Wie man einen Eisengolem in Minecraft Easy Guide | macht | Beebom, Tutorials/Eisengolem -Landwirtschaft – Minecraft Wiki

Minecraft Wiki

Die meisten Mobs in Minecraft sind entweder feindlich oder reagieren nicht auf die Spieler. Aber unter den Bündeln gibt es auch Iron Golem, eine Einheit, die gefährliche Kreaturen tötet und Spieler und Dorfbewohner schützt. In gewisser Weise wirkt es sich wie der ultimative Leibwächter im Spiel. Alles, was Sie tun müssen, ist zu lernen, wie man in Minecraft ein Eisengolem herstellt, und Sie können es sich um den gesamten Kampfkämpf für Sie kümmern lassen. Es ist eine der zuverlässigsten Wege von Minecraft, auch den Aufseher zu töten. Trotzdem ist es Zeit, die besten Möglichkeiten zu lernen, um ein Eisengolem in Minecraft zu machen!

Wie man in Minecraft ein Eisengolem macht

Wie man in Minecraft ein Eisengolem macht

Die meisten Mobs in Minecraft sind entweder feindlich oder reagieren nicht auf die Spieler. Aber unter den Bündeln gibt es auch Iron Golem, eine Einheit, die gefährliche Kreaturen tötet und Spieler und Dorfbewohner schützt. In gewisser Weise wirkt es sich wie der ultimative Leibwächter im Spiel. Alles, was Sie tun müssen, ist zu lernen, wie man in Minecraft ein Eisengolem herstellt, und Sie können es sich um den gesamten Kampfkämpf für Sie kümmern lassen. Es ist eine der zuverlässigsten Wege von Minecraft, auch den Aufseher zu töten. Trotzdem ist es Zeit, die besten Möglichkeiten zu lernen, um ein Eisengolem in Minecraft zu machen!

Wie man in Minecraft ein Eisengolem macht (2022)

Wir werden zuerst das Verhalten und die Mechanik von Eisengolems in diesem blockigen Spiel abdecken. Wenn Sie mit ihnen vertraut sind, verwenden Sie die folgende Tabelle, um zum Handwerksprozess zu überspringen.

Was ist ein Eisengolem in Minecraft?

Der Eisengolem in Minecraft ist ein neutraler Mob, der natürlich gegenüber feindlichen Mobs konfrontativ ist. Es Angriffe fast alle gefährlichen Mobs Es begegnet und dank seiner massiven Stärke kann der Eisengolem sogar die meisten mit Leichtigkeit töten. Auf diese Weise schützt es alle Spieler und Dorfbewohner in seiner Nähe.

Eisengolem in Minecraft

Sie sind einer der wenigen Mobs, die auf natürliche Weise laichen und auch manuell erstellt werden können. Es ist erwähnenswert, dass die eisernen Golems, die sich auf natürliche Weise laken, Spieler töten können, wenn sie bedroht sind. Aber die Manuell geschaffene Iron Golems greifen die Spieler niemals an.

Wie erschaffen Eisengolems

Natürlich spawnen Eisen Golems an den folgenden Orten:

  • Pillager -Außenposten (in Käfigen eingeschlossen)
  • Dörfer (in offenen zentralen Gebieten)
  • Es gibt drei oder mehr Dorfbewohner in der Gegend
  • Die Dorfbewohner klatschen oder in Panik über einen feindlichen Mob
  • Es ist kein anderer Eisengolem vorhanden, um sie zu schützen
  • Der Bereich hat einen gültigen Ort, an dem der Eisengolem hervorgehen kann

Gegenstände, die Sie benötigen, um einen Eisengolem zu erstellen

  • 4 Eisenblöcke (aus 36 Eisen -Pergots)
  • CKürbis oder Jack O’Lantern

Wie man Eisenimboten macht

Um einen Eisenblock zu erhalten, müssen Sie 9 Eisen -Pergots auf einem Bastentisch kombinieren. Sie benötigen also insgesamt 36 Eisen -Pergots, um 4 Eisenblöcke herzustellen, die Sie für eine Eisengolem in Minecraft erstellen müssen.

Eisenblockrezept

Um die Eisenimpertots zu sammeln, müssen Sie zuerst Eisenerze abbauen, die in den Höhlen der Überwelt laichen. Sie können unseren Minecraft 1 verwenden.1 9 ORE -Verteilungshandbuch, um Eisen in kürzester Zeit leicht zu finden. Nachdem Sie das rohe Eisen aus dem Erzblock gesammelt haben, müssen Sie ihn in einen Ofen oder einen Hochofen in Eisen -Pergots verwandeln.

Wie man einen geschnitzten Kürbis macht

Befolgen Sie die folgenden Schritte, um einen geschnitzten Kürbis in Minecraft zu machen:

1. Erste, Finden Sie einen Kürbis Aber brechen Sie es noch nicht. Sie spawnen am häufigsten in Farmen, die in Dörfern gefunden werden. Wenn Sie mehrere Eisen -Golems herstellen, ist es am besten, zuerst einen einfachen Minecraft -Kürbisfarm zu kreieren.

Finden Sie einen Kürbis

2. Verwenden Sie dann zwei Eisen -Pergots zu Scheren Sie eine Schere in Minecraft.

Bastrezept der Schere basteln

3. Endlich, Verwenden Sie die Schere am Kürbis Um es in einen geschnitzten Kürbis zu verwandeln. Sie können jetzt den Kürbis brechen, um ihn zu sammeln.

Geschnitzte und normale Kürbis

Notiz : Dies ist ein optionaler Schritt, aber wenn Sie den geschnitzten Kürbis mit einer Taschenlampe kombinieren, wird er in a Jack O’Lantern. Sie können entweder einen geschnitzten Kürbis oder einen Jack O’Lantern verwenden, um einen Eisengolem zu erzeugen. Das Design und die Funktion des Golems werden nicht von der Art des Kürbis beeinflusst.

Jack o

Minecraft Iron Golen: Rezept zum Handwerk

Sobald Sie alle erforderlichen Gegenstände haben, müssen Sie die folgenden Schritte befolgen und sie zusammenstellen, um einen Eisengolem in Minecraft zu erstellen:

1. Erste, Stellen Sie zwei Eisenblöcke auf übereinander, um eine winzige turmähnliche Struktur zu erzeugen.

Zwei Eisenblöcke

2. Dann, Legen Sie zwei Eisenblöcke auf die gegenüberliegenden Seiten des oberen Eisenblocks Eine T -Form herstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Eisen -Golem -Struktur in einem offenen Bereich erstellen, oder zumindest blockiert nichts die platzierten Blöcke.

Körperstruktur von Eisengolem

3. Zum Schluss die Erstellung des Eisengolems zu beenden, Legen Sie den geschnitzten Kürbis oder Jack O’Lantern auf der Struktur. Die Struktur wird brechen, und ein neuer Eisengolem wird sofort laichen.

In der Grundgestein Edition können Sie auch einen regelmäßigen Kürbis verwenden, um den Eisengolem zu erstellen. Mit Minecraft Java Edition können Sie nur einen geschnitzten Kürbis oder Jack O’Lantern für den Kopf verwenden.

Häufig gestellte Fragen

Was wird benötigt, um Eisengolems zu züchten?

Sie können keine Eisengolems züchten. Sie können sie jedoch manuell mit Dorfbewohnermechanik hervorbringen lassen. Mit diesen Mechanik.

Wie zähme man einen Eisengolem??

Es gibt keine Möglichkeit, einen Eisengolem in Minecraft zu zähmen. Es ist jedoch möglich, sie bei einem Vorsprung zu behalten und an einen Zaun zu binden.

Schützen Sie Schnee Golems??

Ähnlich wie bei Iron Golems können Sie auch Schnee Golems in Minecraft herstellen. Sie benutzen Schneebälle, um feindliche Mobs anzugreifen und zu töten.

Warum laich mein Eisengolem nicht??

Auch mit der richtigen Struktur laich ein Eisengolem möglicherweise nicht, wenn nicht genügend offener Raum um ihn herum vorhanden ist. Es ist also am besten, einen mit mindestens einem Blockraum auf allen Seiten zu erstellen, außer dem Boden.

Machen Sie noch heute Ihren eigenen Minecraft -Eisengolem

Egal, ob Sie einen Leibwächter oder einen neuen Freund benötigen, jetzt können Sie in Minecraft einen Eisengolem herstellen. Aber es ist nicht der einzige freundliche Mob, der Sie in diesem Abenteuer unterstützt. Sie können auch versuchen, Dorfbewohner mit verschiedenen Jobs zu finden, die Ihnen eine Vielzahl seltener Gegenstände mit großartigen Handelsabkommen zur Verfügung stellen können. Sie müssen jedoch zunächst Smaragde in Minecraft finden und sammeln, um das Beste aus dem Handel mit Dorfbewohnern herauszuholen. Wie wollen Sie ein Eisengolem in Minecraft verwenden?? Sagen Sie uns in den Kommentaren unten!

Minecraft Wiki

Folgen Sie dem Minecraft Wiki auf Zwietracht oder auf unseren Social -Media -Seiten!

Ich habe kein Konto?

Minecraft Wiki

Tutorials/Eisen -Golem -Landwirtschaft

Eisengolem -Landwirtschaft Verwendet die Dorfmechanik, um Eisen und Mohn zu produzieren. Normalerweise ist eine Eisen-Golem-Farm ein von Spieler konstruiertes Dorf, in dem Golems hervorgeht und dann entweder sofort getötet oder in eine Holding-Zelle außerhalb der Dorfgrenze gezogen ist, um später zu töten. Die Eisengolem -Landwirtschaft ist anderen Methoden der Eisenbewirtschaftung aus Zombies und Skelette vorzuziehen, da eine viel höhere Wahrscheinlichkeit für Eisen fallen und daher viel höhere Mengen an Eisen sind.

Inhalt

  • 1 Java Edition
  • 2 Grundgestein Edition
    • 2.1 Laichanforderungen
    • 2.2 Dorfzentrum
    • 2.3 Maximierung der Zinsen
    • 2.4 Überlebensmodus Build: Iron Golem Village
    • 3.1 Java Edition
    • 3.2 Grundgestein Edition

    Java Edition []

    In Java Edition, Ein Dorfbewohner kann versuchen, einen Eisengolem zu erzeugen, während kein Golem in der Kiste mit 16 Blocks um den Dorfbewohner und mehr als in der RADIUS lebt, und mehr als 30 Sekunden sind vergangen.

    Ein Eisengolem benötigt ein verfügbares Volumen, in dem man laichen kann. Es muss mindestens 3 transparente Blöcke über der Laichoberfläche liegen, und diese Oberfläche muss fest und flach sein (aber keine untere Platte).

    Zombies und Säuler in der Nähe erhöhen die Spawnrate von Eisengolems. Wenn ein Zombie/Pillager von Dorfbewohnern gesehen wird, in Panik und erhöht die Rate der Spawnversuche. Zombies sind leichter als Mobs als Säuler zu verwenden Sonnenlicht im Gegensatz zu Zombies und wird Sie nicht verletzen, wenn ihre Armbrustbrüche bricht.

    Nether -Portale können auch verwendet werden, um die Raten zu erhöhen. Abgesehen von Portalen kann man auch eine Rutsche bauen, in die die Golems nach dem Laichen fallen, was die Mob -Kappe beseitigt. Dies ist zuverlässiger als bei Nether -Portalen.

    Bedrock -Ausgabe []

    Laichanforderungen []

    Dörfer versuchen, Eisengolems rund um das Dorfzentrum zu erzeugen, wenn die folgenden Anforderungen erfüllt sind:

    • Das Dorf enthält mindestens 20 Betten.
    • Das Dorf enthält mindestens 10 Dorfbewohner.
    • 100% der Dorfbewohner sind mit einem Bett verbunden.
    • Mindestens 75% der Dorfbewohner haben am Vortag auf ihrer Workstation gearbeitet.
    • Ein Spieler ist horizontal und innerhalb von 40 Blöcken vom Dorf und innerhalb von 44 Blöcken vertikal.
    • Es gibt weniger als eine, die natürlich erzeugt oder gelakt wird (ich.e. Nicht spielerischer) Eisengolem pro 10 Dorfbewohner im Dorf. Das Verhältnis von Eisengolems zu Dorfbewohnern ist auf die nächste ganze Zahl abgerundet. Um also einen zweiten Eisengolem zu erzeugen, während der erste noch lebt.

    Während jedes Spiels besteht eine Chance von 1/700 für einen Eisengolem -Spawn -Versuch, wenn diese Bedingungen erfüllt sind. Dies rechnet alle 35 Sekunden im Durchschnitt zu einem Spawn -Versuch. Es gelingt dem Spawn -Versuch jedoch nur, einen Golem zu lehren, wenn das Spiel einen laichbaren Ort findet.

    Um während eines Spawn -Versuchs nach einem spawnbaren Punkt zu suchen. Der Spawn -Versuch ist erfolgreich, wenn eine ausgewählte Koordinate die folgenden Bedingungen erfüllt:

    • Es gibt einen soliden Block darunter.
    • Das 2 × 4 × 2 Volumen, das sich um -1 x (West), +3 y (nach oben) und -1 Z (Norden) aus der ausgewählten Koordinate erstreckt, enthält keine festen oder vollen Blöcke.

    Wenn diese Bedingungen erfüllt sind, aber an der gewählten Koordinate einen teilweisen oder transparenten Block befindet. Dies verleiht dem Aussehen, dass Eisengolems auf normalerweise nicht lackierbaren Blöcken wie unteren Platten, Teppichen und Glas laichen können.

    Beachten Sie, dass basierend auf dem Suchalgorithmus bestenfalls nur 98.3% der Spawn -Versuche werden erfolgreich sein. Daher ist es unmöglich, einen Bauernhof zu bauen, auf dem Eisengolems im Durchschnitt alle 35 Sekunden auftreten. Da Eisen -Golems durchschnittlich um 4 Purmen sinken, beträgt die höchstmögliche Durchschnittswerte pro Stunde 4 * 3600 /35 * .983 = 404. Die tatsächlichen Raten von Betrieben fallen normalerweise in einer Reichweite von 240 bis 400. (Siehe Maximierende Raten unten.)

    Dorfzentrum []

    Ein Dorfzentrum ist die nordwestliche untere Ecke eines POI-Blocks (Point-of-Interest), das ein Bettkissen, eine Glocke oder eine Workstation sein kann. Das Dorfzentrum beginnt immer als Kissen des ersten Bettes, das mit einem Dorfbewohner verbunden ist. Es kann sich verlagern, wenn ein Dorfbewohner nach drei fehlgeschlagenen Versuchen, sich dazu zu verpflichten. Das Spiel versucht, das Dorfzentrum in etwa dem geometrischen Zentrum aller verbundenen POI in einem Dorf zu entsprechen, aber es gibt Zufälligkeit, und Verschiebungen können unberechenbar erscheinen.

    Die Kontrolle des Dorfzentrums ist oft der schwierigste Teil beim Entwerfen, Bau und Aufrechterhalten einer Eisengolemfarm. Das Zentrum ist wichtig, da es feststellt. Eisengolems können in einem 16 × 12 × 16 -Volumen um den Dorfzentrumspunkt hervorgehen. Das heißt. Für einen gewählten horizontalen Spawn -Standort ist der Golem -Spawn auf der höchsten gültigen Oberfläche innerhalb des Laichvolumens an diesem Ort.

    Um sich vor der Mitte zu schützen und alle verfügbaren Eisengolem -Spawn -Versuche zu erfassen.

    Es ist am besten, Glocken in Eisen -Golem -Farmen zu vermeiden. Eine Glocke tut nicht Definieren Sie ein Dorfzentrum. Das Spiel zeigt auch nicht an, welches Dorfbesitz das Dorfzentrum definiert.

    Farmdesigns, die es Dorfbewohnern nicht ermöglichen, auf ihre Betten zuzugreifen. Um zu verhindern, dass ein Dorfbewohner sich verletzt.

    Maximierung der Raten []

    Die Rate der Eisen -Ingot -Produktion in einer Eisengolemfarm wird durch drei Faktoren bestimmt: die Anzahl der Laichblöcke, die Anzahl der Dorfbewohner und die durchschnittliche Lebensdauer jedes Eisengolems. Die effizientesten landschaftsbetriebe erzielen Raten rund 400 Barren/Stunde.

    Die maximale Anzahl von Laichblöcken in einer Farm beträgt 512. Dies wird durch zwei mindestens 16 × 16 feste Blockplattformen, die horizontal im Dorfzentrum zentriert sind. In Farmen, die für maximale Preise entwickelt wurden. Dadurch können Eisengolems unter die Betten transportiert werden und stellt sicher, dass sich der Y-Niveau des Zentrums nicht verschiebt. Mit 512 laichbaren Blöcken, 98.3% der Spawnversuche können Erfolg haben.

    Wenn die Anzahl der Dorfbewohner erhöht wird, können zusätzliche Spawn -Versuche während der Zeit zum Transport und zum Töten bestehender Eisengolems erfolgreich sein. In einem Bauernhof, der Wasser zum Transport von Eisengolems und Lavasträger zum Töten von Wasser verwendet, erhöht sich die Bevölkerung von 10 auf 20 erhöht die Raten um etwa 33%und erhöht die Bevölkerung von 20 auf 30 die Zinssätze um etwa 5%.

    Die durchschnittliche Lebensdauer von Eisengolems hängt von der Transportzeit und der Tötungszeit ab. Die meisten Bauern. Es ist auch möglich, Schienensysteme zu verwenden, obwohl Schienensysteme wahrscheinlich langsamer sind als Wasser. Andere Kill -Methoden wie Magmablöcke, Skelettpfeile und Trident -Killer sind langsamer als Lava. Trident -Mörder können jedoch schneller als Lava töten, wenn die Tridenten von Aufspießung V verzaubert sind und die Eisengolems mit Wasser in Kontakt gehalten werden. Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie einen Trident -Killer verwenden, keine Erfahrung sammeln und keine Plünderung verwenden können.

    Überlebensmodus Build: Iron Golem Village []

    Dorf in Iron Farm umgebaut

    Ein Dorf kann in eine Eisengolemfarm umgewandelt werden, die keine exotischen Materialien erfordert, aber Geduld und Zeit zum Einrichten. Es kann früh im Spiel für eine frühe Eisenquelle konstruiert werden, die bis zu 200 Launen pro Stunde ohne Optimierungstechniken ist. nicht die maximale Rate, sondern ausreichend für jeden Eisenbedarf frühes Spiel.

    Das Dorf funktioniert normal und produziert gleichzeitig Eisen, ohne den Dorfbewohner zu transportieren, zu versklaven oder inhaftieren zu müssen. Die Dorfbewohner stehen frei, zu streifen und zu arbeiten, und jede Nacht gehen sie über die Brücken in den Kopfsteinpflaster -Bunker, um zu schlafen. Das Gebäude hat 20 Betten in zwei Stockwerken, mit einer Treppe zwischen den Böden und einem Weg um die Betten.

    Die Farm benötigt einige grundlegende Werkzeuge: einen Eimer für Wasser und Lava, einen Trichter, eine große Menge an Fackeln und mehrere Stein- oder Eisenpfahl. Das Sammeln aller erforderlichen Baumaterialien ist zeitaufwändig: hauptsächlich Holz, Wolle und Kopfsteinpflaster. Es ist am besten, Ihre Materialien zu sammeln weit weg aus dem Dorf. Der Versuch, alle Materialien zu in der Nähe des Dorfrisikos zu sammeln, die Zombies anziehen, die die Dorfbewohner töten können. Sie können die Anzahl der Zäune schätzen, die Sie benötigen, indem Sie durch den Dorfumfang laufen. Es ist wahrscheinlich, dass mindestens 4 Stapel Zäune (mit wenigen Zauntoren) erforderlich sind, um das Dorf entfliehen und einstimmig zu machen, sowie 3 Stapel Fackeln für angemessene Beleuchtung.

    Ein L-förmiges Dorf arbeitet am besten, wobei die Farm im Gauner des “L” gebaut wurde, damit die Betten in der Nähe der Aufgabe der Dorfbewohner ausreichend sind. Das Biom sollte einigermaßen flach sein, wie Ebenen oder Savanne.

    Erster Zaun im Dorf und zündet es an und füge ein paar Betten hinzu, um die Dorfbewohner zum Bauen der Farm zu ermutigen, was eine Weile dauern wird. Entfernen Sie alle hohen Blöcke in der Nähe der Außenseite des Zauns, um zu verhindern, dass feindliche Mobs in den eingezäunten Bereich eintreten. Sobald das Dorf eingezäunt ist, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Dorfbewohner Ihre Arbeit stören, was außerhalb des Zauns im Gauner des “L” passiert. Die richtige Beleuchtung verhindert auch, dass feindliche Mobs im Dorf laichen.

    Vorbereitung ist wichtig. Alles was es braucht ist ein Zombie, um ins Schlafzimmer in das Gemeinschaft zu gelangen, und Sie haben ein Dorf voller Zombie -Dorfbewohner. Die Betten in den schlafenden Bunker zu bewegen, um die Farm zu starten, ist der letzte Schritt!

    Bauen Sie den schlafenden Bunker mit zwei Stockwerken (und einer Treppe zwischen sich) mit 10 Betten auf jedem Stock für einfachere Pfadfindungen) und 7-8 Blöcke Laichbereich rund um den Bunker herstellen. Der niedrigste Teil der Laichplattform sollte weniger als 6 Blöcke unter der obersten Etage des Bunkers liegen. Startniveau mit dem niedrigsten Boden wäre ausreichend. Der Rest ist nur Wassermanagement- und Baukanäle, um die Eisen Golems in einen Tötungsbereich zu führen, der einen Block Lava, einen Trichter und eine Sammelstruhe erfordert.

    Feindliche Mobs können nicht innerhalb des eingezäunten Dorfes laichen, aber sie können von außerhalb des Zauns auf die Farm wandern (oder sogar auf dem schlafenden Bunker laichen) und in die Mob-Mühle unterirdisch werden. Dies geschieht selten, aber Sie können gelegentlich Knochen, Pfeil, faule Fleisch und andere ungerade Gegenstände in der Sammlungstruhe finden.