Ranking der besten Batman -Spiele | GamesRadar, beste Batman -Spiele auf PC 2023 | PcGamesn

Beste Batman -Spiele auf PC 2023

Während der ersten Veröffentlichung war das Spiel für PS4 und Xbox One oder die MacOS nicht verfügbar. Im Jahr 2011 wurde es für macOS portiert und 2016 wurde das Spiel für PS4 und Xbox One veröffentlicht.

Ranking die besten Batman -Spiele

Wir haben die besten Batman -Spiele genommen und sie eingestuft – wie geht es Ihrem Lieblingsgerichten?

Beste Batman -Spiele

(Bildnachweis: Warner Bros Games)

Die besten Batman -Spiele zu richten, ist keine kleine Aufgabe. Es gibt unzählige gute Spiele über den Caped Crusader – insbesondere die von Rocksteady, die das moderne Superhelden -Genre von dem Moment an beeinflussten, als es das erste Spiel in der Arkham -Serie veröffentlichte.

Aber was sind die besten Batman -Spiele? Wie können sie rangieren?? Da wir kurz davor sind, Gotham Knights von Batman zu spielen: Arkham Origins -Entwickler WB Games Montreal arbeitet, ist es eine gute Zeit, unsere Lieblings -Batman -Spiele noch einmal zu überdenken. Nicht, dass Sie Batman im kommenden Spiel spielen können, aber sein Geist ist überall gewebt, und wir wissen, dass Gotham Knights sich etwas wie die besten Batman -Spiele fühlen werden. Lassen Sie uns sehen, wie sich der beste Bruce Wayne stapelt.

Hier sind die besten Batman -Spiele, die von schlimmsten zum besten eingestuft werden.

7. Batman: Arkham Origins Blackgate

Entwickler: Ankerspiele
Plattformen: Nintendo 3ds, PlayStation Vita

Sie erinnern sich vielleicht nicht an diese Ausgründung, und das ist wahrscheinlich das Beste. Batman: Arkham Origins Blackgate transportierte den Caped Crusader und seine mutigen Kapern auf den kleinen Bildschirm – insbesondere den Nintendo 3DS und die PlayStation Vita. Es ist eine 2.5d Side-Scroller, der genau dort aufnimmt, wo die Arkham-Herkunft aufgehört hat, als Batman mit einer Explosion im Blackgate Prison zu tun hat, die es Joker, Penguin und Black Maske ermöglicht.

Während die Handlung mäandernd und letztendlich sinnlos ist, hatte sie eine Reihe von ehrgeizigen Ideen – es versuchte, so viel Konsolenerlebnis wie möglich auf tragbare Geräte zu transplantieren, mit Stealth -Gameplay, Grappling und sogar explosivem Gel, das den Schnitt macht. Die erfinderische Verwendung der Kamera muss ebenfalls begrüßt werden – zoomt an verschiedenen Blitzpunkten und umwerfend.

Der Kampf ist immer noch knusprig, aber das Level -Design ist überall und die Downgrade der Grafiken ist äußerst spürbar, wobei schlammige Texturen und trübe Wegweiser zu einer ständigen Fehlleitung führen. Es war ein Versuch eines Metroid -Batman -Spiels, das sehr hinter der Marke zurückging. Da es sich um eine ganze Prämisse handelt, wird auch eine der weniger interessanten Arkham -Erzählungen gerahmt – es hatte nicht die Mittel, um eine packende Geschichte zu erstellen, die es sich lohnen könnte. Das Spiel wurde schließlich auf Konsolen und PC portiert, und obwohl es viel besser aussieht als der tragbare Vorgänger, kann ein frischer Farbe das schlechte Design hinter den Kulissen nicht reparieren.

6. Batman: Arkham Origins

Entwickler: WB Games Montreal
Plattformen: Xbox 360, Xbox One, Xbox -Serie X/s, PS3, PS4, PS5, Wiiu, PC

Oh, Batman: Arkham Origins. Ein Vermittlerspiel der Serie, die von einem anderen Entwickler in WB Montreal behandelt wurde – das Team hat einen mutigen Schritt unternommen, indem er ein Prequel erstellte und das Spiel fünf Jahre vor den Ereignissen von Arkham Asylum setzte. Es ist eine viel mehr enthaltene Erzählung als der Rest der Arkham -Spiele, mit einer Handlung, die leider nicht weit über die Einführung von Batmans Beziehung zu Troy Bakers Joker hinausgeht – der die Show mit zahlreichen herausragenden Szenen total stiehlt! Leider ist der Rest der Handlung außerhalb eines cleveren Charakters zum Charakter, der voller Löcher geschossen wird und oft seine eigenen interessantesten Wendungen untergräbt, indem sie sie anschließt oder sie vergessen.

Die gigantische offene Welt ist schön anzusehen, aber schrecklich hohl, und der Detektivmodus wurde irgendwie mühsam geworden. Trotz der exzellenten Boss -Schlachten, die ihre jeweiligen Bösewichte wirklich genutzt haben. Das Spiel zuckt oft Legionen von Feinden bei Batman ohne Reim oder Vernunft, anstatt mit seinem Begegnungsdesign vorsichtig zu sein, eine Taktik, die schnell alt wird. Es hatte auch einen sehr seltsamen Multiplayer-Modus, der sich dem Hauptspiel angeht. Während es sich auf jeden Fall lohnt, wenn Sie ein Arkham Loremaster sind, fällt Origins nieder, weil es sich nicht wie die anderen Spiele neu erfindet- oder zumindest dort, wo es versucht, es scheitert und liefert einfach mehr von denselben.

5. Batman Arkham VR

Entwickler: Rocksteady Studios
Plattformen: PS4, PC

Trotz der Tatsache, dass es ganz unten auf dieser speziellen Liste liegt, ist Batman Arkham VR tatsächlich sehr gut. Das Barometer für Arkham Games ist sehr hoch. Diese Eskapisten -Fantasie einer Virtual -Reality -Erfahrung wurde 2016 veröffentlicht und ist technisch gesehen das letzte richtige Arkham -Spiel, das wir Arkham Knight verfolgt haben. In Bezug auf kurze VR -Spiele ist Arkham VR in allem, was es sich vorstellt, unglaublich erfolgreich, was eine seltene Leistung ist!

Es erzählt eine packende Geschichte und fühlt sich nicht wie ein getrennter Batman Toybox an. Sie werden sich greifen, gegen Böse bekämpfen und sogar Halluzinationen mit freundlicher Genehmigung des Kronprinzen des Kriminalität erleben, aber alles dient einer durchweg aufregenden Erzählung, die vom Rest der Spiele getrennt ist. Von der Unterhose-Ruining-Segment in den Abwasserkanälen bis zur komplizierten Anwendung des Detektivmodus-Sie müssten ein Dummkopf sein, um Arkham VR zu überspringen, wenn Sie ein Arkham-Fan mit Selbstachtung mit einem Paar Schutzbrillen sind, die herumliegen. Es gibt viele Bösewichte, mit denen man sich auseinandersetzen kann, berühmte Kameen und Models, die sie angehen können, und sogar eine Reihe schwieriger Herausforderungen, die dem Spiel einen echten Wiederholungswert geben. Viele mögen es aufgrund seines begrenzten Umfangs im Vergleich zu den gigantischeren Konsolenspielen, an die Sie gewöhnt sind Ich werde bekommen.

4. Batman: The Telltale Series (Seasons 1 & 2)

Entwickler: Verräterische Spiele
Plattformen: Xbox 360, Xbox One, Xbox -Serie X/S, PS3, PS4, PS5, Nintendo Swich, PC

Vorbei, aber nicht vergessen, wurden übereinstimmende Spiele auf einem Höchststand, wobei eines seiner letzten Veröffentlichungen die zweite Staffel seiner Einstellung zu Batman war – ein revolutionärer Blick in die faszinierende Beziehung des Dark Knights zum Joker. Während die erste Staffel Brot und Butter Batman war, hatte sie immer noch genug Wendungen und lustige (aber klobige) Kampfsequenzen, um dich interessiert zu halten. Der Feind im Inneren – das ist vielleicht die einzigartigste moderne Joker -Geschichte, die wir hatten. John Doe von Anthony Ingruber ist absolut großartig, einfach eine der besten Leistungen des letzten Jahrzehnts in Spielen. Im Inneren im Feind haben Sie das anfänglich unschuldige Reh, als er mit einer groben Menge im Pakt eindringt und sich mit seinen Gefühlen über einen elektrisierenden Harley Quinn befasst, der eindeutig nichts Gutes hat.

Es würde die Magie verderben – aber die Geschichte wird sorgfältig in die kathartische Magie als schwierige Entscheidungen einteilen, den schlimmsten Feind zu formen. Das Spiel zwingt Sie, zwischen Batmans Moralkodex, seiner geheimen Identität und dem Lebensunterhalt seiner Freunde zu wählen, während der naive und liebenswerte John Doe eine tickende Zeitbombe ist, die nur darauf wartet, im Hintergrund auszugehen. Es ist ein absolutes Muss für Batman -Fans, besonders wenn Sie nach einer anderen Sicht auf den zugegebenermaßen hervorragenden Arkham Joker suchen. Können Sie den Joker davon abhalten, der Joker zu werden?? Wenn diese Frage Sie begeistert, müssen Sie Batman: The TellTale -Serie spielen.

3. Batman: Arkham Knight

Entwickler: Rocksteady
Plattformen: Xbox One, Xbox -Serie X/S, PS4, PS5, PC

Das vierte und letzte Arkham -Spiel (zumindest vorerst) fiel 2015 und war ein weiterer revolutionärer AAA -Titel, der innerhalb seiner Konsolengeneration endgültig war. Ein großartiges Spiel, das einfach anzusehen ist, fühlten sich Arkham Knights Slick Street und Particle Effects sehr in der nächsten Generation an, auch wenn einige der implementierten neuen Funktionen die Landung nicht steckten. Wie viele auf seine Veröffentlichung betonten, war das Batmobil letztendlich zu ehrgeizig und funktionierte nicht wie beabsichtigt. Das Spiel führte interessante neue Gadgets wie den Jedi Mind Trick-isque-Sprachsynthesizer ein und ermöglichte Ihnen ein größeres Gefühl der Kontrolle beim Spielen als Nachtwing oder Kategor.

Die Geschichte von Batman: Arkham Knight ist fantastisch und hat die besten Arkham -Bösewichte zurückgebracht – sowohl Scarecrow als auch der Joker tauchen wieder auf sowie einige aufregende Feinde aus der breiteren Batman -Überlieferung wie Man -Bat und Deathstroke, um den Rest des Spiels auszuschlagen. Der „Arkham Knight“, der dem Spiel seinen Namensgeber verleiht. Sicher – die Wendung ist ziemlich vorhersehbar, wenn Sie einige der Comic -Ausflüge von Batman hinter den Arkham -Vorhang geschaut haben, aber sie lieferte immer noch viel Spannung. Zumindest haben sie nicht nur den gleichen Boden betreten oder auf Nummer sicher gespielt wie Ursprünge. Während die Rätsel der Geschichte echte Headscratchers sein könnten, die Sie sich wie ein Super -Sleuth fühlten, waren die Herausforderungen der Riddler nicht auf dem neuesten sehr cool wahres Ende. Arkham Knight ist ein wesentlicher, nicht zuweisbarer Abschluss in der Arkham -Geschichte.

2. Batman Arkham Stadt

Entwickler: Rocksteady
Plattformen: Xbox 360, Xbox One, Xbox -Serie X/s, PS3, PS4, PS5, Wiiu, PC

Wie verfolgt man ein revolutionäres Superheldenspiel wie Arkham Asylum?? Na ja, einfach machen Sie Batman: Arkham City. Ich erinnere mich, wie ich mit 14 Jahren von der Schule nach Hause gesprungen war, um dieses Spiel zu spielen und alles in wenigen Tagen zu bingen. Im Gegensatz zu Asyl, das aus dem Nichts kam, um das Genre für immer zu verändern, war Rocksteadys Fortsetzung ein berechnischerer Erfolg. Es nahm die wunderbare Grundlage ihres Meisterwerks und entfernte die Stabilisatoren – City erlaubte den Spielern, eine detaillierte offene Welt voller Inhalte als noch leistungsstärkeres Crusader zu erkunden. Der Freeflow -Kampf wurde in einen kathartischen Todesanz.ICH.

Die reichhaltigen Nebenmissionen und Ostereier suchten verlockende Überlieferungen in jede Ecke ihrer grobkörnigen, grimdarken Welt, ergänzt durch die batmanischste Böse. Trotzdem – es ist die ungewöhnlicheren Auswahl, die glänzen, wie Clayface, Hugo Strange und Ra’s Al Ghul. Natürlich kehrt Mark Hamills Joker zurück und liefert eine erstaunliche Leistung bis zum unvergesslichen Crescendo des Spiels.

Sogar die DLC -Packungen waren fantastisch – zusätzliche Spaß für die Spieler,. Wiederum wurden die Herausforderungen der Riddler in Arkham City zum Schlechten wie Arkham Knight verändert, wobei ärgerlichere Langeweile sowie die “One-and-Done” -Kämpfe, denen die Begeisterung von Asylum überraschender und bedeutungsvollerer Cameos fehlte, an Asylhoch von Asylum fehlte, beinhaltete es, die nicht zu tun hatten. Zu viele Köche und all das. Arkham City war die perfekte, raffinierte Follow-up zu Arkham Asylum, auch wenn es die revolutionären Höhen seines Vorfahren nicht erreichen konnte.

1. Batman: Arkham Asylum

Entwickler: Rocksteady
Plattformen: Xbox 360, Xbox One, Xbox -Serie X/s, PS3, PS4, PS5, Wiiu, PC

Batman: Arkham Asylum hatte das Überraschungselement. Vor fast 10 Jahren im August 2009 erschien das Magnum Opus von Rocksteady in den Ladenregalen, ein Spiel mit unglaublichem Ehrgeiz und Umfang aus einem relativ neuen Studio, das so etwas noch nie versucht hatte. Was Rocksteady geliefert hat, wird immer noch allgemein als eines der besten Spiele angesehen, die jemals gemacht wurden, eine zusammenhängende Neuerfindung der Kennzeichen des „Superhelden -Spiels“, das seitdem den Weg für viele ähnlich revolutionäre Titel geebnet hat, die sich von seinen Systemen inspirieren lassen.

Wie sie sagen, weniger ist mehr – und indem Rocksteady eine Atmosphäre geschaffen hat, an die Sie sich wirklich verlieren könnten. Anstatt Batman leicht an dem Kanonenfutter zu leugnen zu. Es förderte auch die Erkundung, was mit den Herausforderungen der Riddler Sie aufforderte, Comic -Artefakte zu katalogisieren, und die merkwürdige Überlieferung über weniger bekannte Bösewichte aufzudecken.

Sie müssen jedoch nicht einmal ein Comic -Fan sein, um Arkham Asylum zu genießen. Es ist eine der besten Geschichten, die jemals in einem Videospiel erzählt wurden, mit Adrenalin-Pumping-Kampf- und Stealth. Mark Hamills Joker zementiert sich schnell als eine der besten Interpretationen des Charakters, aber vergessen wir nicht den Rest der Bösewichte, insbesondere die Vogelscheuche, deren viertel-wandes Bruchsequenzen wahrscheinlich als einige der anregendsten und inspiriertesten Momente in Erinnerung bleiben werden Moderne Videospielgeschichte.

Es gab nichts Vergleichbares, als Arkham Asylum vor all den Jahren herauskam – und bis zu einem gewissen Grad gibt es immer noch nicht, selbst wenn das Spiel die meisten Actionspiele der Dritte beeinflusst hat, die in seinen Fußstapfen folgten.

Warum schaust du dir das nicht an Beste Fallout -Spiele Während du hier bist?

Melden Sie sich beim GamesRadar+ Newsletter an

Wöchentliche Verdauung, Geschichten aus den Gemeinschaften, die Sie lieben, und mehr

Durch die Übermittlung Ihrer Informationen stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen zu und sind 16 Jahre oder älter.

Beste Batman -Spiele auf PC 2023

Nehmen Sie die vielen Bösewichte von Gotham City auf, indem Sie 2023 die besten Batman -Spiele auf dem PC spielen, einschließlich der Arkham -Serie und Gotham Knights.

Beste Batman -Spiele: Batman stand vor einem Vollmond

Veröffentlicht: 4. September 2023

Was sind die besten Batman -Spiele? Der Caped Crusader schützt die Straßen von Gotham seit Jahrzehnten in vielen Medien -Franchise -Unternehmen. Und natürlich hat sich der Philanthrop, der superhero wurde, von Zeit zu Zeit in die Welt der Videospiele gefahren.

Zum Glück waren die meisten Batman -Spiele auf dem PC im Gegensatz zu vielen anderen Superhelden -Spielen ziemlich gut. Egal, ob Sie gegen Kriminelle durch die feuchten Hallen von Arkham Asylum kämpfen oder als LEGO-Gegenstück einen unbeschwerteren Toben durch Gotham machen, es gibt etwas für alle Fans von The Dark Knight. Die meisten von ihnen kommen jedoch in Form von Action-Abventure-Spielen, und ein oder zwei könnten als einige der besten PC-Spiele eingestuft werden. Wir werden nur Spiele abdecken, bei denen Batman oder Gotham der Star sind, also keine Ungerechtigkeit oder Multiversus hier, so gut wie diese Kampfspiele oder irgendetwas, das nicht mehr leicht zugänglich ist.

Hier sind die besten Batman -Spiele auf dem PC:

Beste Batman -Spiele - Batman war bereit, einen Batarang auf einem Grotesken in Arkham Asylum zu werfen

Batman: Arkham Asylum

Für viele wird Batman: Arkham Asylum ihr erster Ausflug in die Welt von Batman sein. Obwohl Arkham Asylum kurz nach dem Dark Knight veröffentlicht wurde, war er kein Film mit dem Film zusammen. Stattdessen brachte es Spieler in die Titelanlage in all ihrer dunklen, schmutzigen Herrlichkeit. Batmans langjähriger Nemesis, der Joker, schafft es, das Asyl zu übernehmen, wobei unser Held im Laufe des Spiels die Kontrolle über die Kontrolle übernimmt.

Batman: Arkham Asylum war Pionier eines Kampfstils, der es Batman ermöglichte, mehrere Feinde leicht zu übernehmen, auszuweichen und zufriedenstellend zu rächen. Als erstes Spiel im Arkham -Franchise wirkt es heutzutage ein wenig simpel. Sie werden diesen frei fließenden Kampf in anderen Superhelden-Spielen wie Marvels Spider-Man sehen, was ihn zum einflussreichsten Spiel auf dieser Liste macht.

Best Batman Games - Batman lässt einen Feind auf den Kopf, als zwei weitere Schläger bereit sind, Batman in Arkham City anzugreifen

Batman Arkham Stadt

Batman: Arkham City bringt Sie aus dem Asyl in ein größeres Open-World-Spiel. Ein Großteil des Gameplays ist Batmans Eskapaden in Arkham Asylum immer noch bekannt, aber jetzt mit mehr Geräten und feindlichen Typen, die in den Mix geworfen werden. Eine offene Welt bedeutet auch mehr Nebeninhalte und bricht die Hauptgeschichte auf, wenn Sie auf neue Charaktere stoßen. Vermeiden Sie es jedoch, nach jedem Sammlerstück zu suchen, wenn Sie Ihre geistige Gesundheit aufrechterhalten möchten.

Diese Fortsetzung führte auch einige neue spielbare Charaktere über DLC vor – Catwoman, Robin und Nightwing. Während die Catwoman DLC der einzige war, der mehr Story -Inhalte aufnahm, war es eine schöne Änderung des Tempos, die Option zu spielen, als andere Charaktere zu spielen.

Beste Batman -Spiele - Batman springt aus dem Batmobil, um einen Schläger in Arkham Knight zu schlagen. Es

Batman: Arkham Knight

Batman: Arkham Knight hatte nicht die besten Starts auf dem PC. Nach mehreren Patches und einem einfacheren Zugang zu besserer Hardware ist Arkham Knight jetzt ein unterhaltsamer Eintrag für PC -Spieler – obwohl dies nicht der Fall war, als wir zu unserer richtigen Rezension von Arkham Knight gekommen sind. Zum Glück, Jahre später, bleibt keines dieser Probleme bestehen.

Visuell ist es mit Sicherheit das beeindruckendste Spiel in der Franchise, insbesondere während der zahlreichen Batmobilsequenzen. Das Batmobil spielt eine große Rolle in Arkham Knight, während Sie durch die Regenstraßen von Gotham City reißen.

Beste Batman -Spiele - Batman stand unter einigen brennenden Kisten in Arkham Origins

Batman: Arkham Origins

Batman: Arkham Origins war der erste Eintrag in der Franchise, das von Rocksteady Studios nicht gemacht wurde und die Spieler vor den ersten beiden Spielen wieder zu Veranstaltungen gebracht haben. Es sieht Batman in seinen frühen Tagen zur Verbrechensbekämpfung, gejagt von Attentätern und einer korrupten Polizei.

Batman: Arkham Origins ist immer noch eine interessante Sicht auf den Superhelden. Es ist nicht ganz eine Ursprungsgeschichte, aber es bietet einige neue Perspektiven auf Batman und die Welt, die er zu schützen versucht.

Beste Batman -Spiele - Batman kämpft gegen bewaffnete Schläger, während Catwoman auf einer Pfeife in Arkham Origins Blackgate sitzt

Batman: Arkham Origins Blackgate

Batman: Arkham Origins Blackgate wurde neben dem Hauptspiel veröffentlicht, der ursprünglich ein nur Handheld-Titel war. Blackgate erhält einen erweiterten Port für PC weniger als ein Jahr später und ist ein Seitenscroller anstelle eines vollständig offenen Weltspiels.

Während diese Einschränkung eindeutig auf die ursprüngliche Hardware zurückzuführen ist, wurde Blackgate für das meiste, was Sie von einem Arkham -Spiel erwarten, immer noch vorhanden ist. Sie verwenden Gadgets für die Fläche, die Banden mit Batmans üblicher Beweglichkeit besiegen, und die Geschichte führt während der kurzen Laufzeit einige Hauptfiguren vor.

Beste Batman -Spiele - Nightwing mit zwei Schockstöcken in einer Gasse, während zwei Schläger ihn in Gotham Knights angreifen

Gotham Ritter

Okay, wir wissen, dass Gotham Knights nicht ist technisch Ein Batman -Spiel, aber es hat kurz den Caped Crusader drin. Mit Bruce Wayne Dead ist es die Nightwing, Batgirl, Robin und Red Hood, Gotham City vor Schurken zu schützen, die die Gelegenheit nutzen, um die Kontrolle selbst zu übernehmen.

Es leiht das Stealth -Gameplay von anderen Arkham -Spielen aus. Es hat auch einen Koop-Modus für das gesamte Spiel, sodass Sie und ein Freund Kriminelle zusammenfallen können. Einige unserer Leitfäden decken Dinge wie die Gotham Knights -Stile und alle Charaktere ab, während unsere Überprüfung unserer Gotham Knights bedeckt, ob es sich lohnt, abgeholt zu werden.

Best Batman Games -Batman steht neben Catwoman, der auf allen Vieren in Batman the Telltale -Serie steht

Batman: The Telltale Series

Während die Arkham Games eine Detective -Arbeit erlaubten, liegt ein größerer Schwerpunkt auf dem Durchqueren der Welt und dem Kampf gegen Bösewichte. Batman: Die Telltale-Serie verlangsamt stattdessen die Dinge ein wenig und lässt Sie sowohl als Bruce Wayne als auch sein Alter Ego Batman spielen. Die zweite Serie, Batman: The Enemy Innere, verbessert sich noch weiter, wobei ein besseres Gesamtschreiben und eine befriedigende Schlussfolgerung. Wenn Sie nach einem guten Detektivspiel mit Superhelden-Thema suchen, ist dieses episodische Abenteuer für Sie.

Beste Batman -Spiele - Batman steht auf einem Dock mit Robin, der in einem besorgten Ausdruck in Lego Batman seine Hand in sein Gesicht hat

Lego Batman: Das Videospiel

Lego Batman: Das Videospiel ist das richtige Spiel, um für eine unbeschwertere Zeit zu spielen. Es ist ein weiterer klassischer Lego -Titel, der die normalerweise stoische Batman -Serie nimmt und viel mehr Humor und alberne Szenen in den Mix einbringt. Wie bei den meisten LEGO-Titeln ist dies auch ein Genossenschaftsspiel, das viel mehr Spaß macht, mit Familie und Freunden zu spielen.

Beste Batman -Spiele - Batman auf einem Krankenwagen, der vom Joker in Lego Batman 2 gefahren wird

Lego Batman 2: DC Super Heroes

Wie Sie wahrscheinlich erraten können, zeigt Lego Batman 2: DC Super Heroes mehr Batman und mehr DC -Charaktere als Ganzes. Batman übernimmt immer noch die Hauptrolle mit einem neuen Satz von Anzügen und Geräten, aber jetzt werden einige bekannte Gesichter wie Superman und The Flash zum ersten Mal erscheinen. Sie haben sogar eine offene Welt zum Erkunden, ähnlich wie bei den späteren Arkham -Spielen.

Beste Batman -Spiele - Batman mit einer Reihe anderer DC -Helden, darunter Superman, Wonder Woman, Green Lantern, Martian Manhunter, Robin und The Flash in Lego Batman 3. Eine Jetrakete steht hinter ihnen

Lego Batman 3: Beyond Gotham

Lego Batman 2 war immer noch ein Batman -Spiel mit einer leichten Streuung von DC -Charakteren. Lego Batman 3: Beyond Gotham hingegen nimmt die Dinge noch weiter und bringt den Kader auf über 150 Zeichen im DC -Universum. Es ist vielleicht der am wenigsten batmanorientierte Titel auf dieser Liste, aber er bekommt immer noch eine anständige Auswahl an neuen Tools, mit denen er während seiner Abenteuer im Weltraum spielen kann.

Beste Batman -Spiele - eine Hand, die nach Batman greift

Batman: Arkham VR

Die Virtual -Reality -Technologie stand zum Zeitpunkt von Batman noch relativ in den Kinderschuhen: die Veröffentlichung von Arkham VR und verleiht den Spielern einen Vorgeschmack auf das, was sein könnte. Es wird sich nicht gerade in den Sinn bringen, wie ein modernes VR -Spiel wird, aber es macht immer noch Spaß, mit Batmans verschiedenen Geräten herumzuspielen und einige leichte Rätsel zu lösen.

Dadurch schließt unsere Liste der besten Batman -Spiele auf dem PC im Jahr 2023 ab. Für Neuankömmlinge gibt es viel zu tun, obwohl Sie möglicherweise einige dieser Spiele bereits als Werbegeschenke im Epic Games Store besitzen. Wenn Sie sich stattdessen nach den besten PC-Spielen befinden, haben wir die Liste für Sie, zocke voller erstklassiger Erlebnisse auf der Plattform.

Zusätzliche Einträge von Dave Irwin.

Isaac Todd, wenn Sie den neuesten Patch in Final Fantasy XIV nicht aufnehmen, ist Isaac oft zu finden, die verschiedene JRPGs oder Superheldenspiele wie Batman: Arkham Knight durchspielen. Seine Arbeiten finden Sie auch bei TechRaptor und Rice Digital und deckt eine Reihe von Titeln in allen Genres ab.

Network N Media verdient Provision bei qualifizierten Einkäufen über Amazon Associates und andere Programme. Wir fügen Affiliate -Links in Artikel ein. Zeige Bedingungen. Die Preise zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt.

Batman Arkham Games in Ordnung

Dieses Formular wird durch Recaptcha geschützt – die Datenschutzrichtlinien und die Nutzungsbedingungen für den Datenschutzangaben.

Ich habe kein Konto?

Das Erstellen eines Kontos hat viele Vorteile: Schauen Sie schneller aus, behalten Sie mehr als eine Adresse, verfolgen Sie Bestellungen und mehr.

Abonnieren Sie einen heftigen PC -Newsletter

Superhelden waren schon immer ein Teil der Gesellschaft. Als Kinder wachsen Sie, schauen Sie ihre Filme an und möchten eins werden. Wenn Sie älter werden, werden Superhelden-Spiele zu Ihrer neuen Märchenmärchen.

In den 2000er Jahren waren Superheldenspiele trendy, aber ihr Erfolg dauerte nicht. Sie würden einige Zeit bei sich bleiben und dann durch ein anderes Spiel ersetzt werden.

Die Batman Arkham -Serie hat es jedoch aus dem Abgrund geschafft. Es wurde immens erfolgreich, dass es mit einer Vielzahl von Franchise -Unternehmen nachverfolgt wurde, die genauso faszinierend waren. Hier ist ein kurzer Überblick über die gesamte Serie Batman: Arkham und wie die Fortsetzungen sich gegenseitig folgten.

August 2009 – Batman: Arkham Asylum

Batman: Arkham Asylum war das erste Spiel in der Serie. Das Spiel wurde auf verschiedenen Plattformen wie Xbox360, Xbox One, Windows, MacOS, PlayStation 3 und PlayStation 4 unterstützt.

Es basiert auf einem vom Joker orchestrierten Jailbreak. Mit den Hilfe den anderen Bösewichten übernimmt er die Einrichtung, die Batman und die Ordnung zurücksetzt und die Situation behebt.

Mit Mischungen einfacher, aber aufregender Kampfakzente ist das Spiel gut ausgeführt und hat viele Stealth -Abschnitte integriert. Die Spieler können aus einer beträchtlichen Anzahl von Geräten auswählen, die für die verschiedenen Situationen entworfen wurden.

Die Wände und das Layout des Spiels haben viele Details mit mehreren Trophäen und Rätseln unterbrochen, um den Ort lebendiger zu machen.

Während der ersten Veröffentlichung war das Spiel für PS4 und Xbox One oder die MacOS nicht verfügbar. Im Jahr 2011 wurde es für macOS portiert und 2016 wurde das Spiel für PS4 und Xbox One veröffentlicht.

Sie können den Trailer hier ansehen.

Oktober 2011 – Batman: Arkham City

Der Erfolg von Arkham Asylum folgte von Batman: Arkham City. Die Veröffentlichung der Fortsetzung von 2011 war für Gaming -PCs und -Konsolen verfügbar.

Arkham City ist eine Folge der Ereignisse, die im Asyl stattfinden. Die Bösewichte aus der Asylum verwandeln Teil der Stadt Gotham in Arkham City. DR. Hugo Strange Der Hauptschurke betreibt die Stadt mit Hilfe von Banden und bewaffneten Söldnern, nachdem er Bruce Wayne gefangen genommen und in Arkham City geworfen hat.

In der Nachuntersuchung von Arkham City treten die meisten Charaktere von Arkham Asylum mit einigen neuen, wie Katzenfrau auf. Die Katzenfraucharakter ist auf verschiedenen Spielstufen spielbar, was eine unglaubliche Ergänzung ist, weil sie mobiler ist und Bereiche erreichen kann, die Batman nicht kann.

Batman hat einige neue Geräte, die Sie ausprobieren können. Es gibt keine anderen bedeutenden Änderungen am Spiel, oder das Gameplay und die Mechanik sind gleich. Sie werden auch feststellen, dass die Details nicht die besten sind, vor allem, weil Arkham City erheblich größer ist als die Asylum mit mehr Bereichen, die Aufmerksamkeit erfordern.

Die ursprüngliche Version war für Xbox360, Windows und PS3. 2012 wurde es für die Wii U und MacOS portiert und 2016 wurde das Spiel remasteriert und auf PS4 und Xbox One zur Verfügung gestellt.

Sie können den Trailer hier ansehen.

Oktober 2013 – Batman: Arkham Origins

Zwei Jahre nach Arkham City wurde Arkham Originals veröffentlicht. Dies war die dritte Serie in der fortgesetzten Handlung von The Batman: Arkham Chronicles.

Als das Spiel beginnt, zeigt es Ausschnitte von Batmans früherer Karriere als junger und dreierer Bruce Wayne in seinen nächtlichen Aufgaben.

Der Hauptschurke des Spiels – Black Maske wird durch die ständigen Interventionen von Batman verschoben und ein Kopfgeld von 50 Millionen US -Dollar auf Batmans Kopf steckt. Infolgedessen stehen mehrere professionelle Attentäter auf den Fersen von Batman heiß.

Es ist erwähnenswert, dass das Thema in diesem Spiel ein optimigeres Gefühl hat und sich ansprechender anfühlt. Das Gameplay weicht jedoch nicht weit von den ersten Veröffentlichungen ab. Es ist eine Mischung aus Kampf- und Stealth -Manöver mit Rätseln, Geräten und Trophäen auf dem Weg.

Weil die Designer des Spiels stark von früheren Erfolgen geliehen wurden, hat Batman: Arkham Origins ein staligeres Gefühl und die Spieler waren ein wenig müde mit derselben Ästhetik und Erfahrung. Das Spiel war nicht so groß wie seine Vorgänger.

Arkham Origins wurde für PS3, Wii U, Windows und Xbox 360 veröffentlicht. Das Spiel wurde für Mac OS nie remasteriert oder portiert.

Sie können den Trailer hier ansehen.

Juni 2015 – Batman: Arkham Knight

Batman: Arkham Knight ist die neueste Veröffentlichung in der Fortsetzung, die nicht ohne einen Schuss Kontroverse war.

Das Spiel ist eine Fortsetzung der Fortsetzung von Arkham City. Es nimmt von den Straßen von Arkham und in Gothams Straßen ab.

Die wichtigsten Bösewichte des Spiels sind die Titular Arkham Night und Vogelscheuche. Ersteres dient auch als dunkler Reflexion von Batman.

Am Höhepunkt der Kriminalität in Gotham City wurde ein Teil der Stadt aufgrund der unmittelbar bevorstehenden Bedrohung durch Scarecrows Angstgas evakuiert. Die evakuierten Regionen von Gotham City spielen zu dieser neuen Veröffentlichung.

Leider schienen die Schöpfer des Spiels keine Lektionen aus der unterdurchschnittlichen Leistung von Batman: Arkham Origins zu nehmen. Das Gameplay blieb unverändert, wenn auch ein wenig stromlinienförmig und die sehr willkommene Ergänzung des Batmobils, das es einfacher und spaßig machte und transportiert wurde.

Die Hinzufügung des Batmobils brachte unkippbare Abschnitte des Neuzugangs mit sich, was die Geduld des Spielers nach einigen Wiederholungen abnutzen kann.

Das Spiel wurde für Konsolen wie PS4 und Xbox One sowie für Windows entwickelt. Die Windows -Version wurde jedoch aufgrund der schlechten Leistung beim Start einem Rückschlag unterzogen.

Sie können den Trailer hier ansehen.

Abschließende Gedanken

Auch wenn die Fortsetzung während seiner langfristigen Herausforderungen vor Herausforderungen gestellt wurde, wäre es eine Erfolgszeit, es wäre eine Untertreibung. Es hat jahrelang Spaß und Kreativität für Spieler und Schöpfer gleichermaßen geboten und sogar die Schaffung verschiedener Spin-offs wie Batman: Arkham City Lockdown und andere Versionen inspiriert, die für Mobile verfügbar waren.

In Anbetracht der kurzen Haltbarkeit von Superhelden-inspirierten Spielen hat diese von von Batman inspirierte Fortsetzung selbst eindeutig selbst übertroffen. Es ist auch lobenswert, dass das Spiel für lange Zeit auf mehreren Plattformen verfügbar war, um es den Spielern zugänglicher zu machen. Hoffentlich wird es ein Follow -up mit einem besseren Thema und verbesserten Grafiken und Details geben.