der Flucht Kens Macht des Nichts von Ken vorgegangen ist. Die Party würde später während des gesamten Restes der Geschichte mehrmals Bison begegnen.

                    Street Fighter x Tekken

                    Sfxt-Ryu & Ken

                    Als Ryu nach Antartica fährt, um nach Pandora zu suchen und zu befürchten, dass es eine Verbindung mit dem Satsui no Hado hat, schließt sich Ken ihm an. Die beiden gehen zum Südpol und kämpfen gegen diejenigen, die sie auf dem Weg treffen, eine Liste, zu der Kazuya Mishima und Nina Williams gehören. Als sie den Ort erreichen, der Pandora stürzte und Ogre besiegte. Ken sucht überall am Südpol nach Ryu, findet aber nichts. Ken bleibt jedoch zuversichtlich, dass sein bester Freund zurückkommen wird.

                    Super Smash Bros. Serie

                    Ken erscheint als Sammel Trophäe in Super Smash Bros. für 3ds und wii u, mit seinem Modell von Super Street Fighter IV. Drei Versionen von ihm Street Fighter II Das Thema, einschließlich eines neuen Remixes für das Spiel, ist in der Wii U -Version enthalten.

                    In Super Smash Bros. Ultimativ, Ken gab sein spielbares Debüt; Er ist ein “Echo -Kämpfer” (ein kosmetisch einzigartiger Charakter mit unterschiedlichen Angriffsanimationen und Sprachclips, aber in Gameplay und Angriffsdaten zu einem anderen Charakter funktional ähnlich) zu Ryu. Er wurde zum ersten Mal am 21. September 2018 durchgesickert und wurde später am 1. November im selben Jahr offiziell bestätigt. Als “original” Echo -Kämpfer innerhalb der Kampfspielgeschichte basiert Ken hauptsächlich auf seiner Super Street Fighter II: Die neuen Herausforderer Inkarnation (die meisten stammen aus Turbo) mit Details wie seinen Augen blau blau und im Gegensatz zu Bernstein, Handflächen in seinem Hadoken und seinem Roundhouse Kick Special Moves, der mit derselben Bewegung ausgeführt wurde. Er behält viele seiner Unterschiede zu Ryu, wie z Street Fighter IV und sein Turbo Schwerer Kick als Stürmereiger Angriff anstelle von Ryus Joudan Sokutogeri. Sein letzter Schlag ändert sich je nach Abstand zum nächsten Gegner. Wenn also niemand direkt vor und in der Nähe von Ken liegt, führt er eine durch Marvel vs. Capcom-gestylerter Shinryuken. Wenn es einen Feind im Nahkampfbereich gibt, führt er stattdessen die Shippu Jinraikyaku durch, die nur wenige Spinning-Basis-Essenzen auf der Grundlage seines Guren Senpukyaku und Guren Enjinkyaku von Post hat-Street Fighter III Spiele.

                    Animationen

                    Street Fighter II: Der Animationsfilm

                    Sfiim-Ken & Eliza

                    In diesem Film ist Ken Masters Ryus langjähriger Freund und Sparringspartner. Ein Rückblick zeigt, dass Ken Ryu seine Pferdeschwanzwickel als Stirnband verwendet hatte, nachdem dieser seinen Kopf getroffen hatte.

                    Currenty, Ken hat sich mit seiner Freundin Eliza niedergelassen, sehnt sich aber immer noch nach einer guten Herausforderung und wünscht sich einen Rückkampf mit Ryu. Während eines Streits mit t. Hawk, der Ken dazu gesucht hatte, ihn herauszufordern. Bison sieht das Filmmaterial und beschließt, ihn über seine anderen Monitor -Roboter mit Ryu zu wissen, ihn zu jagen und ihn an Ryus Stelle einer Gehirnwäsche unterzulegen.

                    Ken wird gefangen genommen, einer Gehirnwäsche unterzogen und geschickt, um gegen Ryu zu kämpfen, wobei sie beschäftigt sind. Als Ryu die Gehirnwäsche nachlässt, nutzt Bison seine psycho. Glücklicherweise benutzt Ken die Lehren seines Meisters, um seinen Körper zu reparieren, und schließt sich dem Kampf an.

                    Mit ihren kombinierten Kräften pummeln Ryu und Ken schließlich Bison in die Unterwerfung und scheinen den Diktator mit einem kombinierten Hadoken endgültig zu beenden. Nachdem er Bison besiegt hatte, teilte sich Ken und Ryu an und gehen getrennte Wege, wobei Ryu seine Reise neu beginnt.

                    Straßenkämpfer (Fernsehserie)

                    Ken erscheint als Hauptfigur in der Fernsehserie, die von Scott McNeil geäußert wurde. Im Gegensatz zu seiner Hauptinkarnation wird Ken als gierig und abenteuerlustig erwiesen, auf der Suche nach allen Arten von Schatz, der mit seiner Rolle als Betrüger in der Live-Action Schritt hält Straßenkämpfer Film; Die Guile sagt sogar, dass Ken die Pflichten und Verantwortlichkeiten betrachtet, in seinem Team zu sein, einfach bedeutet, dass er “weniger Partei” muss “.

                    Für die meiste Zeit der ersten Staffel in der Serie, einschließlich des Intro, hat Ken seine üblichen blonden Haare, aber für den Rest der Serie hat er stattdessen rote Haare. Diese Version von Ken wird ebenfalls noch stärker als Ryu und besiegt Akuma während ihres Kampfes.

                    Street Fighter II V

                    In dieser Serie sind Ken und Ryu die besten Freunde, die unter demselben Meister trainiert haben. Er ist der 17-jährige Sohn der extrem reichen Masters-Familie. Er lebt mit seinen Eltern in San Francisco in einem sehr großen Herrenhaus – es dauert zwanzig Minuten, bis er vom Vorgarten zum Haupthaus fährt. Auch er verbringt auch viel Zeit mit dem Training, aber nicht so viel wie Ryu. Ken fährt auch Motorrad.

                    Nachdem Ryu und Ken in einen Kampf mit Schugel geraten und dort viele andere stärkere Kämpfer auf der Welt erkennen und gemeinsam auf einer Welttournee gehen möchten. Auf ihrer Reise hat Ken starke Kämpfer wie Fei Long konfrontiert, während sie in Hongkong sind. Wenn sie Spanien erreichen, trifft Ken Vega, der Chun Li eine Attraktion entwickelt und eine Rivalität mit Vega entwickelt. Sie haben einen tödlichen Kampf in einem Stahlkäfig-Match bis zum Tod, damit Ken Chun-Li von einer Trance befreien kann. Später lernt Ken auch, später die Kraft von Hadō zu nutzen, während er von Shadoloo gefangen gehalten wird. Ryu weiß das Hadoken, während sowohl er als auch Ken den Shoryuken kennen. Ken verbessert später den Shoryuken auf den Hadou Shoryuken und verkürzt es dann an den Hadou Shoryu. Interessanterweise nannte sich im englischen Dub Ken immer noch der Move Shoryuken, während Ryu es durch seine englische Übersetzung nannte: Rising Dragon Punch. Nachdem er sich aus seinem Gefängnis befreit hat, trifft er sowohl auf Ryu als auch in Chun Li, die von M einer Gehirnwäsche unterzogen wurden. Bison. Er kann sie von ihrer Kontrolle befreien und sich zusammenschließen, um M. Bison. Ebenfalls in der Serie wird Ken mit Chun-Li an den Punkt gebracht, an dem er sie auf einen Einkaufsbummel nimmt und ihre Sachen kauft.

                    Der größte Teil der Persönlichkeit von Ken aus den Spielen ist gleich in Street Fighter II V. Der einzige Unterschied besteht darin, dass er manchmal sein Reichtum benutzen wird, um einige Probleme wie das Bestechung eines Türstehers an einer Bar, das Bestechung in die Militärbasis, um Guile zu bekämpfen, ein Mann Bargeld im Austausch für sein Motorrad zu geben und für Krankenhauskosten zu bezahlen Für einen Arzt in Indien. Genau wie bei Ryu lehnt er nie einen guten Kampf ab und ist bereit, den Bedürftigen zu helfen. Er wird von Kenji Haga in Japan, Jason Douglas im englischen Adv Dub und Stephen Apostolina im englischen Animaze Dub geäußert.

                    Street Fighter Alpha: Die Animation

                    Ken4

                    Während er Goukens Grab besucht, trifft Ryu seinen alten Freund Ken. Sie werden beide von einem Jungen namens Shun angesprochen, der behauptet, er sei Ryus lang verlorener Bruder. Laut Shun zog ihre Mutter Mush in Brasilien bis zu ihrem jüngsten Tod und sie schickte Shun, um Ryu zu finden, bevor sie starb. Ken ist skeptisch, aber Ryu beschließt, zu meiden und bemerkt das Potenzial des Jungen als Kämpfer.Eines Nachts erliegt Ryu dem dunklen Hadou fast Ken tötet. Zum Glück schlägt Ken ihn in den Magen. Ryu kehrt dann wieder normal. Später in dieser Nacht spricht Ken mit Ryu über seine dunklen Hadou. Ryu weist Ken an, ihn zu töten, wenn er jemals vollständig von The Dark Hadou besessen ist. Ken zögert zunächst, stimmt dann aber zu.

                    Street Fighter Alpha: Generationen

                    Ryu sucht Akuma und der Kampf beginnt. Während ihres harten Kampfes konfrontiert Ken den alten Mann und kann leicht abgenommen werden, um sicherzustellen, dass der Kampf zwischen Ryu und Akuma nicht unterbrochen oder für seine rechte Schlussfolgerung zwischen den beiden unterbrochen werden darf. Hier erzählt der alte Mann Ken von den Satsui no Hado. Er gibt an, dass die Satsui no Hado eine mysteriöse böse Lebenskraft ist, die innerhalb bestimmter Kämpfer wohnt. Während diese Lebenskraft ausgenutzt wird, wird sie stärker, bis sie ihren Besitzer verbraucht. Sobald die Person vom SATSUI NO HADO konsumiert wird, aus dem sie nicht entlassen werden können, ist Hold. Er gibt an, dass die Satsui no Hado uralt ist, dass selbst alte Kriegsherren von seiner Existenz wussten.

                    Street Fighter IV: Die Bindungen, die binden

                    Nach den Eröffnungskrediten wechselt es in das Hauptquartier der Masters Foundation, wo Ken sich weigert, von einer Frau namens Maya interviewt zu werden. Später spricht er über seinen letzten Kampf mit Ryu, den Satsui No Hado und seinem persönlichen Leben und dachte jetzt, er sei kein Kämpfer mehr. Nachdem er Nachrichten von Sakura gehört hatte, dass Kämpfer verschwunden sind und möglicherweise Ryu nachgegangen sind, trat er dem Kampf bei. Nachdem er erfahren hatte, dass Eliza schwanger war, erneuerte dies Kens Leidenschaft für den Kampf, da dies einen neuen Grund gab.

                    Comics

                    Street Fighter II Manga

                    Ken erscheint in Street Fighter II Manga als er von Shadaloo entführt wurde und von Bison einer Gehirnwäsche unterzogen wurde, um sein Böses auszuführen. Er wurde später von seiner Gedankenkontrolle befreit und suchte Bison, um Cho zu rächen, der ein Ziel für Shadaloo war.

                    Street Fighter Alpha Manga

                    Ken taucht in einen Auftritt Street Fighter Alpha Manga als er Chun-Li hilft, Informationen über vermisste Menschen herauszufinden, die von Shadaloo entführt wurden und Ryu mit seinen eigenen inneren Dämonen helfen.

                    Sakura Ganbaru!

                    In Sakura Ganbaru!, Ken wird von Sakura und Dan besucht, die nach wichtigen Informationen zu Ryu suchen.

                    Street Fighter III: Ryu Finale

                    Dieser Abschnitt ist derzeit unvollständig.
                    Bitte helfen Sie dem Street Fighter Wiki,
                    Und Füllen Sie den Abschnitt aus, wenn Sie können.

                    Street Fighter Gaiden

                    Dieser Abschnitt ist derzeit unvollständig.
                    Bitte helfen Sie dem Street Fighter Wiki,
                    Und Füllen Sie den Abschnitt aus, wenn Sie können.

                    Drama -CDs

                    Street Fighter II Drama CD Chun-Li Flying Legend

                    Obwohl Ken in der Drama -CD nicht auftritt, geht Ryu nach Amerika, um Ken im Hamburger Shop zu treffen, und erwähnt seinen Namen später in der Geschichte. [66]

                    Street Fighter II MAD REVERGER REINGEFUL WARRIORS

                    Zu Beginn der Drama -CD sollte Joe beim National Martial Arts Open -Turnier in San Francisco gegen Ken kämpfen. Bevor sie im Finale kämpfen konnten, besiegt Sagat Joe und würde dann Ken besiegen.

                    Street Fighter Ex Drama CD

                    Dies ist die erste Drama -CD, auf der Ken die Hauptfigur ist. Nachdem Ken mehrere Turniere in Amerika gewonnen hatte, wurde er verrostet. Der Grund, warum Ken schwächer wurde. Bison, er erkennt, dass es wichtiger ist, stärkere Gegner zu suchen.

                    Udon

                    Street Fighter vs. Darkstalker

                    Ken erscheint in Street Fighter vs. Darkstalker.

                    Archie Comics Crossover: Welten vereinen sich

                    Ken erscheinen in der Mega Mann/Sonic the Hedgehog Crossover -Geschichte Welten vereinen sich, Als er von Chun-Li angerufen wurde, nachdem er von ihrer Heimatwelt gehört wurde, von einem Roboter namens Sigma übernommen zu werden, half er Ryu, Guile und Chun-Li gegen Sigmas Armee, während er sich mit zusammenarbeitete Schall Charakter Knöchel.

                    Street Fighter: Der Roman, in dem Stärke liegt

                    SF Roman-Evil Ryu gegen Ken-2

                    Ken hört Gerüchte über seine Freundin, die Gegner auf der ganzen Welt in einem Zentimeter ihres Lebens schlägt, und macht sich auf den Weg, um diese Gerüchte zu bestätigen. Schließlich konfrontiert er böse Ryu, zuerst böse Ryu erinnerte. Evil Ryu zerquetscht Ken sowohl körperlich als auch geistig, aber Ken kämpft weiter, um seinem Freund zu helfen, und landet ein paar Hits, eine Shoryuken ist ein Shoryuken. Leider hatte keiner der Hits eine Wirkung und böse Ryu schlägt Ken bis zum Tod, Evil Ryu liefert den letzten Schlag und Ken akzeptiert seinen Tod, da er von seinem besten Freund ausgeht. Evil Ryu verlässt Ken, um an Blutverlust zu sterben, aber eine mysteriöse Person bringt Ken ins Krankenhaus.

                    Live-Action-Filme und -serien

                    Straßenkämpfer (Film)

                    In diesem Film sind Ken und Ryu Betrüger, die versuchen, einige Terroristen an Spielzeugpistolen zu verkaufen. Später engagieren sie sich mit Shadaloo in der Handlung, um ihre Basis zu infiltrieren. In dieser Serie entwickelt Ken eine Rivalität mit Sagat, der ein Waffenhändler ist. Später im Film versucht Ken, die Festung während des letzten Schlachts zu verlassen, um von Ryu abzureißen, um den anderen Straßenkämpfer zu helfen, die Geiseln zu finden und zu retten, sowie für alle.

                    Street Fighter: Vermächtnis

                    Christian Howard spielte Ken in Street Fighter: Vermächtnis das wurde von Joey Ansah und Owen Trevor mitgeleitet.

                    Street Fighter: Assassin’s Faust

                    In der Serie werden Ken und Ryu während ihres frühen Tagen Trainings unter Master Gouken abgebildet. Die Serie erklärt, wie Ken unter Goukens Flügel gelassen wird, um seine Wut und Frustration zu kanalisieren, damit er die Firma seines Vaters nicht zu viel Mühe machen wird.

                    Ken wird als ungeduldig und bestrebt, sein Training voranzubringen, ohne die Grundlagen zu lernen. Während ihres Trainings werden sie zu einer speziellen Website gebracht, die für ihren endgültigen Test verwendet werden soll. Dort ist Ken versucht, die dunklen Hado -Techniken zu lernen, nachdem er Akumas altes Journal gefunden hatte. Er versucht, sich zu bewegen, bis Gouken es herausfindet und ihn aufhält, was ihn schwört lässt, niemals dunkle Hado durchzuführen. Während ihres Trainings versucht Ken, Ryu zu überreden, eine nahe gelegene Stadt für Spaß zu besuchen. Ryu zögert zunächst, folgt ihm aber dort dort.

                    Ken wird später von seinem Vater besucht, der möchte, dass er nach Hause zurückkehrt und sich dem Familienunternehmen anschließt. Ken glaubt jedoch, dass er noch nicht bereit ist und beschließt, sein Training mit Ryu und Gouken zu beenden. Während sie in ihrem Training Fortschritte machen, sind Ken und Ryu bereit für den Test in ihrer Trainingshandkampf für den Test. Obwohl Ryu während des Kampfes schließlich von Ken überwältigt wird und dem dunklen Hado erliegt. Nach dem Kampf erklärt Ken Gouken, was passiert ist, und Gouken beschließt, sie passieren zu lassen, und erlaubt ihnen, nach außen zu reisen, um ihre Fähigkeiten vollständig zu meistern. Ken beschließt, nach Hause zurückzukehren und seinem Vater bei seiner Firma zu helfen.

                    Straßenkämpfer: Auferstehung

                    Howard hat seine Rolle als Ken in wiederholt Straßenkämpfer: Auferstehung.

                    Straßenkämpfer: Weltkrieger

                    Howard sollte seine Rolle als Ken Masters in der zweiten Staffel wiederholen, Straßenkämpfer: Weltkrieger.

                    Spielweise

                    Kampfstil

                    Ken Masters ist wie Ryu ein Student der unbenannten Ansatsuken-Kunst, die als Shotokan bezeichnet wird, obwohl dies nur für seine normalen Angriffe mit leichten Spuren von Hapkido gilt (wie in den ausführlichen japanischen Quellen für die Namen der normalen Angriffe angegeben). Im Original Straßenkämpfer und die erste Iteration von Street Fighter II, Ken war ein Klon von Ryu, wobei nur ein Angriff (ein Wurf) ästhetisch anders zu sein schien.

                    In später Street Fighter II Ausgaben, Kens Charakter wurde modifiziert, um sich auf Stil- und Angriffsgeschwindigkeit zu konzentrieren, zusammen mit einem bemerkenswerten Fokus auf brutalere Judo -Würfe (wie sein markenartiges Knieschlag) und mit einigen Aspekten von Kyokushin Karate. Als Folie für Ryu ist Kens Markenzeichenstechnik stattdessen sein Shoryuken.

                    Moveset

                    Kens gesamte Moveset würde sich im Laufe der Serie im Verlauf der Serie weiter im Shoryuken- und Multi-Hit-Combos entwickeln. Sein allgemeine Stil des Gameplays dreht sich um eine Rushdown-Strategie, die leistungsstarke Combos von schnellen Hit-Confirms ausführt und gleichzeitig die Mobilität aufrechterhält. Kens Bewegungen kommen im Allgemeinen schnell heraus und können flüssig verwendet werden, um mehrere solche Combos zu erzeugen. Dies erfordert jedoch, dass er seinen Gegnern gefährlich nahe bleibt. Viele seiner Bewegungen können nicht nur begrenzte Fernkampfwerkzeuge haben, sondern auch für einen einfachen Zähler offen lassen, wenn er richtig verteidigt wird.

                    Dies verbindet auch eine Schwäche, die er mit Ryu teilt, was dazu neigt, seine mittelmäßige physische Reichweite zu sein, die ihn dazu veranlasst, sich mehr auf die Zonierung mit seinem Hadoken zu verlassen, anstatt im neutralen Spiel Footsies zu spielen. Obwohl Ryu im Gegensatz zu Ryu, sind die meisten Bewegungen von Ken wie oben erwähnt auf Multi-Hits ausgerichtet.

                    Kens Playstyle macht es ihm ziemlich einfach, abzuholen und zu lernen, bis zu dem Punkt, dass er einer der am häufigsten verwendeten Charaktere in der ist Street Fighter III Und Iv Serie. An einem Punkt führte dies zur Entstehung von “Flowchart Ken” – einer Strategie für Anfänger und Intermediate Ken Player, die buchstäblich in einem Flussdiagrammstil umrissen wurde. Diese Strategie würde weiterhin einen großen Teil des hochrangigen Spiels dominieren Street Fighter IV. Eines von Kens Gewinnzitaten macht sogar einen Sturz darauf, dass dies in Super Street Fighter IV. [67]

                    In Super Gem Fighter Mini Mix Ken behält die meisten seiner Bewegungen bei, sein Tatsumaki sempukyaku ist in das Feuer eingebettet und ermöglicht ihm, einen Shakunetsu Hadoken zu schießen. Sein Shoryureppa ermöglicht es ihm, dreimal zu treffen, und sein Shinryuken ähnelt seinem Aussehen in der Alpha Spiele, aber Ken kann während der Hinrichtung verbrannt sehen, und sein Shippu Jinraikyaku sowie seine gesamte Super -Combos dienen als seine mächtigen Combos.

                    Er trägt einen großen gebrochenen Schläger, der aus 100 Tonnen besteht, um seinen Gegner zu verflachten, um Schaden zu verursachen. Ein Fußballspieler, ein Cowboy -Outfit, während er ein Pferd benutzt, um seine Gegner und sein ungezwungenes Outfit zu klopfen). Während seiner Shippu Jinraikyaku Mighty Combo ist Ken manchmal zu sehen, wie er sein ungezwungenes Outfit während der Ausführung seiner Tritte trägt.

                    Street Fighter v versprochen, Kens Playstyle einen neuen Spin zu setzen, mit einem “In-your-Face” -Ansatz, viel mehr mit einem Rushdown. Besonders hervorzuheben sind die Änderungen an seinem Tatsumaki Senpukyaku (alle drei Versionen werden nun zu einem Knockdown führen und seine harte Kick -Variation bewegt sich jetzt in einem Bogen im Gegensatz zu horizontal über die Arena). Seine Ex -Tatsumaki -Angriffe werden ebenfalls überarbeitet (seine Bodenversion fährt diagonal nach oben und seine in der Luft befindliche Variation diagonal abgeschossen). Sein V-Skill, schneller Schritt, ermöglicht eine schnellere vorrückende Bewegung gegen einen Feind und seinen V-Trigger, den Wärmeschub, erfüllt alle seine besonderen Bewegungen mit Feuer und gibt ihnen verbesserte Eigenschaften (z. B. garantierter Knockdown, wenn ein Hadoken verbindet). Seine Shinryuken Super Combo kehrt als zweiter V-Trigger zurück.

                    Street Fighter 6 hält den Trend, Ken zu Ryu zu unterscheiden, und nimmt von abzutreten SVC -Chaos Seine Kette Kicks, jetzt Jinrai Kick genannt und bringt einen neuen Schritt in Form des Dragonlash -Kicks, in dem Ken schnell springt, bevor er einen fliegenden Kick liefert. Nicht nur die heftige Version davon ist von Flammen durchdrungen, sondern eine der Eingänge kann auch einen Seitenschalter erzwingen, was den Feind erinnert, seine Augen offen zu halten.

                    Im Vergleich zu Ryu wird Ken oft als auffälligere Folie angesehen, die oft einige neue abweichende Bewegungen vor Ort entwickelt, anstatt so oft an den Grundlagen festzuhalten, wie es Ryu tut. Sein kreativer Geist ermöglicht es seinem Kampfstil, zu jeder Zeit immer frisch für neue Künste zu bleiben.

                    Techniken

                    Wie bereits erwähnt, verwendet Ken dieselben Bewegungen wie Ryu: Er besitzt ein etwas schwächeres Hadoken, einen horizontaleren Shoryuken, der bis zu dreimal treffen kann und die Gegner in Flammen und einen Tatsumaki Senpukyaku setzen können, der bis zu fünf Treffer landen kann, ohne Knockdown zu landen. Er gewann auch eine Reihe von Befehlsnormalen; im Street Fighter Alpha Nur Serien würden mit seinen anderen Sonderangriffen in seine Standardbewegungsliste integriert.

                    Super/Ultra Combos

                    Kens Super Combo in Super Street Fighter II Turbo ist die Shoryureppa, eine Reihe aufeinanderfolgender Shoryukens. Im Street Fighter Alpha Serie, er würde eine weitere Super-Combo mit Sitz in Shoryuken in der Shinryuken erhalten, einem vertikalen Spinning Shoryuken mit einem „Vortex-Effekt“, der (manchmal ausschließlich) in der Luft verwendet werden kann. Der Street Fighter III Serie würde diese Bewegungen als Super Arts wiederverwenden; Ken erhält auch die Shippu Jinraikyaku, eine mächtige Reihe von Tritten, gefolgt von einem aufstrebenden Tatsumaki. Der Umzug würde später als Super Combo der Stufe 3 in der Ebene in der Ebene erscheint Street Fighter Alpha 3.

                    Im Street Fighter Ex Serie Ken erhält eine Meteor -Kombination, die als Kuzuryu Reppa bekannt ist und die drei oben genannten Super -Combos effektiv kombiniert. Es führt mit den Tritten von Shippu Jinraikyaku und anstelle eines Tatsumaki folgt Ken mit drei Shoryukens (genauso wie seine Stufe 3 Shoryureppa in der Alpha Serie) und endet mit einem Shinryuken. Kuzuryu Reppa würde wieder gesehen werden SVC Chaos: SNK VS. Capcom, Auch als einer von gewalttätigen Kens Super -Combos erscheinen.

                    Im Street Fighter IV Die Serie verwendet Ken die Shoryureppa als seine Super -Kombination; Seine erste Ultra -Kombination ist der Shinryuken, und sein 2. Ultra ist ein neuer Schritt, der als Guren Senpukyaku bekannt ist, ein flammender horizontaler Tatsumaki, der am Ende einen letzten Kick für “für gute Maßnahmen” verleiht, um “für gute Maßnahmen” zu verleihen.

                    In Street Fighter v, Ken verwendet eine mächtige Version von Guren Senpukyaku, bekannt als Guren Enjinkyaku als seine kritische Kunst (wo er sich mit einem heftigen Kick auf seinen Gegner startet, der sie in der Luft schickt, und folgt ihnen mit einem flammenden Tatsumaki ins Gesicht, bevor sie sie weg Treten). Die Shoryureppa kehrt ebenfalls zurück und fungiert als sein Ex Shoryuken.

                    Street Fighter 6 kombiniert sein Shinryuken und Shoryureppa in Form der Stufe 3 Super Art Shinryureppa. Der 3. Shoryuken aus der Schnur ist eigentlich ein Shinryuken. Als kritische Kunst fügt die Animation auch Ken hinzu, den Feind mit der entgegengesetzten Faust zurückzuschlagen, auf der er sein Ziel erhöhte. Shippu Jinraikyaku kehrt als seine Level 2 Super Art zurück, die Kicks jetzt inmitten von Flammen, und Dragonlash Flame, eine Reihe von Dragonlash -Kicks in der Mitte, ist seine Stufe 1 Super Art.

                    Gewalttätiger Ken

                    Gewalttätig

                    Gewalttätiger Ken ist eine alternative Version von Ken, die sein Debüt in Mades SNK vs. Capcom: SVC -Chaos. Er ist das Ergebnis, dass Ken von M einer Gehirnwäsche unterzogen und kontrolliert wird. Bisons Psycho -Macht. Er kehrte herein Ultra Street Fighter II: Die letzten Herausforderer Als neuer Charakter neben bösen Ryu. Er ist schneller als Ken und hat zwei neue Bewegungen; Ein Teleportieren, Dash -Bewegungen, der Rasetsu Kyaku und seine Super -Kombination, die Shinbu Messatsu, wo gewalttätiger Ken eine Reihe von Schlägen und Tritten macht und endet mit einem feurigen Shoryuken. In SVC -Chaos, Er teleportiert sich automatisch und macht es dem tobenden Dämon ähnlicher. Aber in Die letzten Herausforderer, Er macht einfach den Umzug, aber es ist möglich, den Shinbu Messatsu sofort aus einem Rasetu Kyaku zu machen.

                    Schauspieler

                    Während seine ursprüngliche Stimme eine Wiederverwendung der Ryu-Audio-Samples war, beginnend mit Super Street Fighter II Kens Stimme wurde von Kenji Haga aufgeführt, der auch seine Stimme in der Street Fighter II Anime -Film. Tetsuya iwanaga hat Kens Stimme in der gemacht Street Fighter Alpha Serie und Koji Tobe haben Kens Stimme in der Street Fighter III Spiele. In SNK vs. Capcom: SVC -Chaos, Er wurde von Atsushi “Monster” Maezuka geäußert, der eine Reihe von SNK -Charakteren aussprach.

                    Er wurde von Scott McNeil in der geäußert Straßenkämpfer Animationsserie. Er wurde von Kazuya Ichijo auf Japanisch und Steven Blum im Dub für die geäußert Street Fighter Alpha Film. In Street Fighter II V, Er wurde von Jimmy Theodore und in geäußert Street Fighter II: Der Animationsfilm, Er wurde von Eddie Frierson geäußert. In Street Fighter IV, Er wird von Reuben Langdon in der englischen Version geäußert, die auch Dante aus der der Teufel könnte weinen Serie. Langdon stimmt auch Ken in Disneys 2012 -Film aus, Vernichte es Ralph.

                    In Street Fighter 6, Langdon wurde in der englischen Version von David Matranga ersetzt und ist am besten dafür bekannt, Genjo Sanzo im Manga/Anime, Saiyuki, zu äußern.

                    Damian Chapa porträtierte Ken im Jahr 1994 Straßenkämpfer Film, wo er neben Ryu ein Betrüger ist. Nachdem die beiden erfolglos versucht haben, den Schatten -Anführer von Shadaloo Tong, Sagat, zu betrügen, werden sie von Streitkräften der alliierten Nationen festgenommen. Guile bietet ihnen ihre Freiheit im Austausch für die Infiltration von Bisons Basi.

                    Ken und Ryu sind gezwungen, die rachsüchtige GNN-News-Crew (Chun Li, Balrog und Honda) zu verraten, um Bisons Vertrauen zu gewinnen, aber später versuchen, sie zu befreien und werden gefangen genommen. Wenn Guile schließlich infiltriert, dass Bisons Basis und Chaos entsteht, versuchen Ryu und Ken, die Geiseln zu befreien, sich jedoch aufzuteilen, aber wenn die A -Kräfte ankommen (laut Ken werden die Soldaten bezahlt und sie sollten ihr Leben nicht riskieren). Ken kommt später zu Ryus Hilfe, als er von Vega und Sagat überfallen wird. Während Ryu Vega besiegt, besiegt Ken Sagat und lässt eine schwere goldene Statue auf seine Hände fallen, bevor er eine Trennlinie liefert: “Wenn ich Sie nicht getroffen hätte, könnte ich Sie geworden.”.

                    Interessanterweise werden Ken und Sagat als Rivalen dargestellt, die das übliche Szenario aus den Spielen wechseln, wobei die Rivalität von Ryu auf Vega umgestellt wurde.

                    Street Fighter x Tekken: Der Teufel im Inneren

                    Kens Sprachschauspieler Reuben Langdon porträtierte Ken im Kurzfilm Street Fighter x Tekken: Der Teufel im Inneren.

                    Christian Howard spielte Ken in Street Fighter: Vermächtnis, das wurde von Joey Ansah und Owen Trevor mitgeleitet. Howard hat seine Rolle als Ken in wiederholt Street Fighter: Assassin’s Faust, Straßenkämpfer: Auferstehung Und Straßenkämpfer: Weltkrieger.

                    Wie man Ken in Street Fighter 6: Moves, Combos & Hintergrundgeschichte spielt

                    Wie man Ken in Street Fighter 6: Moves, Combos & Hintergrundgeschichte spielt

                    Geschrieben von Dave McAdam

                    Gepostet 2. Juni 2023 00:00

                    • Um zu lesen, was wir über das Spiel nachdachten, lesen Sie unseren Street Fighter 6 Review.

                    Street Fighter 6 Ken: Die Grundlagen

                    Ken tritt in Street Fighter 6 im Gesicht ins Gesicht

                    Für die längste Zeit war Ken einfach ein weiterer Ryu mit einigen geringfügigen Variationen. Wo Ryu Reichweite bevorzugte und Firebälle benutzte, war Ken mit seinen Tritten und seinen Uppercuts stärker. Im Laufe der Zeit entwickelte sich Ken aus einem typischen Shoto (Ryu-ähnlichen) Charakter in mehr von a Rush-Down-Charakter.

                    Rush-Down als Konzept ist ganz einfach, es ist ein Spielstil, der Druck auf den Gegner ausübt. Ein Rush-Down-Charakter bleibt im Gesicht ihres Gegners so viel wie möglich, Ständig sie mit Bewegungen aus allen Blickwinkeln schlagen.

                    In Street Fighter 5, Wir haben gesehen Street Fighter 6, Er ist weiterhin am stärksten, wenn er auf diese Weise gespielt wird. Während Ken immer noch sehr ähnliche Schritte wie die klassische Hadoken und Shoryuken hat, hat er neue Bewegungen wie die hinzugefügt Jinrai Kick und das Dragonlash Kick. Beide sind ausgezeichnete Werkzeuge zum Schließen von Lücken und zum Ausüben des Drucks.

                    • Übergeht Street Fighter 6 Beta -Fortschritt auf das volle Spiel?? Klick hier um mehr zu erfahren.

                    Street Fighter 6 Ken: Moves und Basic Combos

                    Ken hat sein klassisch. Im Folgenden finden Sie seine besonderen Moves, einzigartige Angriffe sowie einige grundlegende Combos, die Ihnen zeigen, wie Sie sie verwenden können.

                    Besondere Bewegungen

                    Ken schlägt mit einem Ex Shoryuken, einem seiner nützlichsten Spezialzüge in Street Fighter 6

                    Besondere Bewegungen Eingang
                    Hadoken Down – Vorwärts – Punch
                    Shoryuken Vorwärts – Down – Down/Forward – Punch
                    Tatsumaki Senpu-kyaku (Hurrikan Kick) Down – zurück – Kick
                    Dragonlash Kick Vorwärts – Down – Down/Forward – Kick
                    Jinrai Kick Down – Forward – Kick (gefolgt von Stürmer und jedem Kick für Follow -up)

                    Einzigartige Angriffe

                    Ken besiegte Ryu mit einem einzigartigen Angriff in Street Fighter 6

                    Einzigartige Angriffe Eingang
                    Chin Buster (Zielkombination) Mittlerer Schlag – schwerer Schlag
                    Triple Flash Kicks Medium Kick x2 – schwerer Kick
                    Schneller Schuss Zwei beliebige Kick-Tasten zusammengedrückt (gefolgt von einem Kick für die Follow-up)

                    Super Arts

                    Ken benutzt eines seiner Super Arts in Street Fighter 6

                    Super Arts Eingang
                    Dragonlash Flamme (Down – zurück/unten – zurück) x2 – Kick
                    Shippu Jinrai-kyaku (Down – Vorwärts/Down – Vorwärts) x2 – Kick
                    Shinryu Reppa (kritische Kunst) (Down – Vorwärts/Down – Vorwärts) X2 – Punch

                    Combos

                    Ken schlug Ryu mit seiner Zielkombination in Street Fighter 6

                    Ken hat eine Handvoll Schlüsselkombinationen, die Sie wissen sollten. Erstens seine Hockernde Medium Kick ist eine perfekte Möglichkeit, eine Kombination zu beginnen. Folgen Sie es mit einem Hadoken und fügen Sie dann einen Tatsumaki oder einen Shinryu Reppa hinzu, seine kritische Kunst.

                    Für mehr Schaden können Sie eine ähnliche Kombination mit starten mit Chin Buster, Kens Zielkombination. Dies kann direkt in einen Shoryuken, eine Super oder eine kritische Kunst führen. Sie können auch dem mittleren/schweren Schlag mit seinem schnellen Armaturenbrett folgen und dann die Kombination mit einem Kick oder einem speziellen Angriff abschließen.

                    Ken stehend Medium Kick ist ein großartiges Werkzeug zum Stochern, Noch besser, weil es natürlich zu einem zweiten mittelgroßen Tritt kombiniert, gefolgt von einem schweren Kick. Wenn Sie neu im Spiel sind oder seit langer Zeit nicht mehr gespielt haben, ist diese einfach zu exezipent.

                    Kurz gesagt, die meisten Kens Combos von Ken Beginnen Sie mit einem Hit bestätigen mit einem mittleren Schlag oder einem mittleren Kick, gefolgt von schwerem, dann einer besonderen Bewegung. Meistens, wenn Sie sich kombinieren können Hadoken, Sie können die Ex -Version verwenden und dann Sofort kombinieren oder seine kritische Kunst für einen Haufen Schaden.

                    • Gibt es einen Street Fighter 6 Arcade -Modus? Schauen Sie sich unseren Leitfaden an, um mehr zu erfahren.

                    Street Fighter 6 Ken: Hintergrundgeschichte des Charakters

                    Ken posiert nach einem Sieg in Street Fighter 6

                    Ken Masters ist ein lebenslanger Kampfkünstler, ähnlich wie sein Freund und Rivale Ryu. Im Gegensatz zu Ryu stammt Ken aus einer wohlhabenden amerikanischen Familie, von der er das Familienunternehmen erbt. Ken’s Prioritäten waren schon immer Kampfkunst, und konkurrieren mit Ryu, um die besten zu sein. Ken ist ein Weltmeister-Kämpfer, fühlt sich aber immer einen Schritt hinter Ryu.

                    Zur Zeit von Street Fighter 6, Ken hat gelernt, über seine Rivalität und Freundschaft mit Ryu hinauszugehen, und Konzentrieren Sie sich mehr auf seine Frau und seinen Sohn. Kämpfe haben jedoch für Ken für immer eine hohe Priorität, und während er ein Kampfkunstturnier in der Entwicklungsnation von Nayshall organisiert, ist er in eine Verschwörung verwickelt Rahmen Sie ihn für den Terrorismus ein.

                    Obwohl er von den Anklagen befreit ist, verliert Ken fast alles und muss sich verstecken, um seine Familie zu schützen. Er kehrt zu Kämpfen zurück, um etwas über die Verschwörung zu erfahren, die seinen Ruf zerstört hat, ihn seine Gesellschaft kostete und ihn von seiner Familie trieb.

                    Das ist es für unseren Street Fighter 6 Ken Guide. Weitere Informationen zum Spiel finden Sie in unserem Street Fighter 6 Kommentatoren -Leitfaden.