So verwenden Sie PlayStation VR auf Ihrem Gaming -PC | PCGamesn, funktioniert Sonys PlayStation VR 2 auf einem PC?

Funktioniert Sonys PlayStation VR 2 auf einem PC?

. Wir fügen Affiliate -Links in Artikel ein. Zeige Bedingungen. Die Preise zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt.

So verwenden Sie PlayStation VR auf Ihrem Gaming -PC

. Im Gegensatz zum Oculus Quest 2, Valve Index und HTC Vive funktioniert die Konsole -VR -Lösung von Sony jedoch nicht auf Ihrem Gaming -PC außerhalb des Box. Dies wird vielleicht erwartet, da das Gerät mit der PS4 konzipiert ist, aber es gibt eine Möglichkeit, Ihre Steam -Spiele mit dem VR -Headset von Sony zu spielen.

. . Sie können auch die PlayStation Moving Controller von Sony verwenden, um Beat Sabre auf Steam zu spielen, müssen sich jedoch bemühen, sie einzurichten, um sie einzurichten.

Wenn Sie das VR-Headset von Sony auf Ihrem Rig zum Laufen bringen. Also, ohne weiteres, nutzen Sie PlayStation VR auf dem PC.

So verwenden Sie PSVR auf dem PC:

Homepage für die Trinus PSVR -App -Website mit lila Thema

TRINUS PSVR einrichten

Zunächst möchten Sie Trinus PSVR installieren, eine Anwendung, mit der die Lücke zwischen dem Gerät von Sony und Ihrem PC überbrückt werden kann.

Hier erfahren Sie, wie Sie Trinus PSVR installieren:

  • Besuchen Sie die Trinus PSVR -Website und klicken Sie auf die Schaltfläche “Trinus psvr herunterladen”.
  • Eine ausführbare Datei namens TrinuSpsvrSetup sollte mit dem Herunterladen auf Ihren PC beginnen. .

Schließen Sie PSVR mit Ihrem PC an

Sobald Trinus PSVR die Installation beendet hat, möchten Sie das Headset an Ihren Computer anschließen. Stellen Sie für diesen Schritt sicher, dass Sie einen kostenlosen HDMI -Anschluss und ein Kabel -Ersatz haben.

  • Stecken Sie ein HDMI -Kabel in die Verarbeitungseinheit des PSVR und schließen Sie das entgegengesetzte Ende an den HDMI -Ausgangsanschluss Ihres PCs an.
  • Schließen Sie die Verarbeitungseinheit mit dem mitgelieferten Kabel mit dem USB -Anschluss Ihres Computers an. Sie möchten einen USB 3 verwenden.0 Port, wenn Sie einen zur Verfügung haben.
  • Stecken Sie Ihr PSVR in die Verarbeitungseinheit und verwenden Sie die mitgelieferte Netzteile.
  • Schalten Sie das Headset mit dem Ein- und Linie -Power -Taste ein. Ihr PC sollte das Headset als Monitor erkennen.
  • Klicken Sie auf Ihrem PC mit der rechten Maustaste auf Ihren Desktop und wählen Sie “Einstellungen anzeigen”. Wählen Sie dann im Abschnitt “Mehrere Anzeigen” “diese Anzeigen” aus “Mehrere Anzeigen”.
  • Stellen Sie zuletzt sicher, dass Ihre Auflösung auf 1920 von 1080 festgelegt ist, bevor Sie auf “Bewerben” klicken.

Kalibrieren Sie Ihren PSVR auf dem PC

Jetzt, da Ihr PSVR und Ihr PC unterhalten werden, ist es an der Zeit, Trinus PSVR mit Steam VR zu verknüpfen. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, stellen Sie sicher, dass Sie Steam VR auf Ihrem PC installiert haben, bevor Sie die App starten.

  • Starten Sie Trinus PSVR und navigieren Sie zur Registerkarte “Haupt”.
  • Gehen Sie zum Dropdown “Headset Display” und wählen Sie “\\” aus.\ Display1 ’.
  • .
  • Drücken Sie die Taste “Taste zuweisen”, um eine Abkürzung zum Zurücksetzen der PSVR -Ansicht zuzuordnen. Auf diese Weise können Sie die Verfolgung des Geräts beheben, wenn Probleme auftreten.
  • Überprüfen Sie das Feld “Mausrad verwenden”, um Zoomfunktionen in Spielen zu ermöglichen.
  • .
  • Starten Sie Dampf und klicken Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf das VR -Symbol.
  • . Sie werden dann aufgefordert, Ihre Höhe einzugeben, bevor Sie “Floor kalibrieren” auswählen.
  • .

. Während die Verwendung des PSVR auf PC die Dinge auf das stationäre Gameplay einschränkt.

Wird der PSVR 2 mit PC kompatibel sein??

. Das Unternehmen gab nicht an, ob das VR-Gerät der nächsten Generation eine PC-Kompatibilität bietet, bestätigte jedoch, dass es ein einzelnes USB-C-Kabel für die Konnektivität verwendet. Dies bedeutet zwar nicht unbedingt, dass es Plattformen wie Steam nativ unterstützt, aber seine Schnittstellenauswahl sollte Homebrew -Lösungen vereinfachen.

Es ist auch wichtig zu beachten. Ob das jedoch bedeutet, dass wir die Box PSVR 2 -Unterstützung auf dem PC herausholen werden.

Ist PSVR besser als Oculus Quest?

Wenn es um Spezifikationen geht, zieht sich die ursprüngliche Oculus -Quest mit einer Auflösung von 1600 von 1440 pro Auge vor dem PSVR. Die neuere Oculus Quest 2 übertrifft auch das VR -Angebot von Sony in Bezug auf Spezifikationen.

. Trotzdem das Projekt von Meta Cambria, a.K.A. Der Oculus Quest Pro, ist vorerst auch am Horizont, und die Metaverse -Ambitionen des Unternehmens könnten ihm einen Vorteil in der Virtual -Reality -Szene verleihen.

Steam Games Banner mit Fliesen und Logo

Welche PC -Spiele sind mit PSVR kompatibel?

Zum größten Teil sind nur Spiele mit PC -Controller -Unterstützung mit PlayStation VR auf dem PC kompatibel. Die Kompatibilität der Gamepad ist auf der StoreFront -Seite jedes Steam -Spiels aufgeführt. Die Überprüfung Ihrer Sammlung sollte daher nicht zu anstrengend sein.

Phil Hayton Phil ist ein PC -Gaming -Hardware -Experte. Wer sehnt sich nach den Pieptikern und Bloops ihres alten Retro-Gaming-PCs, freut sich jedoch, die Retro-Tinted-Brille zu verlassen, um die neuesten NVIDIA- und AMD-Grafikkarte Shenanigans abzudecken. Sie haben auch eine Schwäche für das Dampfdeck.

Network N Media verdient Provision bei qualifizierten Einkäufen über Amazon Associates und andere Programme. . Zeige Bedingungen. Die Preise zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt.

?

Tut Sony

Die kurze und etwas enttäuschende Antwort lautet: nicht viel. . Ob dies für immer der Fall sein wird, bleibt abzuwarten. Der PSVR 1 wird zumindest inoffiziell auf dem PC unterstützt.

Der Verge hat das neue VR-Headset von Sony über den USB-C-Anschluss auf einem Windows-PC mit einem AMD Radeon RX 6800XT-GPU getestet. Das Betriebssystem erkannte das Gerät als zweites Display.

Die Interaktion mit SteamVR funktionierte jedoch nicht. . In ähnlicher Weise wurden die Controller des PSVR 2 über USB im Test mit dem PC angeschlossen und als Hardware erkannt, konnten aber nicht verwendet werden.

Für diejenigen, die das PSVR 2 auf einem PC verwenden möchten, hat der Test immer noch etwas Positives zu sagen: Die Hardware wird im Prinzip erkannt. Das Videosignal über USB ist nicht verschlüsselt. Das Problem scheint der mangelnde Fahrerunterstützung zu sein.

PSVR 2 ist offiziell nur mit der PlayStation 5 kompatibel, und Sony hat viele gute Gründe dafür

Sony selbst hat eine mögliche Unterstützung des PSVR 2 auf dem PC noch nicht kommentiert. Obwohl das Unternehmen jetzt regelmäßig große Konsolenspiele zum PC bringt, sprechen wir offiziell über ein VR -Headset für PlayStation 5.

Und es gibt keinen Grund zu der Annahme, dass sich dies in absehbarer Zukunft ändern wird: Sony möchte. Darüber hinaus verdient Sony das meiste Geld aus den von ihm verkauften Spielen, und die maximale Marge wird nur vom PlayStation Store generiert. Darüber hinaus müsste Sony Unterstützung leisten, wenn der PSVR 2 offiziell für PCs verkauft wird – das würde zusätzliche Anstrengungen für Fahrer und dergleichen bedeuten.

Dies bedeutet, dass interessierte PC -Spieler nur auf eine Lösung hoffen können, die der des PSVR 1 ähnelt. Anbieter von Drittanbietern wie Trinus PSVR oder Ivry haben es möglich gemacht, das erste VR-Headset von Sony mit SteamVR zu verwenden. Dies erforderte jedoch erhebliche Anstrengungen der Entwickler.

Bei PSVR 2 gibt es andere potenzielle Hürden wie Augenverfolgung, die wahrscheinlich entweder die Fahrerprogrammierung komplizieren oder unbrauchbar sind. Im Moment bleibt die virtuelle Realität mit PSVR 2 eine exklusive Erfahrung für PlayStation Gamer.

So verwenden Sie PlayStation VR auf dem PC

Lewis Maler

Die PlayStation VR ist eines der günstigeren Virtual -Reality -Headsets auf dem Markt und bietet Ihnen großartige VR -Erlebnisse, die von Ihrer PS4 oder PS5 angetrieben werden, ohne die Bank zu brechen.

Trotzdem starten nicht alle der besten VR -Spiele auf der PSVR -Plattform von Sony, und wenn Sie sowohl eine PlayStation als auch einen Gaming -PC besitzen, können Sie die Idee, ein zweites Headset für Ihren Desktop kaufen zu müssen.

Es ist zwar nicht der beste Weg, um VR-Spiele und -erlebnisse zu erleben Ist Eine Möglichkeit, Ihr PlayStation VR -Headset auf Ihrem PC zu verwenden. Sie können keine Spiele im Raumskala spielen oder Handheld-Steuerelemente wie Sie mit einem Oculus Quest 2 und einem Air Link voll ausnutzen.

In jedem Fall lohnt es sich, insbesondere wenn eines Ihrer Lieblingsspiele PC VR -Support hat. Hier erfahren Sie, wie Sie PlayStation VR auf Ihrem PC einrichten und verwenden können.

So verwenden Sie PSVR auf dem PC

.

  1. Besuchen Sie die Trinus VR -Website und klicken Sie auf Trinus PSVR herunterladen, um den Installationsprogramm herunterzuladen.
  2. Führen Sie das Trinus PSVR-Installationsprogramm aus und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Software zu installieren.

.

  1. .
  2. Stecken Sie das andere Ende des HDMI -Kabels in den HDMI -Anschluss an der GPU Ihres PCs. Wenn Sie nur DisplayPort zur Verfügung haben, können Sie bei Amazon einen HDMI-to-Displayport-Adapter für nur 7 £ abholen..99.
  3. Stecken Sie ein Ende des USB -Kabels in die Verarbeitungseinheit und das andere in Ihren PC – einen USB 3.0 Port, wenn möglich.
  4. Stecken Sie Ihr PSVR -Headset in die Verarbeitungseinheit und schließlich in das Stromkabel in die Stromversorgungsstelle ein.
  5. Drücken Sie die Netzschaltfläche in der Inline -Kabel -Fernbedienung, um das Headset einzuschalten. Der PC sollte das Headset dann als zweites Display erkennen.
  6. Gehen Sie auf dem PC zu Einstellungen> System> Anzeige und wählen Sie unter der Unterstellung mit mehreren Anzeigen diese Anzeigen aus.
  7. Wählen Sie unter Auflösung 1920 x 1080 aus.
  8. Klicken Sie auf Bewerben.

Nachdem Sie Ihr PlayStation VR -Headset an Ihren PC angeschlossen haben.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Trinus PSVR im Startmenü (oder Desktop) und wählen Sie als Administrator ausführen.
  2. Klicken Sie auf Installieren. Trinus PSVR sollte dann Ihre Steam Library automatisch finden.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte “Haupt”, wählen Sie das Dropdown -Menü neben der PSVR -Anzeige und wählen Sie Anzeige1.
  4. . Es ist erwähnenswert, dass Sie den Filmmodus auswählen können, wenn Sie Standard -2D -Spiele in VR spielen möchten.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Zuweisen. Anders als bei der PlayStation gibt es keine Kamera, um Bewegungsinformationen zu erfassen. Daher stammt alles von internen Sensoren, die (gelegentlich) das Tracking ein wenig falsch machen können.
  6. Wenn Sie mit Ihrem Maus-Bildlaufrad während des Spiels im Spiel zoomen möchten, stellen Sie sicher.
  7. Stellen Sie sicher, dass sich Ihr PSVR auf einer flachen Oberfläche befindet, und klicken Sie auf Start, um die Kalibrierung zu beginnen.
  8. Klicken Sie mit der rechten Maustast.
  9. Wählen Sie das VR -Symbol aus.
  10. Klick. Klicken Sie dann auf Kalibrieren von Boden> Weiter> fertig.
  11. Wenn Sie erfolgreich sind, sollten Sie das SteamVR-Home-Pop-up in Ihrem Display in der Split-Ansicht für Ihr PSVR-Headset bereitstellen. Stellen Sie einfach sicher, dass das Fenster hervorgehoben ist, und klicken.

Das ist es! Sie sollten jetzt in der Lage sein, SteamVR -Spiele zu spielen, die Tastatur- und Maus- oder Controller -Unterstützung anbieten. .

.

Verwandte Artikel, die Ihnen gefallen könnten

  • PlayStation 5 Review
  • Beste PS5 -Spiele
  • Wo kann man die offiziellen PS5 -Konsolenabdeckungen kaufen
  • Wo kann man die neuen DualSense -Farboptionen kaufen