So erstellen Sie ein Nether -Portal oder ein Endportal in Minecraft, Unterportale – Minecraft 101

Nether Portal

Der Niedergang ist ein bisschen wie Minecrafts Version der Hölle. Es ist voller Lava, Feuer und untoten Krieger. Es ist aber auch der einzige Ort, an dem Sie wichtige Gegenstände wie Blaze -Stangen und Glühsteine ​​finden können.

So erstellen Sie ein untergeordnetes Portal oder ein Endportal in Minecraft, um sich zwischen den Abmessungen zu teleportieren

E -Mail -Symbol Ein Umschlag. Es zeigt die Möglichkeit, eine E -Mail zu senden.

Teilen Sie Ikone einen gebogenen Pfeil, der nach rechts zeigt.
Twitter -Symbol Ein stilisierter Vogel mit offenem Mund, Tweeten.

Twitter LinkedIn -Symbol Das Wort “in”.

LinkedIn Fliboard Ikone Ein stilisierter Buchstabe f.

Flipboard Facebook -Symbol Der Brief f.

Facebook -E -Mail -Symbol Ein Umschlag. Es zeigt die Möglichkeit, eine E -Mail zu senden.

E -Mail -Link -Symbol Ein Bild eines Kettenglieds. Es symobilisiert eine Website -Link -URL.

Ein Endportal in Minecraft

  • In Minecraft gibt es zwei wichtige Arten von Portalen: das Nether -Portal und das Endportal.
  • Um ein untergeordnetes Portal zu erstellen, benötigen Sie mindestens 10 Obsidian -Blöcke und eine Möglichkeit, sie in Brand zu beleuchten.
  • Sie können bereits in Hochburgen gebaute Endportale finden, aber Sie benötigen Augen von Ender, um sie zu aktivieren.

In Minecraft gibt es drei “Dimensionen”, in denen Sie spielen können: die Überwelt, der Unter der und das Ende. Jedes Spiel beginnt in der Überwelt, und dort verbringen Sie die meiste Zeit mit.

Um zu den anderen Dimensionen zu gelangen, müssen Sie Portale erstellen-oder die vorgefertigten Portale finden, die um die Überwelt verstreut sind.

Wie man ein untergeordnetes Portal in Minecraft macht

Der Niedergang ist ein bisschen wie Minecrafts Version der Hölle. Es ist voller Lava, Feuer und untoten Krieger. Es ist aber auch der einzige Ort, an dem Sie wichtige Gegenstände wie Blaze -Stangen und Glühsteine ​​finden können.

Um ein untergeordnetes Portal zu machen, benötigen Sie zwei Dinge: Obsidian Und Eine Möglichkeit, den Obsidian in Brand zu setzen.

Es gibt ein paar Möglichkeiten, Obsidian zu werden. Obsidian -Blöcke laichen immer dann, wenn Wasser in Lava fließt, und Sie können es mit einer Diamant -Spitzhilfe abbauen. Sie können sie auch auf natürliche Weise in einigen Waldvillen oder Ozeanruinen hervorbringen.

Wenn es um das Feuer geht, sollten Sie verwenden Ein Werkzeug mit Feuerstein und Stahl. Kombinieren Sie einen Eisenunmontot mit einer Flint -Einheit (die Sie durch Bergbaukies finden) erhalten einen Feuerstein und einen Stahl. Verwenden Sie den Feuerstein und den Stahl auf jedem Block, um ihn in Brand zu setzen.

Sie benötigen nur 10 Obsidianblöcke, aber das Erstellen von 14 Blöcken erleichtert den Portalrahmen. Sie brauchen nur einen Feuerstein und einen Stahl.

Sobald Sie Ihren Obsidian haben, Verwenden Sie es, um Ihren Portalrahmen zu erstellen. Je nachdem, ob Sie 14 Obsidianblöcke oder 10 haben, gibt es zwei Möglichkeiten, den Portalrahmen zu erstellen.

Wenn Sie 14 Obsidianblöcke haben, sollte der Rahmen vier Blöcke lang und fünf Blöcke hoch sein. Platzieren Sie vier Blöcke in Folge auf dem Boden und stapeln Sie dann vier Blöcke auf beiden Seiten dieser Reihe. Verwenden Sie Ihre letzten beiden Blöcke, um die Säulen oben zu verbinden.

Sie können dasselbe Portal mit nur 10 Obsidianblöcken erstellen, indem Sie die Ecken ausschneiden. Erstellen Sie Ihr Portal auf die gleiche Weise wie oben, ersetzen Sie jedoch die Ecken durch einen beliebigen Blocktyp. Sobald Sie fertig sind, können Sie diese Eckblöcke gerne zerstören.

Sie haben jetzt Ihren Portalrahmen. Um den Rahmen zu aktivieren und ihn in ein echtes Portal zu verwandeln, Verwenden Sie Ihren Feuerstein und Ihren Stahl auf einer der Blöcke.

Ein lila Dunst füllt den Rahmen. Springe in den Dunst und steh ein paar Sekunden dort und du wirst zum Untergang transportiert.

Kurzer Tipp: Sie können auch halbgebaute Nether-Portale finden, die auf natürliche Weise um die Überwelt verteilt sind. Sie müssen die fehlenden Teile ersetzen und aktivieren, aber sie funktionieren genauso gut und können Ihnen einige Arbeiten sparen.

Nether Portal

Ein untergeordnetes Portal ist eine Tür, mit der zwischen der normalen Welt und dem Nether gereist ist. Sie bestehen aus einem Obsidian -Rahmen mit einem 2×3 -Raum in der Mitte.

Ein Portal bauen

Ein Portal benötigt 10 oder 14 Obsidianblöcke, um zu bauen.

Portale

Durch das Spiel erzeugte Portale haben Ecken ausgefüllt, aber faule Bergleute lassen sie oft aus, um Materialien zu sparen.

Sobald das Portal gebaut ist, muss es mit Feuerstein und Stahl in Brand gesteckt werden, um es zu aktivieren.

Größere Portale

Die kleinste Portalgröße ist wie oben beschrieben ein 4×5 -Rahmen. Es ist jedoch möglich, Portale in größeren Größen bis zu 23×23 zu bauen.

Aufbau eines Portals ohne Diamanten

Wenn Sie keine Diamanten haben, um eine Spitzhahn zu erstellen, können Sie immer noch ein Netherportal bauen.

Methode 1

Mit 10 (oder 14) Eimern Lava und einem Wassereimer können Sie ein Portal bauen, indem Sie die Lavasteimer anlegen, an der der Obsidian gehen (mit Schmutz oder Sand als Form) und Wasser auf “Set” die Lava auf “Setzen” in Obsidian.

Methode 2

Mit 10 (oder 14) Rotsteinstücken, einem Lava -Eimer und einem Wasserschaufel können Sie ein Netherportal unter Verwendung der ausführlichen Methode auf der Obsidian -Seite bauen.

Rightyting Ihr Portal, wenn es ausgeht

Wenn Sie sich im Untergang befinden, sind Sie sich bewusst, dass die Explosion des Feuerballs eines Ghat Ihr Portal herausbringen kann. Es ist eine gute Idee, ein Haus um Ihr Portal umzubauen, um dies zu verhindern.

Wenn es passiert, gibt es verschiedene Möglichkeiten, Ihr Portal wiederzugeben und nach Hause zu kommen.

Feuerstein und Stahl

Wenn Sie einen mitgebracht haben, ist das der einfache Weg!

Gitter Feuerball

Wenn Ihr Nether -Portal zum zweiten Mal von einem Gräucher getroffen wird, wird es es neu nachgeben.

Feuerladung

Alle Komponenten, um eine Feuerladung zu erzeugen.

Feuerladung

  • Blaze Dust: Töte Blazes.
  • Schießpulver: Töte Gräule.
  • Kohle: Töte Wither Skelette.